Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Passagier 57 Trailer abspielen
Passagier 57
Passagier 57
Passagier 57
Passagier 57
Passagier 57

Passagier 57

USA 1992 | FSK 16 | FSK 18


Kevin Hooks


Bruce Payne, Wesley Snipes, Elena Ayala, mehr »


Action, Thriller

3,5
395 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
FSK 16-Fassung
FSK 16
DVD  /  ca. 78 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Englisch, Französisch, Spanisch, Kroatisch, Tschechisch, Dänisch, Niederländisch, Deutsch, Griechisch, Hebräisch, Ungarisch, Italienisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Schwedisch, Tuerkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:29.04.1999
Abbildung kann abweichen
FSK 18-Fassung
FSK 18
DVD  /  ca. 81 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Spanisch, Niederländisch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch, Türkisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Isländisch, Griechisch, Hebräisch, Italienisch, Kroatisch, Portugiesisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:29.04.1999

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
FSK 16-Fassung
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 84 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Portugiesisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Portugiesisch, Spanisch, Niederländisch, Koreanisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:30.08.2013
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
FSK 16-Fassung
FSK 16
DVD  /  ca. 78 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Englisch, Französisch, Spanisch, Kroatisch, Tschechisch, Dänisch, Niederländisch, Deutsch, Griechisch, Hebräisch, Ungarisch, Italienisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Schwedisch, Tuerkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:29.04.1999
Abbildung kann abweichen
FSK 18-Fassung
FSK 18
DVD  /  ca. 81 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Spanisch, Niederländisch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch, Türkisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Isländisch, Griechisch, Hebräisch, Italienisch, Kroatisch, Portugiesisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:29.04.1999

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
FSK 16-Fassung
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 84 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Portugiesisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Portugiesisch, Spanisch, Niederländisch, Koreanisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:30.08.2013
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Passagier 57 in SD
FSK 16
Deutsch, Englisch
Stream  /  ca. 78 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:29.04.1999
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Passagier 57
Passagier 57 (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Passagier 57

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Passagier 57

Der Flug 163 von Florida nach Los Angeles. Mit an Bord sitzt Charles Rane (Bruce Payne), Anführer einer brutalen Terrortruppe. Für die Insassen des Fluges wird der skrupellose Killer zum Alptraum, aber einer leistet Widerstand: Passagier 57, Anti-Terrorspezialist John Cutter (Wesley Snipes). Über den Wolken beginnt ein mörderischer Kampf...

Der Actionfilm 'Passagier 57' (1992) von Regisseur Kevin Hooks zeigt Superstar Wesley Snipes (siehe u.a. 'Auf der Jagd' oder 'Blade'), der "schwarze Bruce Willis", in einem explosiven Flugzeugthriller.

Film Details


Passenger 57


USA 1992



Action, Thriller


Flugzeuge, Terrorismus



15.04.1993


307 Tausend



Darsteller von Passagier 57

Trailer zu Passagier 57

Movie-Blog zu Passagier 57

Die Entführung von Bus 657: Verleihpremiere: Jetzt als erster sehen!

Die Entführung von Bus 657

Verleihpremiere: Jetzt als erster sehen!

Altmeister Robert De Niro legt wieder die dicke Goldkette an und steigt in Scott Manns neuem Thriller in die Maßschuhe des 'ehrenwerten' Casinobosses...
Knarren-Collection: Hände hoch! Helden mit Knarren im Video on Demand

Knarren-Collection

Hände hoch! Helden mit Knarren im Video on Demand

Manch einer zieht schneller als sein Schatten, Harry schwört auf seine .44 Magnum, Mr. Smith schießt nicht nur den Vogel ab: VoD-Helden zücken ihre Knarren!...

Bilder von Passagier 57

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Passagier 57

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Passagier 57":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Wohl einer der besten Filme mit Wesley Snipes, hier ist wirklich sehr viel Action und Spannung vorhanden. Teilweise Thriller-mässig! Snipes ist hier mal wieder in Höchstform und ich kann nur sagen ist ein absolutes MUSS diesen Film mal gesehen zu haben. Hat mir echt super gefallen und wer sagt dieser Film sei schlecht hat einfach einen schlechten Geschmack. Brilliant!

am
Passagier 57"
Ein Terrorist soll an Bord einer Linienmaschine nach Los Angeles überführt werden. Ein paar "Freunde und Kollegen", die sich ebenfalls an Bord der Maschine befinden erschießen den Piloten und bringen so das Flugzeug in ihre Gewalt - samt aller 200 Passagiere.
Und beginnt ein Actionstreifen aller Stirb langsam.

