Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
American Horror Story - Staffel 1 Trailer abspielen
American Horror Story - Staffel 1
American Horror Story - Staffel 1
American Horror Story - Staffel 1
American Horror Story - Staffel 1
American Horror Story - Staffel 1

American Horror Story - Staffel 1

3,7
91 Stimmen

Freigegeben ab 16 Jahren


Abbildung kann abweichen
Disc 1 - Episoden 1 - 3
FSK 16
DVD  /  ca. 120 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:26.07.2013
Abbildung kann abweichen
Disc 2 - Episoden 4 - 7
FSK 16
DVD  /  ca. 160 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:26.07.2013
Abbildung kann abweichen
Disc 3 - Episoden 8 - 11
FSK 16
DVD  /  ca. 160 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:26.07.2013
Abbildung kann abweichen
Disc 4 - Episode 12
FSK 16
DVD  /  ca. 40 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:26.07.2013
American Horror Story - Staffel 1
American Horror Story - Staffel 1 (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
American Horror Story - Staffel 1
American Horror Story - Staffel 1 (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
American Horror Story - Staffel 1
American Horror Story - Staffel 1
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme können Sie unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
American Horror Story - Staffel 1
American Horror Story - Staffel 1 (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
American Horror Story - Staffel 1
American Horror Story - Staffel 1 (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
Chio Mikrowellen Popcorn
Süßigkeiten zum Film
Die bunte, süße Vielfalt von Haribo und Chio.
Verschiedenen Geschmacksrichtungen von süß bis sauer.

Verwandte Titel zu American Horror Story - Staffel 1

Alle Teile anzeigen

Weitere Teile der Serie "American Horror Story"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von American Horror Story - Staffel 1

Familie Harmon zieht nach Kalifornien, um ihren Problemen zu entgehen. Ehemann Ben Harmon (Dylan McDermott) hatte eine Affäre mit einer seiner Studentinnen. Seine Frau Vivien (Connie Britton) erlebte eine Totgeburt und Tochter Violet (Taissa Farmiga) trägt sich mit Selbstmordgedanken. Ihr neues Haus gefällt ihnen auf Anhieb. Leider erfahren sie erst spät, dass man ihr neues Zuhause auch das Mörderhaus nennt und regelmäßig Tourbusse mit Touristen vor ihrer Einfahrt halten. Mit der Zeit werden die Horrorstories offenbart, die sich in dem Haus über all die Jahre zugetragen haben und das sind sehr viele, denn: jeder, der hier stirbt, dessen Seele bleibt in dem Haus für immer gefangen. Und je länger Familie Harmon hier wohnt, desto mehr ergreifen das Haus und die Geister Besitz von ihnen...

Die 1. Staffel mit folgenden Episoden:

01. Neuanfang (Das Haus)
02. Invasion (Eindringlinge)
03. Das Haus des Mörders (Das Mörderhaus)
04. Halloween (Teil 1)
05. Halloween (Teil 2)
06. Schweinchen, Schweinchen
07. Tag der offenen Tür (Hausbesichtigung)
08. Poltergeister (Der Latex-Mann)
09. Die schwarze Dahlie
10. Alles kommt ans Licht (Wer mit dem Feuer spielt)
11. Die Geburt
12. Nachgeburt (Nach der Geburt)

Film Details

Darsteller von American Horror Story - Staffel 1

Trailer zu American Horror Story - Staffel 1

Bilder von American Horror Story - Staffel 1

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu American Horror Story - Staffel 1

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "American Horror Story - Staffel 1":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwenden Sie diesen Bereich ausschließlich für Ihre Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte Ihren persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehmen Sie also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in Ihrer Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte können Sie nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


aus Oberasbach
am
Die Bildqualität der DVDs ist relativ gut, nachdem in Deutschland Fox kurzerhand die BluRay Veröffentlichung abgesagt hat, eine beruhigende Feststellung. Zwar hat das Bild kein Full-HD Niveau, aber es ist absolut ok und sieht zumeist besser aus als bei "The Walking Dead" die BluRays der ersten Staffel!

Zur Serie selbst, das Szenario ist abgefahren und bewegt sich im Fahrwasser von "The Others".

Vorab, die Serie weiß zu gefallen und wir werden sicher auch die zweite Staffel ansehen. - Die Serie hat aber bei weitem nicht sooo viel Horror zu bieten, wie der Titel vermuten lässt. Der richtige "Horror" bleibt meistens aus, denn immer dann wenn es richtig krazz und unangenehm werden könnte, wird die Szene nicht weit genug getrieben... - So ist es eher ein amüsanter und leidlich spannender Grusel und irgendwo auch eine Drama-Serie, dass sollte man wissen und mögen... - Und bei der Beziehung zwischen Violet und Tate, lässt "Twighlight" schön grüßen...

