Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Dragon Storm

Die Drachenjäger - Wenn die Hölle regiert.

USA 2004 | FSK 16


Stephen Furst


John Rhys-Davies, John Hansson, Maxwell Caulfield, mehr »


Fantasy

2,0
157 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Dragon Storm (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 86 Minuten
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1, Englisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:14.08.2008
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Dragon Storm (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 86 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1, Englisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:14.08.2008
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Dragon Storm
Dragon Storm (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Dragon Storm
Dragon Storm (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Dragon Storm

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Dragon Storm

Im 12. Jahrhundert stürzen Meteoriten vom Himmel und geben feuerspeiende Drachen frei. Die machen postwendend alle umliegenden Weiler dem Erdboden gleich und zwingen den fiesen König Fastrad (John Rhys-Davies), mit kleinem Gefolge Asyl zu suchen beim verhassten König Wednesbury (John Hansson). Dort formiert sich bald eine furchtlose Jagdpartie, zu der neben diversen Höflingen auch eine scharfe Amazone, ein cooler Jägersmann, ein weiser Chinese und, nicht ohne Hintergedanken, Fastrads erster Meuchelmörder zählen.

Film Details


Dragon Quest / Dragon Storm - When hell reigns...


USA 2004



Fantasy


Drachen, 12. Jahrhundert, Monarchie



Darsteller von Dragon Storm

Trailer zu Dragon Storm

Movie Blog zu Dragon Storm

Drachen-Collection: Drachenleihen leicht gemacht

Drachen-Collection

Drachenleihen leicht gemacht

Ein neu im Verleih erschienener Animationserfolg gibt Tipps im Umgang mit den Fabelwesen. Wir stellen Ihnen Schmunzelmonster und Glücksdrachen auf DVD und Blu-ray vor!...

Bilder von Dragon Storm

Szenenbilder

Cover

Film Kritiken zu Dragon Storm

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "Dragon Storm":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
ein relativ einfacher B-Movie, nicht sehr spannend, aber auch nicht grottenübel. Ist so ein RTL2 Film, die Schauspieler sind nicht die besten, aber es sind ein paar nette Ideen im film. Die CGI-Effekte sind für ein B-Movie überraschend gut.

am
Na ja was soll man zu so einem Film nur sagen, wer die ersten 30 min übersteht, dann kuckt man ihn auch zu Ende.
Manchmal ist die Schauspielerische Leistung der Darsteller so schlecht, das man schon wieder lachen kann darüber. Die Drachen sind ganz gut gemacht un wirken auch gut.
Der Film hätte auch in einem Mischwald um die Ecke gedreht werden können, was so viel heißt wie das man keine großen Kulissen oder Kostüme erwaten sollte.
Da ich den Film nunmal schon hatte, habe ich ihn auch angeschaut und wie gesagt durch die Schauspielleistung war der Film schon wieder amüsant.

am
Ein Stern ist noch zu viel ! Schrott hoch 3 . Zeitverschwendung, wirre Storry mit Drachen aus dem All und das um 1100 a.d.. Miese Effekte und noch schlechtere Darsteller. Wirkt alles sehr gekünstelt.Budget genügte nicht mal für Pferde, denn der König musste zu Fuuß aus einer Ruine fliehen, die im als Schloß diente. Die Drachen taten ihm mit der Vernichtung meines Erachtens einen Gefallen.Kronen der Könige anscheinen aus dünnem Blech... etc.pp. Warnung. Null von 5 Helmchen.

am
Leider hätte man aus der Materie mehr machen können. Der Film spricht einfach nicht an! Die Effekte sind zu seicht

am
Sorry, aber der Film geht gar nicht !
Da habae ich bei TV-Produktionen schon deutlich bessere Effekte und Schauspieler gesehen.
Eigenlich ein 0 Punkte Film.
Ich glaube, das Schlimme ist, dass sich der Film ernst nimmt, als Farce wäre er villeicht noch zu ertragen...

am
gute story, schlecht produziert!!!
die story ist nicht schlecht, aber der film man merkt, gleich nach den ersten minuten, ist sehr billig produziert worden ,absolut nicht empfehlenswert!!!

