Eddie the Eagle

Er kam, sprang und eroberte Herzen!

:
   08.09.2016
Ein Mann - ein Traum - sein Weg! Der Beginn einer beindruckenden Geschichte... Der kleine Junge Michael Edwards - von seinen Eltern nur 'Eddie' genannt - hat den großen Traum, zu den Olympischen Spielen zu fahren. Seine Mutter belächelt ihn dafür, hält ihn aber nicht davon ab, frühmorgens das Haus zu verlassen, um an der Bushaltestelle auf den Bus zu warten, sondern gibt ihm stattdessen eine leere Keksdose für die Medaillen mit, die er gewinnen will...
In dieser mitreißenden Feel-Good-Komödie verkörpert Taron Egerton überzeugend den Underdog Eddie the Eagle an der Seite von Hollywood-Star Hugh Jackman.

Inspiriert von wahren Ereignissen erzählt Eddie the Eagle die Geschichte über Michael 'Eddie' Edwards, einen ungewöhnlichen aber überaus mutigen britischen Skispringer, der niemals aufhört, an sich selbst zu glauben - obwohl eine ganze Nation ihn bereits als Versager abgestempelt hat.

Mit Hilfe eines rebellischen und charismatischen Trainers (Jackman) überwindet er alle Hürden und erobert durch seine legendäre Teilnahme an den Olympischen Winterspielen in Calgary (1988) die Herzen der Fans auf der ganzen Welt.
Der Trailer zu 'Eddie the Eagle':


Eddie the Eagle jetzt auf Blu-ray & DVD © 20th Century Fox => Mehr Trailer im VIDEOBUSTER-YouTube-Kanal
Taron Egerton (Eddie) war voller Ehrfurcht vor dem Körperbau seiner Co-Stars Hugh Jackman. Er sagte: "Haben Sie seine Arme gesehen? Sie sind größer als mein Kopf!".

Der echte Eddie sagte über den Film, dass die Filmemacher einen sehr guten Job gemacht haben. Auch die Leistung von Taron Egerton lobte er in hohen Tönen. Er fand es fast schon unheimlich, wie Egerton es schaffte, ihn genau so darzustellen, wie er damals war.
Übrigens gibt einer der Kommentatoren einen deutlichen Hinweis auf das jamaikanische Bobteam von 1988 der Olympischen Winterspiele. Die Rede ist von dem Bobteam, um das sich 1993 der Film Cool Runnings handelte.

Eddie the Eagle erobert im Sturm ihr Heimkino

Eddie the Eagle

Alles ist möglich.

Eddie the Eagle

Alles ist möglich.
Drama

Inspiriert von wahren Ereignissen ist 'Eddie the Eagle - Alles ist möglich' eine Feel-Good-Geschichte über Michael 'Eddie' Edwards (Taron Egerton), einen ungewöhnlichen aber überaus mutigen britischen Skispringer, der niemals aufhört, an sich selbst zu glauben,...  mehr »

Produktion:
2016
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 0
Bewertung:
Material zu Eddie the Eagle (USA 2016) © 20th Century Fox

Newcomer Taron Egerton: