Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Eddie the Eagle Trailer abspielen
Eddie the Eagle
Eddie the Eagle
Eddie the Eagle
Eddie the Eagle
Eddie the Eagle

Eddie the Eagle

Alles ist möglich.

Deutschland, Großbritannien, USA 2016 | FSK 0


Dexter Fletcher


Taron Egerton, Hugh Jackman, Iris Berben, mehr »


Drama

3,9
156 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Eddie the Eagle (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 102 Minuten
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Hinter den Kulissen, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:08.09.2016

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Eddie the Eagle (Blu-ray)
FSK 0
Blu-ray  /  ca. 106 Minuten
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Hinter den Kulissen, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:08.09.2016
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Eddie the Eagle (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 102 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Hinter den Kulissen, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:08.09.2016

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Eddie the Eagle (Blu-ray)
FSK 0
Blu-ray  /  ca. 106 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Hinter den Kulissen, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:08.09.2016
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Eddie the Eagle
Eddie the Eagle (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Eddie the Eagle
Eddie the Eagle (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Eddie the Eagle

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Eddie the Eagle

Inspiriert von wahren Ereignissen ist 'Eddie the Eagle - Alles ist möglich' eine Feel-Good-Geschichte über Michael 'Eddie' Edwards (Taron Egerton), einen ungewöhnlichen aber überaus mutigen britischen Skispringer, der niemals aufhört, an sich selbst zu glauben, obwohl eine ganze Nation ihn bereits als Versager abgestempelt hat. Mit Hilfe eines rebellischen und charismatischen Trainers, Bronson Peary (Hugh Jackman), überwindet er alle Hürden und erobert die Herzen der Fans auf der ganzen Welt durch seine legendäre Teilnahme an den Olympischen Winterspielen in Calgary 1988...

Taron Egerton, der in der Hauptrolle von Matthew Vaughns 'Kingsman - The Secret Service' sein brillantes Spielfilmdebüt gab, verkörpert überzeugend 'Eddie the Eagle' als Underdog, mit dem unbeugsamen Willen, niemals aufzugeben. Hollywood-Star Hugh Jackman ('Les Misérables', 'Wolverine', 'X-Men') gibt einen gescheiterten aber smarten Ex-Skispringer, der Eddie trainiert und ihm hilft, an den Olympischen Spielen in Calgary teilnehmen zu können. Als kesse Skibar-Wirtin Petra ist die beliebte deutsche Schauspielerin Iris Berben ('Anleitung zum Unglücklichsein', 'Traumfrauen') an Jackmans Seite mit von der Partie. Regisseur Dexter Fletcher, auch bekannt als Schauspieler ('Bube, Dame, König, grAs' und 'Layer Cake'), beschreibt diese einmalige Geschichte eines einfachen britischen Mannes mit ungewöhnlichem Aussehen, der allein durch seinen starken Willen und sein Durchhaltevermögen zum Ziel kam und für seinen Mut weltweit bewundert wurde. Eddie eroberte 1988 in Calgary, entgegen aller Erwartungen, die Herzen der Zuschauer und ist bis heute weltweit unter dem Namen 'Eddie the Eagle' Kult. 2015 fanden die Dreharbeiten in Garmisch, Oberstdorf, Seefeld und England statt, unter der Produktion von 'Marv Films' und deren Produzent Matthew Vaughn in Zusammenarbeit mit 'Saville Productions' und in Ko-Produktion mit dem Studio Babelsberg, unterstützt vom Deutschen Filmförderfonds (DFFF). Studio Babelsberg zeichnete zudem als ausführende Produktionsfirma für die Dreharbeiten in Bayern und in Österreich verantwortlich.

Film Details


Eddie the Eagle - Inspired by a dream come true. Win or lose, always aim high.


Deutschland, Großbritannien, USA 2016



Drama


Biografien, Sportfilme, Skifahren, Olympische Spiele, Loser, 80er Jahre



31.03.2016


191 Tausend



Darsteller von Eddie the Eagle

Trailer zu Eddie the Eagle

Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Trailer in DeutschHD
2:31 Min.
Eddie the Eagle Trailer
Video 2
Trailer in DeutschSD
2:31 Min.
Eddie the Eagle Trailer
Video 5

Movie-Blog zu Eddie the Eagle

Sportfilme: Kneift die Hose? Wir haben die Lösung!

Sportfilme

Kneift die Hose? Wir haben die Lösung!

Mit guten Vorsätzen ist das so eine Sache: so schnell wie sie ausgesprochen, sind sie meist auch vergessen. Hier eure Gedächtnisstütze...
Race - Zeit für Legenden: Eine Sportler, der ein Zeichen setzte

Race - Zeit für Legenden

Eine Sportler, der ein Zeichen setzte

Die unglaubliche Geschichte des größten Olympia-Helden aller Zeiten! Stephan James erzielt als Jesse Owens einen persönlichen und sportlichen Triumph...
Eddie the Eagle: Er kam, sprang und eroberte Herzen!