AHS ist durchaus sehenswert, aber an Serien wie "Dexter", "The walking Dead", "Spartacus Blood and Sand" oder "Breaking Bad" kommt diese nicht heran! - Bei "American Horror Story" plätschert die Serie, nach einem vielversprechenden Start, in den darauffolgenden Teilen eher vor sich hin, richtiger Horror mag sich nicht so recht einstellen (trotz entstellter Figuren und gut gemachten aber auf Dauer ziemlich nervigen Vorspann), es bleibt beim netten und manchmal ekligen aber irgendwie immer etwas zu cleanen Grusel. Was fehlt ist das letzte Quäntchen an Härte und Spannung, auch wenn insgesamt ganz gut umgesetzt. Erst im letzten Drittel, gewinnt die Serie mehr an Konturen.

Für den Gelegenheitsgruselgucker wie uns durchaus sehenswert, aber ein FSK18 Niveau und mehr Spannung hätte der Serie gut getan!

Für die erste Staffel 3,5 Sterne

aus Hamburg
am
Wer eine Serie erwartet, bei der das Blut alle 10 Minuten in hohen Bögen umherspritzt, der wird leider enttäuscht werden. Es handelt sich um gepflegten Horror, "old school" würde ich sagen. Es wird sich Zeit genommen die Geschichte zu erzählen, gespickt mit gruseligen und furchterregenden Einblicken. Wie gruselig es dann wird, bestimmt jeder selbst. Der beste Horror überläßt das Schlimmste der Fantasie des Zuschauers.

aus Aachen
am
Ich fand Staffel 1 ziemlich gut, auch wenn sie nicht ganz an Staffel 2 ran kommt.

Horrorserien gibt es ja einige, aber "American Horror Story" ist für mich trotz des Namens eher eine Grusel Serie.
Die Geschichte ist Anfangs recht verwirrent, aber man findet flott hinein und kann dem Geschehen dann gut folgen.

Die Schauspieler sind sehr überzeugend und wer die Serie kennt, weiss, auch sehr wandlungsfähig.

Fazit: Gruselfans die nicht umbedingt nur Blut sehen wollen (wie in üblichen Horrorserien), sondern vielmehr auf Schockmomente stehen, werden ihre Freude haben.

aus Albersdorf
am
Stephen King? - Nein, den Namen sucht man vergebens im Abspann. Aber den Zuschauer beschleicht sofort das Gefühl, dass diese komplexe und mit (zu) zahlreichen Nebenhandlungen bestückte Serie eigentlich nur aus seiner Feder stammen kann. "American Horror Story" ist eine Serie, die ganz im Stile des bekannten Autors verfasst wurde und auch sehr viel Ähnlichkeit mit dessen TV-Verfilmungen hat.

Die ersten drei Folgen sind noch packend und kurzweilig, doch schon nach der vierten bemerkt man, dass man die Gruselstory eigentlich nur aufgebläht hat. Das "Mörderhaus" ist sozusagen "übergeistert". In nahezu jeder neuen Folge bekommt man eine neue Greueltat serviert, die für immer neue Gespenster sorgt. Allerdings hat von den Bewohnern bis zur 7. Folge niemand bemerkt, dass es in dem Gemäuer spukt. Und der Zuschauer, der natürlich mehr weiß, verliert alsbald das Interesse. Das liegt vor allem daran, dass es kaum noch den titelgebenden Horror gibt, sondern die Folgen immer absurder und lächerlicher werden. Die Geister führen eine Parallelexistenz mit all den Nöten und Sorgen des Alltags. Von der Teenagerliebe bis zu Eifersüchteleien unter Homosexuellen. Dabei strotzt die Serie auch vor Unlogik, denn warum einige "Leichen" völlig normal erscheinen, andere wiederum mit ihren tödlichen Verletzungen, warum einige außerhalb des Grundstücks sein können und andere nicht, warum ein Geist altert und weshalb beim "Beetlejuice"-ähnlichen Finale nicht alle auftauchen, bleibt ebenso unerklärt, wie die Existenz einiger nebenbei erscheinender Gespenster, denen man keinen Hintergrund gegeben hat. Trotz der Möglichkeit, die Charaktere aufgrund der extremen Lauflänge zu entwickeln, haben die Autoren das nicht genutzt und sich in einer immer weiter ausufernden Story verstrickt, die am Ende noch nicht einmal eine Erklärung für die Vorkommnisse bietet. - Da retten auch die Zitate aus anderen Genrefilmen nichts mehr, die sich sowohl in Worten, als auch in bekannten Filmmusiken wiederfinden lassen.

Fazit: Die geschürten Erwartungen wurden nicht erfüllt. Die Serie nimmt im Verlauf immer mehr die Form einer Soap-Opera mit Geistern an, kann, trotz vieler Vorschusslorbeeren, überhaupt nicht mehr überzeugen und verliert von Folge zu Folge an Horror.
American Horror Story - Staffel 1: 3,7 von 5 Sternen bei 91 Bewertungen und 4 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: American Horror Story - Staffel 1 aus dem Jahr 2011 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Horror mit Dylan McDermott von Miguel Arteta. Film-Material © 20th Century Fox.
American Horror Story - Staffel 1; 16; 26.07.2013; 3,7; 91; 0 Minuten; Dylan McDermott, Connie Britton, Taissa Farmiga, Celia Finkelstein, Michael Graziadei, Riley Schmidt; Horror, Serie;