The Runaways

The Runaways

Ende der 70er Jahre. Vier minderjährige Mädchen in hautengen Leder-Korsagen mischen die Musikszene in L.A. auf und heizen ihren Publikum mit hartem Rock ein. Mit ... mehr »
Ende der 70er Jahre. Vier minderjährige Mädchen in hautengen Leder-Korsagen mischen ... mehr »
USA 2010 | FSK 12
106 Bewertungen | 9 Kritiken
3.21 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih im Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir deine Lieblingsfilme automatisch zu.

DVD

The Runaways
The Runaways (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 102 Minuten
Vertrieb:Capelight
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Making Of, Trailer
Erschienen am:15.09.2010
EAN:4013575574995

Blu-ray

The Runaways
The Runaways (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray / ca. 106 Minuten
Vertrieb:Capelight
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Englisch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Making Of, Trailer
Erschienen am:15.09.2010
EAN:4013575575091

DVD & Blu-ray Verleih

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme aus unserem Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien.

DVD

The Runaways
The Runaways (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 102 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Capelight
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Making Of, Trailer
Erschienen am:15.09.2010
EAN:4013575574995

Blu-ray

The Runaways
The Runaways (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray / ca. 106 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Capelight
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Englisch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Making Of, Trailer
Erschienen am:15.09.2010
EAN:4013575575091
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
The Runaways
The Runaways (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Kaufen ab 3,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungThe Runaways

Ende der 70er Jahre. Vier minderjährige Mädchen in hautengen Leder-Korsagen mischen die Musikszene in L.A. auf und heizen ihren Publikum mit hartem Rock ein. Mit 'Cherry Bomb' landen 'The Runaways' einen Hit und werden als Skandal-Girl-Group weltberühmt. Basierend auf der Autobiographie von Sängerin Cherie Currie erzählt dieser Film von den Freundinnen Joan Jett (Kristen Stewart) und Cherie Currie (Dakota Fanning) und ihrem rasanten Aufstieg von normalen Teenagern zu gefeierten Rockstars. Plattenaufnahmen, Tourneen, Drogen, Abstürze und Machtkämpfe - der Zusammenbruch scheint nur eine Frage der Zeit zu sein.

FilmdetailsThe Runaways

The Runaways - It's 1975 and they're about to explode.
USA 2010

TrailerThe Runaways

Blog-ArtikelThe Runaways

BilderThe Runaways

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenThe Runaways

am
als großer Fan von Rock n´Roll und Film-Biografien mußte ich mir diesen Streifen natürlich ausleihen - und wurde nicht enttäuscht. Kristen Stewart (unerwartet) stark als Joan Jett, Dakota Fanning auch sehr stark als Cherrie Currie. Ein grandioser Rock n´Roll-Soundtrack und wunderbar das Feeling der 70er Jahre aufgegriffen. Top!!

ungeprüfte Kritik

am
Kristen Stewart ist Joan Jette! Mehr muss man eigentlich nicht sagen;-)
Auch Dakota Fanning spielt ihre Rolle mehr als gut und die Chemnie zwischen den beiden stimmt einfach.
Wer auf die Musik steht wird hier definitiv seinen Spaß haben!

ungeprüfte Kritik

am
Ich fand den Film auch gut gemacht,bin ja praktisch mit Joan Jett aufgewachsen.
Die Biographie hat mich natürlich interessiert und ich wurde nicht enttäuscht.
Die beiden Hauptdarstellerinen waren sehr überzeugend,der Rest schmückendes Beiwerk
ich fühlte mich gut unterhalten

ungeprüfte Kritik

am
Wer den Rock der 70er mag und mit Kirsten Steward sowie Dakota Fanning etwas anfangen kann, ist mit dem Film sicherlich gut bedient. Eine halbwegs darstellbare Story wird vor allem um die Rolle der Dakota Fanning gestrickt, die meiner Meinung nach auch die etwas bessere schauspielerische Leistung der beiden an sich guten Hauptdarsteller abliefert. Runaways ist eher 70er Jahre Musikfilm und ein einfacher Einblick in den Auf-/Abstieg der Cherrie Curie. Wer also die Musik der 70er nicht mag, könnte enttäuscht sein, denn der Film wird nicht unwesentlich von der Musik getragen.