am
Zwischen einem und zwei Sternen. Allein die Drachen sind recht gut gelungen, die Story ist nicht gerade überzeugend. Am Ende greift dieser eine Drache an, und - oh Wunder - er tötet praktisch nur Leute von den "Bösen". Hätte man sicherlich mehr daraus machen können. Eine Art Putsch eines Königs gegen seinen "Kollegen" mit etwa 30 Leuten - lächerlich.
Ich bin zwar ein Fan von Fantasy Filmen - aber den kann ich echt nicht empfehlen.

am
Hätte ich mir nicht ausleihen sollen, war umsonst. Schlechte Effekte, öde Story, lasst die Finger davon, es gibt bessere Filme in diesem Genre!!

am
Dieser Film gehört in keinen DVD-Player dieser Welt und selbst bei einer TV-Ausstrahlung würde ich es mir zweimal überlegen einzuschalten. “Dragon Storm – Die Drachenjäger” ist einfach in allen Bereichen alles andere als gut, da hilft auch kein Gesicht aus “Herr der Ringe”. [Sneakfilm.de]

am
Was war denn das? So was schlechtes habe ich lange nicht gesehen.
Völlig laienhaft gedreht und echt schlecht. Erfüllt noch nicht mal
den Standard eines B-Movies. Wirklich nicht zu empfehlen. Habe ihn
nach 15 Minuten ausgemacht. B.S.

am
Enttäuschend! Ich hatte mir eigentlich mehr versprochen. Einmal ansehen, danach nie wieder. Es gibt ähnliche Filme welche tricktechnisch besser sind und nicht so langweilig.

am
Krasser Mist !!
Sowas von billig ! Was für miese Schauspieler !
Ein absoluter Alptraum von möchte mal ein Film werden.
Der Filmemacher sollte sofort seinen Beruf wechseln .

am
Also ne, sowas billiges hab ich ja schon lange nicht mehr gesehen. Dialoge zum heulen, Wände aus Pappmaché, Treppen aus Beton und die deutsche Syncronisation hätte auch ein Computer sprechen können. Verschwendete Zeit.

am
Au, Mann was war denn das? Wollte einen spannenden Drachenfilm sehen, so a la Eragon. Habe selten so schmunzeln müssen, über derart dämliche Schauspielerleistung und Regie. Waren die Drachen noch toll animiert, so musste ich jedoch schallend lachen, als sie explodierten!!. Dieser Film ist einfach nur grottenschlecht und sollte ignoriert werden.

am
Das war leider nur schlecht:

schlechte Handlung
sehr schlechte Dialoge
miese Regie
öde Tricks

Schade eigentlich.

am
Habe Mir Den Film Grade Angesehn Und Er Hält Was Er Verspricht. Die CGI Dracheneffekte. Sind Gelungen Und Die Darsteller Machen Einen Guten Job Höstens 'John Rhys-Davies' Er Spielt Zu Übertrieben. Fazit Kann Man Sich Auf Jeden Fall Mal Ansehn.

am
sprachloss
also so einen schrott hätte ich im leben nicht vermutet

und bei jeder szene hat man das gefühl von billig, von den texten bis hin zum »bühnenbild« ..

und diese texte : wer glaubt bei folgendem satz schon, das er sich in 1190 befindet ? Zitat: »dann bekommst du sehr unanagenehme kosequenzen zu spüren«

kopfschüttel

am
Schrott
Der Film ist einfach nur Schrott. Ich habe schon lange keinen so schlechten Film mehr gesehen. Auch wenn die Drachen gut in Szene gesetzt bzw. animiert sind, sind dafür die Kostüme und Locations umso schlechter.
Es ist ein Film, den man nicht sehen muß.

am
Enttäuschung pur!!!
Ich habe selten einen derart schlechten Film gesehen. Der Ausdruck »low budget movie« ist hier noch unterschritten worden. Mich wundert nur, dass sich ein derart renommierter Schauspieler wie John Rhys-Davies für dieses Machwerk engagieren ließ. Empfehlung: FINGER WEG VON DIESEM FILM!!!
Dragon Storm: 2,0 von 5 Sternen bei 157 Bewertungen und 19 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Dragon Storm

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Dragon Storm":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Dragon Storm aus dem Jahr 2004 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Fantasy mit John Rhys-Davies von Stephen Furst. Film-Material © MIG Filmgroup.
Dragon Storm; 16; 14.08.2008; 2,0; 157; 0 Minuten; John Rhys-Davies, John Hansson, Maxwell Caulfield, Vlado Nikolov, Peter Verlinden, Angel Boris Reed; Fantasy;