Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Happy Tears Trailer abspielen
Happy Tears
Happy Tears
Happy Tears
Happy Tears
Happy Tears

Happy Tears

1,9
27 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren

Abbildung kann abweichen
Happy Tears (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 95 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:New Age 21
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:28.01.2010
Happy Tears
Happy Tears (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Happy Tears
Happy Tears (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Happy Tears
Happy Tears
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Happy Tears
Happy Tears (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Happy Tears
Happy Tears (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Happy Tears

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Happy Tears

Als ihr über 70-jähriger Vater Hilfe braucht, kehren die Schwestern Jayne (Parker Posey) und Laura (Demi Moore) in ihr Elternhaus zurück. Die Rückkehr zwingt die pflichtbewussten Schwestern auch, sich mit ihrer langweiligen Kindheit und dem keineswegs perfekten Familienleben auseinanderzusetzen. Während Laura meint, der Vater benötige jetzt eine Ganztagsbetreuung, glaubt Jayne nicht, dass es schon so schlecht um ihn steht. Jaynes Begabung, sich der Realität zu verweigern, steigert nur Lauras Bestreben, die Schwester auf den Boden der Tatsachen zurückzuholen. Ihren Vater interessiert der Aktionismus der Töchter wenig. Joe singt und spielt den Blues auf seiner geliebten Gitarre, und als munterer Witwer hat er auch eine Geliebte, die schamlose und unverschämte Shelly. Doch mit Joes unübersehbar fortschreitender Senilität droht die innerfamiliäre Dynamik vollends aus den Fugen zu geraten. Während die Schwestern mit ihren eigenen, grundverschiedenen Part­ner schaften zu tun haben, brechen die unterschwelligen Spannungen auf. Der randvolle Terminkalender von Laura, einer engagierten Umwelt­schützerin und Mutter dreier kleiner Kinder, und Jaynes Alltag als kinderlose Frau eines Workaholics und Kunst­händ­lers bergen viel Konfliktpotenzial. Die Abenteuer im Elternhaus sind nicht ohne Magie, richten aber auch beträchtlichen Flurschaden an. Am Ende ist unter den Tränen, die Jayne und Laura vergießen, auch so manche Glücksträne.

Film Details


Happy Tears


USA 2009



Drama


Geschwister, Rentner, Familie, Krankheit



Darsteller von Happy Tears

Trailer zu Happy Tears

Bilder von Happy Tears

Szenenbilder

Cover

Film Kritiken zu Happy Tears

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Happy Tears":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ohne groß rum zu drücken: Kein guter Film. Ich weiß nicht, warum Demi Moore bei dem Film mit gemacht hat? Oberflächig und langweilig!

am
Achtung! Sagenhaft schlechter Film! Man kann sich noch nicht mal drüber amüsieren wie schlecht er ist ;)... Langweilig, oft gefühllos (zum Thema Demenz!) und völlig sinnfrei. Weder Komödie noch Drama. Einer der schlechtesten Filme die ich je gesehen habe. Von mir gäbs 0 Sterne wenn das ginge...

am
Er ist total langweilig. Nicht zu empfehlen. Mandche Scenen bei den haaren herbei gezogen. Man kann ihn höchstens zum einschlafen im Bett gucken. Selbst dann wird er nicht besser. Also richtig Grausam.
Happy Tears: 1,9 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen und 3 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Happy Tears aus dem Jahr 2009 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Parker Posey von Mitchell Lichtenstein. Film-Material © New Age 21.
Happy Tears; 12; 28.01.2010; 1,9; 27; 0 Minuten; Parker Posey, Demi Moore, Aldous Davidson, Richard Graves, Lee Burkett, Vale Anoai; Drama;