Bilder von Eddie the Eagle

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Eddie the Eagle

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Eddie the Eagle":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ein netter, unterhaltsamer Film, der auf waren Ereignissen basiert. Die Besetzung ist gut, wenn auch Taron Egerton streckenweise ein wenig zu komödiantisch spielt, was seine Figur nicht immer glaubhaft macht. Zum Glück braucht man kein Hintergrundwissen über Skispringen, um sich dennoch amüsieren zu können.

am
Ein Film, den das Leben schrieb - und wo man andernfalls gedacht hätte "Wie kann ein Drehbuchautor nur auf so eine schräge Idee kommen?".
Dass der Film noch dazu so gut und unterhaltsam werden könnte, hätte ich anfangs nicht gedacht. Aber 'Eddie the Eagle' ist ein kurzweiliger Film über einen Tollpatsch, dem (verständlicherweise) niemand zugetraut hätte, dass er es tatsächlich schafft, seinen Kindheitstraum zu erfülle; der aber allen zeigt: ihr irrt euch!

Sympathischer Film über einen sympathischen Underdog.

am
Olympischer Geist getroffen

Taron Egerton verköpert die Rolle perfekt. Diese Story musste verfilmt werden. Einige komische aber auch rührselige Momente. An Cool Runnings ragt der Film jedoch nicht ganz heran.

am
"Eddie the Eagle" ist ein gelungener Film geworden. Der Grundbaustein ist Ski springen und er Film verkauft mir sehr viele Perspektiven inkl. die Gefahren des Sports. In diesen Streifen spielen bekannte Schauspieler mit, die mir gut gefallen haben, aber was mir bei Hugh Jackman ein bisschen gefehlt hat, war die Leidenschaft für den Sport. Er hat versucht, das beste herauszuholen, aber er hat es meiner Meinung nicht geschafft, mir dieses Gefühl zu verkaufen. Taron Egerton hat mir dieses Gefühl sehr gut wiedergegeben und man sieht an seiner Ausstrahlung, dass er die Leidenschaft hat und das er mit Biss an die Sache herangeht. Die schauspielerische Leistung hat mir sehr gut gefallen und verlangt viel ab. Top. Dieses Werk baut sehr gut die Spannung auf und sie reist kaum ab. Die Machart ist gut und die Kameraführung hat mir gut gefallen.

Ich kann Ihnen "Eddie the Eagle" weiter empfehlen. Bei mir hat der Film Gänsehaut hervorgebracht.

am
Es wird ja doch immer mal wieder eine wahre Geschichte verfilmt.
Als ich von Eddie the Eagle hörte, dachte ich nicht dass es so gut werden kann.
Ich kenne diesen Typen von klein her, da bei uns oft Skispringen lief.

Der Film ist sehr gut umgesetzt und gab mir Einblicke in dessen Leben und Ablauf (was man als kleines Kind nicht wirkllich versteht).

Der Film ist ein echter Genuss, lachen und mitfiebern ist angesagt. Es wird nicht einmal langweilig.

Absolute Empfehlung!!!

am
Ich finde den Film sehr schön! Besonders die Tatsache, dass der olympische Sportsgeist in diesem Film zum Ausdruck kommt - schon das Mitmachen zählt, man muss nicht unbedingt gewinnen - rührt mich!

am
Eine fast unglaubliche Geschichte - wenn man es nicht besser wüsste, da es auf die Geschichte von Eddie "The Eagle" beruht!
Obwohl wir seine Geschichte kannten, haben wir doch mitgefiebert und gestaunt, wie und was Eddie alles versuchte, um an den Olympischen Spielen teilzunehmen.
Beeindruckend auch die Bilder von oben auf der Schanze, wenn sich Eddie "auf den Sprung" machte - wie wahnsinnig gefährlich hoch es doch von dort aussieht!
Gute Unterhaltung!

am
War uns einfach mit der Zeit zu langweilig geworden, da haben wir frühzeitig gestoppt und den Film zurück an den Absender geschickt.
Der Film kommt einfach nicht in die Puschen. Da hilft es wenig das es auf einer wahren Begebenheit beruht.
Eddie the Eagle: 3,9 von 5 Sternen bei 156 Bewertungen und 8 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Eddie the Eagle aus dem Jahr 2016 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Taron Egerton von Dexter Fletcher. Film-Material © 20th Century Fox.
Eddie the Eagle; 0; 08.09.2016; 3,9; 156; 0 Minuten; Taron Egerton, Hugh Jackman, Iris Berben, Joachim Raaf, Carlton Bunce, Sean Jackson; Drama;