Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Supernova 2012

Vor 200 Jahren explodierte ein Stern... Jetzt ist die Erde an der Reihe...

USA 2009 | FSK 16


Anthony Fankhauser


Brian Krause, Melissa Osborne, Nick Shakoour, mehr »


Science-Fiction, TV-Film

1,9
60 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Supernova 2012 (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 84 Minuten
Vertrieb:Great Movies
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Bildergalerie, Outtakes, Trailer
Erschienen am:19.03.2010
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Supernova 2012 (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 84 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Great Movies
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Bildergalerie, Outtakes, Trailer
Erschienen am:19.03.2010
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Supernova 2012
Supernova 2012 (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Supernova 2012
Supernova 2012 (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Supernova 2012

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Supernova 2012

Ein Stern in einer erdnahen Galaxie wird instabil, entwickelt sich zu einer Supernova und steuert direkt auf den Planeten Erde zu. Der Astrophysiker Kelvin (Brian Krause) entwickelt einen gefährlichen und verzweifelten Plan, um die Erde vor der drohenden Zerstörung zu bewahren. Doch dieser Plan hat nicht nur Fürsprecher und schon bald müssen sich Kelvin und seine Familie vor Gegnern schützen, während die drohende Apokalypse die Welt ins Chaos stürzt. Kann die sicher scheinende Katastrophe noch abgewendet werden?

Film Details


2012: Supernova - 200 years ago a star exploded... Now, earth is next.


USA 2009



Science-Fiction, TV-Film


Katastrophen, Endzeit, Meteoriten



Darsteller von Supernova 2012

Trailer zu Supernova 2012

Aktuelle Artikel Im Movie Blog

Movie Blog zu Supernova 2012

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Movie Blog.

Bilder von Supernova 2012

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Supernova 2012

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "Supernova 2012":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ich versuche ja jedem Film etwas Gutes abzugewinnen. Aber bei diesem Film war das wirklich nicht möglich.
Das beste was man mit diesem Fill machen kann? Nicht ansehen!
Die Story einfach nur dünn, die Handlung teilweise "sinnfrei" und die Schauspieler waren auch schon mal besser!

am
Das beste an dem Film sind die ersten 20 sekunden, super aufnahmen für die Galaxien. Dafür gibt es einen Punkt. Der Rest ist Grottenschlecht. Die Idee ist nicht schlecht, aber die Story mies. Die Charaktere geben gar keinen Sinn. Nicht sehenswert

am
Seicht, seicht, seicht! Die zwei Frauen gehen auf die Dauer ganz schön auf die Nerven und Brian Krause passt auch nicht wirklich in die Rolle. Und die Logik mancher Handlungen sollte man besser nicht hinterfragen.

am
Selten einen so schwachen Film gesehen. Billigste Machart, inhaltlich eine glatte Null. Absolut nicht sehenswert.

am
Ich bin eigentlich ein totaler Scifi-Freak...Und bin schon mit vielen schrägen Stories in dieser Richtung konfrontiert worden. Aber...jetzt mal echt, dieser Film ist eine totale Verschwendung von Datenträgern und Zeit der armen Betrachter.

Ich konnte es kaum glauben, als ich den Film angeschaut hatte, die Handlung ist schlicht, die Umsetzung eines, normalerweise faszinierenden Themas kommt direkt primitiv über den Schirm, daß man glaubt, es handelt sich um eine Persiflage. Aber weit gefehlt, die Produzenten meinten das wirklich ernst.....

am
War das nun die Schultheatergruppe oder waren das Schauspieler?
Ersteres wäre wahrscheinlich sogar besser gewesen.

Dumpfe, gestelzte Dialoge, die Darsteller stehen dabei nur doof in der Gegend rum.

Wth war das denn?

am
Noch ein angebliches Maya-Untergangs-Szenario. Dieser B-Film überraschet gegenüber Roland Emmerichs Vorlage mit ungewöhnlichen Einfällen, dass erstaunlicherweise wenig Langeweile aufkommt.
Supernova 2012: 1,9 von 5 Sternen bei 60 Bewertungen und 7 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Supernova 2012

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Supernova 2012":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Supernova 2012 aus dem Jahr 2009 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Science-Fiction mit Brian Krause von Anthony Fankhauser. Film-Material © The Asylum.
Supernova 2012; 16; 19.03.2010; 1,9; 60; 0 Minuten; Brian Krause, Melissa Osborne, Nick Shakoour, William Kennedy, Christopher Leduc, Matthew Farhat; Science-Fiction, TV-Film;