Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
A Ghost Story Trailer abspielen
A Ghost Story
A Ghost Story
A Ghost Story
A Ghost Story
A Ghost Story

A Ghost Story

2,2
49 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren


Abbildung kann abweichen
A Ghost Story (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 89 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Türkisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch, Isländisch, Arabisch, Hindi
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Featurette, Audiokommentare
Erschienen am:12.04.2018
A Ghost Story
A Ghost Story (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
A Ghost Story
A Ghost Story (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
A Ghost Story
A Ghost Story
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
A Ghost Story
A Ghost Story (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
A Ghost Story
A Ghost Story (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu A Ghost Story

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von A Ghost Story

Es geschieht plötzlich und unerwartet. C (Casey Affleck) kommt bei einem Autounfall ums Leben. Doch kurz darauf kehrt sein Geist zurück. Der Illusion verschrieben, seiner Frau M (Rooney Mara) bei ihrem Verlust beizustehen, muss er feststellen, dass er in seiner neuen Gestalt, losgelöst von jeglicher Zeit, existiert. Als passiver Beobachter ist er gezwungen, schmerzlich dabei zuzusehen, wie ihm das Leben, das er kannte, entgleitet und die Frau, die er liebte, in eine neue Zukunft entschwindet. Unfähig seine Situation zu akzeptieren, vergehen Tage, Wochen und sogar Jahre, bis C verzweifelt erkennt, dass er womöglich für immer an dieses Dasein gefesselt sein wird. Während sich die Welt um ihn drastisch verändert, verblassen Stück für Stück die Konturen seiner eigenen Existenz...

Mit 'A Ghost Story' bringt Regisseur David Lowery (siehe Disneys 'Elliot, der Drache' Remake von 2016) nach seinem Drama 'The Saints - Sie kannten kein Gesetz' (2013) erneut seine zwei Stars Rooney Mara und Casey Affleck vor der Kamera zusammen. In 'A Ghost Story' schlümpft der seit 'Manchester by the Sea' frisch gekürte Oscar-Preisträger Affleck in die Rolle eines Verstorbenen, der als Geist zu seiner Frau zurückkehrt. Lowery wurde erst im September 2017 für 'A Ghost Story' beim Deauville-Filmfestival mit gleich drei Preisen geehrt: dem 'Critics Award', dem 'Revelation Award' sowie dem 'Jury Award'. Sein Film zeichnet ein einzigartig romantisches Bild unserer Suche nach Sinn, Liebe und dem, was von uns bleibt, wenn wir nicht mehr sind - eine poetische Betrachtung von Zeit und Vermächtnis.

Film Details


A Ghost Story - It's all about time.


USA 2017



Fantasy, Drama


Geister, Mystery, Tod, Trauer, Sundance-Filmfestival-Aufführung



07.12.2017


9 Tausend



Darsteller von A Ghost Story

Trailer zu A Ghost Story

Bilder von A Ghost Story

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu A Ghost Story

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "A Ghost Story":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Wer Filme schaut, um sich zu langweilen, ist hier richtig. Die Kamera ist grundsätzlich mit fester Einstellung auf dem Stativ montiert, und die Szenen sind laaaaang. Es ist sicherlich originell, in einem Kinofilm 5 Minuten (ernsthaft, die Zeit habe ich gestoppt) einer Frau mit gerade einmal zwei Kameraeinstellungen beim Kuchenessen zuzuschauen, aber ob das sinnvoll genutzte Lebenszeit ist? Vielleicht ist das ja die Botschaft des Filmes: Vergeude nicht Deine Zeit mit Video, das kannst Du nach Deinem Leben machen. Der Trailer war toll und hat gigantische Erwartungen geweckt. Tatsächlich muß man wohl sagen, dass die Story nur für genau diesen Trailer reichte. Die Preise gab es vermutlich für den Trailer, nachdem der Kritiker im Film eingeschlafen ist. Soweit der Eindruck nach der ersten halben Stunde. Die nächste halbe Stunde wird schon interessanter, bleibt aber noch immer hinter dem Trailer zurück. Immerhin fiel das Wachbleiben nicht mehr ganz so schwer. Gleichwohl bleibt rätselhaft was sich der Regisseur gedacht hat - und ob er es überhaupt tat. Eine Ortsveränderung wäre unsinnig, ein wachsendes Stadtzentrum in Stadtrandbereich ist unsinnig. Das eine Ewigkeit lang sein kann ist nachvollziehbar dargestellt. Das ein Geist nach Selbstmordversuch in der Vergangenheit wieder aufwacht... Nun ja... Drei Punkte für die gelungene Darstellung der Notwendigkeit und Schwierigkeit loszulassen sowie der Zeitskala. Mehr kann es bei der schwachen restlichen Umsetzung nicht geben.

am
"A Ghost Story"...Eine klasse Einschlafhilfe!!!

Hier erwarten einen, minutenlange, langweilige Kameraeinstellungen, in denen rein gar nichts passiert, so das man ständig denkt, die Pausentaste gedrückt zu haben, auch muß man ständig gegen den Schlaf ankämpfen, weil viele Szenen absolut Dialogfrei sind und der Geist nur sinnlos in der Gegend rumsteht.Wenn dann Casper doch mal einen Wutanfall bekommt oder ein Bagger das Haus abreisst, wird man dann doch kurzzeitig aus der Monotonie des Films gerissen und ist wieder wach.Außerdem, waren mir die Zeitsprünge im Handlungsverlauf viel zu groß und die Story an sich, hat sich mir nicht wirklich erschlossen.Dann kommt noch das als Stilmittel benutzte, grieslige Bild und dieses experimentelle Bildformat (4:3 mit abgerundeten Ecken) dazu, was einem den Film vollends vermiest.

So etwas Langweiliges empfehle ich nicht weiter...1 Stern!!!

am
Ich glaub echt, hiermit will man den Zuschauer verarschen. Die Handlung klingt so gut und vielversprechend, aber die Umsetzung ist echt lächerlich. Dummerweise hatte ich mir den Trailer zuvor nicht angeschaut. Dann hätte ich mir diesen Film auch ersparen können, eignet sich nicht mal wirklich zum Durchspulen. Standbildartige Szenen, kaum Dialoge und eine Hauptfigur im Leinentuch... Und welche Absicht steckt hinter dem Format 4:3 mit abgerundeten Kanten? MINUS 5 Sterne von mir.

am
Grauenhaft-- hab mittendrin ausgemacht. Ist mir meine Lebenszeit zu schade für. Das kann man sich sparen ..
A Ghost Story: 2,2 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen und 4 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: A Ghost Story aus dem Jahr 2017 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Fantasy mit Casey Affleck von David Lowery. Film-Material © A24.
A Ghost Story; 12; 12.04.2018; 2,2; 49; 0 Minuten; Casey Affleck, Rooney Mara, Taylor Anne Ramsey, Kelli Holdridge, Alexis Fleisig, Neken Williams; Fantasy, Drama;