Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Spuren Trailer abspielen
Spuren
Spuren
Spuren
Spuren
Spuren

Spuren

Lass alles hinter dir. Basierend auf einer wahren Geschichte.

Australien 2013


John Curran


Mia Wasikowska, Adam Driver, Rene Kulitja, mehr »


Abenteuer

3,4
97 Stimmen

Freigegeben ab 6 Jahren

Abbildung kann abweichen
Spuren (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 99 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurette, Interviews, B-Roll, Trailershow
Erschienen am:13.10.2014
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Spuren (Blu-ray)
FSK 6
Blu-ray  /  ca. 103 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurette, Interviews, B-Roll, Trailershow
Erschienen am:13.10.2014
Spuren
Spuren (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Spuren
Spuren
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme können Sie unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Spuren in HD
FSK 6
Stream  /  ca. 118 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:13.10.2014
Abbildung kann abweichen
Spuren in SD
FSK 6
Stream  /  ca. 118 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:13.10.2014
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Spuren
Spuren (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
Chio Mikrowellen Popcorn
Süßigkeiten zum Film
Die bunte, süße Vielfalt von Haribo und Chio.
Verschiedenen Geschmacksrichtungen von süß bis sauer.

Verwandte Titel zu Spuren

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Spuren

Die wahre Geschichte eines unglaublichen Roadtrips: Mitte der 70er Jahre brach die junge Robyn Davidson (Mia Wasikowska) nur begleitet von ihrem Hund und von vier Kamelen zu einem Fußmarsch quer durch den australischen Kontinent auf, der insgesamt 2.700 Kilometer lang war und 8 Monate dauerte. Vor Beginn ihrer Reise lernt sie den Fotografen Rick Smolan (Adam Driver) kennen, der ihre Reise für 'National Geographic' in atemberaubenden Fotos für die Ewigkeit festhielt...

Regisseur John Curran findet für den Trip faszinierende Bilder des australischen Outbacks und komponiert die beschwerliche Reise voller Hindernisse zu einem dichten Selbstfindungstrip seiner Protagonistin. Sie suchte die Einsamkeit und wurde weltberühmt. Mit ihrem Buch 'Spuren' über ihre einzigartige Reise durch die Wüste ihrer Heimat, begeisterte und inspirierte die Australierin Robyn Davidson Millionen von Lesern. In der Hauptrolle dieser auch heute noch bemerkenswerten emotionalen und körperlichen Grenzerfahrung: Shooting-Star Mia Wasikowska (siehe u.a. Tim Burtons 'Alice im Wunderland' 2010, 'The Kids Are All Right' 2010, 'Jane Eyre' 2011, 'Stoker' 2013) verkörpert dabei die Entschlossenheit und Verletzbarkeit Davidsons auf unvergleichliche Weise. Unterstützung bekommt sie dabei von Adam Driver ('Frances Ha', 'Inside Llewyn Davis'), einem der derzeit angesagtesten Jungdarsteller Hollywoods. 'Spuren' feierte seine Weltpremiere auf dem Filmfestival von Venedig 2013 und entwickelte sich auch auf den Festivals von Toronto und London zum Publikumsliebling. Produziert wurde der Film von den Oscar-Gewinnern Emile Sherman und Iain Canning ('The King's Speech - Die Rede des Königs' 2010), die Regie übernahm John Curran ('Der bunte Schleier' 2006, 'Stone' 2010).

Film Details


Tracks: Leave Everything Behind - The true story of an incredible adventure.


Australien 2013



Abenteuer


Wüste, Roadmovie, Wahre Begebenheit, Einsamkeit, Australien, Fotografie, Kamele



10.04.2014


99 Tausend

Darsteller von Spuren

Trailer zu Spuren

Bilder von Spuren

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Spuren

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Spuren":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwenden Sie diesen Bereich ausschließlich für Ihre Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte Ihren persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehmen Sie also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in Ihrer Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte können Sie nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


aus Lilienthal
am
Ein sehr schöner, ruhiger Film über die Suche nach uns selbst, über die Verwirklichung von Träumen und über den Drang, vielleicht sogar Zwang, in manchen Menschen, der sie niemals ruhen läßt.
Wäre es nur ein Film, wäre er schon schön. Aber vor dem Hintergrund der wahren Geschichte ist er noch besser.
Einziges Manko: Ich hätte mir mehr bzw. ausführlichere Extras zu Robyn Davidson und ihrer Reise gewünscht.

aus Celle
am
Sehenswert.

Allein wegen der Hauptdarstellerin, die in Alice im Wunderland schon so wunderbar brillierte.

Man begibt sich mit ihr auf diesen lange, erschwerlichen Weg.

aus Winterwerb
am
Kurz zusammengefasst: sehenswert, aber man sollte nicht zu viel Abenteuer erwarten.
Anfangs fand ich den Film noch interessant, wie auf die Vorbereitung und die Beweggründe zur Reise eingegangen wird. Auch der Beginn der Reise ist noch interessant. Mich hat dann Mitte bis Ende des Films etwas die Spannung verlassen. Vielleicht lag das auch an falschen Erwartungen. Ich habe mit mehr oder mit schwierigeren Situationen gerechnet, so dass mich die Geschichte dann insgesamt nicht so umgehauen hat.
Schön sind aber die Landschaftsaufnahmen und der Film ist an sich auch schön aufbereitet mit einer guten Hauptdarstellerin.
Alles in Allem: sehenswert, aber man sollte nicht zu viel Abenteuer erwarten.

aus Schopfheim
am
Guter Film vor schöner Kulisse über eine Abenteuerin, die sich ihren Lebenstraum verwirklicht.
Robyn scheut den Lärm der Zivilisation und eben jene Zivilisation wird in diesem Film perfekt leicht überzeichnet mit Leuten, die ohne Punkt und Komma reden, mit lauter Musik im Auto herumdüsen und wie eine Meute mit ihren Fotoapparaten auf einen einfallen, dargestellt. Wie schön ist im Gegensatz dazu die Ruhe der Wüste mit den ehrwürdigen Wüstenschiffen an der Seite.

Man kann allerdings kaum glauben, dass dieses Abenteuer tatsächlich so reibungslos von statten ging. Keine täglichen Konfrontationen mit giftigen Tieren in der australischen Wüste, sondern nur eine "Alibi-Schlange", die einmal des nachts friedlich über die schlafende Robyn kriecht? Der verlorene Kompass und die verlorenen Kamele werden in den Weiten der Wüste auch auf Anhieb wieder gefunden. Falls es sich damals wirklich so abgespielt hatte, will ich hier mal ein Auge zudrücken.

aus Meersburg
am
Ich hatt emir von diesem Film mehr versprochen - vielleicht weil ich "Wild" gesehen hatte, aber der ist eine ganz andere Klasse. Die Bilder sind nicht schlecht, aber irgendwie fehlt mir einiges. Ach der krampfhafter Versuch trotz ständig halbnackter Schauspielerin - die ich super fand, keine Nippel sehen zu lassen ist für mich unwirklich. Da wäre mehr drin gewesen, deshalb nur 2 Sterne.
Spuren: 3,4 von 5 Sternen bei 97 Bewertungen und 5 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Spuren aus dem Jahr 2013 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Abenteuer mit Mia Wasikowska von John Curran. Film-Material © Ascot Elite.
Spuren; 6; 13.10.2014; 3,4; 97; 0 Minuten; Mia Wasikowska, Adam Driver, Rene Kulitja, Happy Reid, Elsie Wanatjura, Fiona Press; Abenteuer;