Sehr zu empfehlen!

am
Sehr guter Actionkrimi im Stile von Leathel Weapon oder Stirb langsam. Wesley Snipes in Bestform. Natürlich wirkt der Film nach 20 Jahren etwas angestaubt, macht aber immer noch einen Heidenspaß.

am
"Stirb langsam" hat's vorgemacht und alle zogen sie mit. Dass das nicht immer gut geht beweist "Passagier 57". Mal abgesehen von der kurzen Laufzeit präsentiert sich dieser Flugzeug-Actioner viel zu unspektakulär. Klar, in der ungeschnitten Fassung stimmt der Blutgehalt (für jene, denen das wichtig ist), aber ansonsten ist es erstaunlich wenig, was der Actionfan nach Knallern wie "Stirb langsam 1 +2", "Terminator 2" und Konsorten geboten bekommt. Dazu gesellen sich dann noch der inkompetente Kleinstadtbulle, langweilige Stunts und kaum Oneliner, die bei solchen Filmen das Salz in der Actionsuppe sind. Schade - das war wohl nichts.

am
"Passagier 57"
Ein Terrorist soll an Bord einer Linienmaschine nach Los Angeles überführt werden. Ein paar "Freunde und Kollegen", die sich ebenfalls an Bord der Maschine befinden erschießen den Piloten und bringen so das Flugzeug in ihre Gewalt - samt aller 200 Passagiere.
Das klingt nach einem herkömmlichen Action-Plot - das klingt nicht nur so, dass ist auch einer. Wie allerdings Regisseur Kevin Hooks die eher wenig originelle Story umsetzt und daraus einen spannenden Action-Streifen macht, ist schon ein Sehvergnügen. Und er beweist wieder einmal mehr, dass weniger manchmal wirklich mehr sein kann. Denn die nur 83 Minuten Laufzeit lassen den Film zu einem extrem kurzweiligen Sehvergnügen werden. Wer weiß, wie dass bei 100 oder mehr Minuten gegangen wäre...? Vom Schauspiel her...Wesley at his best & in einer Nebenrolle, die es aber in sich hat .... unser Darlin' Candy Miss Young Liz Hurley !

am
Klasse!!
Ein spitzen Actionthriller mit Wesley Snipes in seiner besten Rolle zu der Zeit. Spannend bis zur letzten Minute und mit dem richtigen Maß an Humor.
Erstklassige Starbesetzung und gute schauspielerische Leistungen von den beiden Hauptcharakteren Wesley Snipes und seinem Gegenspieler Bruce Payne als Anführer einer Terrortruppe. Und eine sehr junge Liz Hurley in der Rolle eines Terroristenmitgliedes

am
Ein gelungenes Stück Action im klassischen "Hirn-aus-Film-ab" Stil. Kevin Hooks hat aus dem dünnen Drehbuch einen Klassiker gemacht. Wesley Snipes ist ohnehin eine Klasse für sich, aber auch die anderen Darsteller sind gut plaziert. Für Snipes-Fans ein Muß.

am
Ein Superfilm mit Wesley Snipes aber warum FSK 18? Diese Einstufung ist ein Witz, denn mit Freigabe 16 wäre es auch getan.

am
Wohl einer der besten Filme mit Wesley Snipes, hier ist wirklich sehr viel Action und Spannung vorhanden. Teilweise Thriller-mässig! Snipes ist hier mal wieder in Höchstform und zeigt einige gute Moves und hat wieder super Sprüche auf der Zunge! und ich kann nur sagen ist ein absolutes MUSS diesen Film mal gesehen zu haben. Hat mir echt super gefallen und wer sagt dieser Film sei schlecht hat einfach einen schlechten Geschmack. Brilliant!

am
Nur Wesley Snipes kann die von Terroristen, entführte Boing 747 retten.
Das tut er mit harten Schlägen und coolen Sprüchen:"Spielen Sie gelegentlich Schach ?"(.....)"Setzen Sie immer auf Schwarz !"
Denkt man darüber nach ist es lächerlich. Genau wie einige Passagen des Films, aber er ist unterhaltsam und feselnd.

am
Der Plot ist wie ein Stock-Car-Auto auf das aller notwendigste reduziert. An sich gibt es keinen, nur eine Aufgabe, ein Ziel.