ungeprüfte Kritik

am
Unterhaltsames Bio-Pic, das den Aufstieg und das schnelle Ende der Band darstellt. Allerdings aus der Sicht von Joan Jett, die auch als Produzentin auftritt. Die Darstellerin von Lita Ford (die beiden mögen sich nicht besonders) kommt genau einmal zu Wort. Und auch sonst wurden gewisse Details (die sexuellen Übergriffe des Managers) nur angedeutet oder gleich weggelassen. Trotzdem kein schlechter Film.

ungeprüfte Kritik

am
Der Film zeigt fast schon physisch spürbar, wie der Agent die Mädels zum Produkt prügelt. Eindrucksvoll: Die erst 16jährige Dakota Fanning, der eine erwachsene und professionelle Darstellung gelingt.

ungeprüfte Kritik

am
Nicht gerade der Mega-Burner. Die Hauptpersonen werden sehr oberflächlich abgehandelt, von den vier Rock-Mädels erfährt man von zweien gerade so eben den Namen, einzig Dakota Fanning in der Rolle der Cherie Curry entwickelt wirklich ein Profil, selbst Kristen Stewart als Joan Jett (die eigentliche Bandleaderin) bleibt ziemlich blass. Hängen bleibt, dass die Siebziger irgendwie eine völlig übergeschnappte Zeit waren - aber das hatte ich auch schon vorher gewusst.

ungeprüfte Kritik

am
Die "RUNAWAYS" habe ich recht spät für mich entdeckt. Denn um die hautnah mitbekommen zu haben, bin ich einfach einen Tick zu jung. Aber ich bin mit JOAN JETT quasi aufgewachsen. Sie war einer der ersten Interpreten, die ich bewusst gehört habe. Hat mir auch wirklich gefallen und bin bis heute ein kleiner Fan von ihr. Etwas später habe ich auch LITA FORD, das Album "Dancing on the edge" gehört. Sie war einen guten Tacken härter, fast schon Heavy Metal. Während JOAN JETT eher (Hard)Rock ist, auch stark vom englischen Punkrock inspiriert bzw. infiziert. (Sie hat auch das erste Album der GERMS produziert, quasi der Ursprung des "American Hardcore"!). Tolle Frau! Noch heute mit über 60.

Anyway, der Film ist anders als erwartet. Wenig Humor, fast schon ein Drama. Schauspielerisch überzeugt vor allem Kristen Stewart, der man die Joan Jett schon abnimmt. Dakota Fanning als Cherie Currie ist auch sehr gut. Ein wenig anrüchig, fast schon "White-trash"-mässig. Ob die richtige Cherie Currie so war, weiß ich aber nicht. Michael Shannon als Produzent kommt auch gut unsympathisch rüber. Der Rest der Band, leider auch die Darstellerin der Lita Ford, bleiben etwas blass.

Nach kurzer Recherche habe ich gemerkt, daß ja auch Tatum O'Neil (von mir verehrt, seit dem großartigen "Paper Moon") in einer kleinen Nebenrolle mitspielt, als Mutter von Cherie.

Die Musikperformances sind ziemich überzeugend. Hat mir insgesamt sehr gut gefallen. Definitiv einer der besten Musikfilme!

ungeprüfte Kritik

am
also ich habe mir diesen Film ausgeliehen,weil ich ein Fan von Kristen Stewart bin.Leider fand ich den Film einfach nur langweilig und grottenschlecht.Wegen Kristen habe ich mich durch diesen Film durchgekämpft und war froh,als er vorbei war.Das Drehbuch und die Dialoge,wenns überhaupt welche gab,waren eine Katastrophe.Da hätte man viel viel mehr draus machen können.Statt dessen war das nicht mehr als eine Gruppe verzogener Gören,die mit schlechter Musik und platten Dilaogen einen Film in die Länge ziehen.Total unglaubwürdig.

ungeprüfte Kritik

Der Film The Runaways erhielt 3,2 von 5 Sternen bei 106 Bewertungen und 9 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateThe Runaways

Deine Online-Videothek präsentiert: The Runaways aus dem Jahr 2010 - als DVD, Blu-ray, 4K UHD leihen - als DVD, Blu-ray, 4K UHD leihen. Ein Film aus dem Genre Musik mit Kristen Stewart von Floria Sigismondi. Film-Material © Capelight.
The Runaways; 12; 15.09.2010; 3,2; 106; 102 Minuten; Kristen Stewart, Dakota Fanning, Corina Boettger, Ronn Burner, Michael Consiglio, Nick Eversman; Musik;