Dass der Film sich kaum 80 Minuten gönnt, ist dabei nur weise. Was in diesen wenigen Minuten (ich meine nicht die Pyrotechnik oder Spezialeffekte) abgebraten wird ist von anderen Spektakeln vergleichsweise unerreicht.

Der Film will nie mehr sein als er ist... und das ist eine ganze Menge.

am
Nicht ganz so so spannend wie »Die Hard«...
... aber durchaus ein sehenswerter Action-Film, typisch für Anfang der 90er Jahre. Aus heutiger Sicht einfach in der Ausstattung, keine aufwändigen Action-Szenen wie man es heute gewohnt ist aber spannend gemacht und gut gespielt. Eine kurzweilige Unterhaltung ohne großen Anspruch.

am
Passagier 57
Ich finde, es ist der beste Film mit Wesley Snipes.

am
Einer der besten Filme die ich kenne!
Hier hat Wesley Snipes einen seiner besten Filme abgeliefert! Dazu eine gelungene Story, Top action und eine gehörige Portion Humor. Aber Achtung: Tut euch ja nicht die 16er Version an! Da fehlen ganze Handlungsstränge!

am
Actionfans...
...und Fans dieses Genre werden begeistert sein - dieser Film gehört auf jeden Fall in eine gut sortierte Actionfilm-Sammlung.

Ganz im Stil der »Die Hard-Trilogie\«...

am
Ist einer der Filme die man gesehenhaben muß wenn man auf Action steht.

am
Einer der besten Filme mit Wesley Snipes, hier spielt er echt stark und kann überzeugen. Ein Film mit einer unheimlich starken Action und Spannung, nebenbei wird man noch mit Martial-Arts Einlagen verwöhnt die zwar etwas hölzernd wirken aber trotzdem überzeugen! Man könnte glauben Wesley Snipes ist hier der schwarze Bruce Willis im Kampf gegen Terroristen im Boing 747 Flugzeug, der Streifen lässt einfach nichts missen und hat es echt in sich. rasant und spannend inszeniert, mit einem Grundplot der zwar unglaubwürdig erscheint aber doch funktioniert. Filme in Flugzeugen sind meistens immer ziemlich spannend und bauen eine gute Atmosphäre auf, dieser hier hat total meinen Geschmack getroffen und gehört zu einen meiner Lieblingsfilmen!

Wer auf Actionfilme fliegt, sollte hier unbedingt
zugreifen und sich von dem Film mitreissen lassen.
Ganz klare 5 Sterne, da hier von Anfang bis Ende alles
ziemlich überzeugend dargestellt wird und auch ist!

am
Ein 0815-Actionfilm voller stereotyper Klischees. Der Oberbösewicht Rane ist ein englischer Adliger, der zudem an Bombenanschlägen in Irland beteiligt war. Wer denkt sich sowas aus? Hätte man bessere (Stirb langsam) und schlechtere (Alarmstufe Rot) Filme gleicher Machart nicht schon bis zum Überdruß gesehen, wäre P57 noch eine Empfehlung wert. So ist der Film nur für hartgesottene Actionfans sehenswert, denen es nichts ausmacht, daß die Synchronisation teils mies ist und daß die weibliche Heldin aussieht wie ein mißlungener Klon von Michael Jackson.
Passagier 57: 3,5 von 5 Sternen bei 395 Bewertungen und 18 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Passagier 57 aus dem Jahr 1992 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Action mit Bruce Payne von Kevin Hooks. Film-Material © Warner Bros..
Passagier 57; 16; 29.04.1999; 3,5; 395; 0 Minuten; Bruce Payne, Wesley Snipes, Elena Ayala, Lou Bedford, Kent Lindsey, Lori Bedford; Action, Thriller;