Art School Confidential

Art School Confidential

Regisseur Terry Zwigoff ('Ghost World' 2001, 'Bad Santa' 2003) erzählt in 'Art School Confidential' die Geschichte des begabten jungen Künstlers Jerome Platz (Max ... mehr »
Regisseur Terry Zwigoff ('Ghost World' 2001, 'Bad Santa' 2003) erzählt in 'Art School ... mehr »
USA 2006 | FSK 12
97 Bewertungen | 6 Kritiken
2.35 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih im Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir deine Lieblingsfilme automatisch zu.

DVD

Art School Confidential
Art School Confidential (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 98 Minuten
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Sundance Featurette, Alternative Szenen, Entfallene Szenen, Trailershow
Erschienen am:15.02.2007
EAN:4030521417045

DVD & Blu-ray Verleih

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme aus unserem Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien.

DVD

Art School Confidential
Art School Confidential (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 98 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Sundance Featurette, Alternative Szenen, Entfallene Szenen, Trailershow
Erschienen am:15.02.2007
EAN:4030521417045
Art School Confidential
Art School Confidential (DVD), neu
FSK 12
DVD
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Sundance Featurette, Alternative Szenen, Entfallene Szenen, Trailershow

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Kaufen ab 2,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungArt School Confidential

Regisseur Terry Zwigoff ('Ghost World' 2001, 'Bad Santa' 2003) erzählt in 'Art School Confidential' die Geschichte des begabten jungen Künstlers Jerome Platz (Max Minghella), der von der High-School an eine kleine Kunstschule an der Ostküste wechselt. Der ehrgeizige junge Student hat sich vorgenommen, wie sein Held Pablo Picasso der größte Künstler der Welt zu werden. Leider finden Jeromes ästhetische, künstlerische Portraits wenig Anklang in der lockeren Atmosphäre der Kunstschule. Weder sein hartes Urteil über die Bemühungen seiner Mitschüler noch seine späteren Versuche, seine eigene Pseudo-Kunst zu schaffen, wollen ihn Bewunderer einbringen. Doch immerhin gelingt es Jerome, die Aufmerksamkeit des Mädchens seiner Träume zu erregen, der schönen, weltgewandten Audrey (Sophia Myles), selbst Künstlermodell und Tochter eines gefeierten Künstlers. Audrey fühlt sich von der Affektiertheit der lokalen Kunstszene abgestoßen und schätzt Jeromes Ehrlichkeit. Als Audrey sich jedoch für den attraktiven Maler Jonah (Matt Keeslar), den aufstrebenden neuen Star der Kunstschule, zu interessieren beginnt, bricht sie Jeromes Herz. Verzweifelt entwickelt er einen gewagten Plan, um berühmt zu werden und Audrey zurückzugewinnen.

FilmdetailsArt School Confidential

Art School Confidential - Who said anything about talent?
USA 2006

TrailerArt School Confidential

FilmkritikenArt School Confidential

am
US-Independent-Kino, wie man es besser kaum zu sehen bekommt. Einziges Manko:Steve Buscemis Rolle ist zu klein angelegt. Aber das ist auch schon das Schlechteste, was man sagen könnte. Feine, bissige Satire über den Kunstbetrieb! Empfehle hier genre den noch besseren "Ghost Train".

ungeprüfte Kritik

am
Sehr unterhaltsamer Film mit feinem, giftigen Humor und derben Seitenhieben auf das Künstlerdasein und Prostitution im Art-Cotour.

ungeprüfte Kritik

am
geht so
dem film fehlt so ein bißchen die spannung und der hintergrund. tja und das macht ihn irgendwie ziemlich langweilig. nur zwischendurch gibt es die eine oder andere gute szene.

ungeprüfte Kritik

am
Besser als ich gedacht habe, ....
.... aber auch kein wirklicher Reißer! Viele »schwul-künstlerisch« wirkende Szenen nerven, geben aber zum Ende des Filmes viel mehr Sinn.
Nicht unbedingt empfehlenswert, nur für Kunstliebhaber und Film-Freaks, die wirklich jeden Film gesehen haben müssen!

Also doch dann eher nicht!

ungeprüfte Kritik

am
akzeptabel
Die Idee hinter dem Film muss sehr interessant sein, die ganze Umsetzung ist mäßig begeisternd. Hier wird Tiefgründigkeit nur vorgeheuchelt, mittelmäßig anspruchsvoll aber trotzdem amüsant ihn sich anzusehen, wenn einen Kunst halbwegs interessiert :)

ungeprüfte Kritik

am
Was für ein bescheuerter Film. Ich habe nichts gegen Kunst, aber die Story ist so bescheuert, dass ich es nicht für gut heißen kann, diesen Film positiv zu bewerten. Warum werden die Bilder, die wirklich schön und gut aussehen, nicht gut bewertet und alles was bescheuert ist, negativ bewertet? Die Story ist total an der Realität vorbei gerast. Schade, man hätte das Drehbuch komplett umschreiben müssen. Den Film muss keiner sehen!

ungeprüfte Kritik

Der Film Art School Confidential erhielt 2,4 von 5 Sternen bei 97 Bewertungen und 6 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateArt School Confidential

Deine Online-Videothek präsentiert: Art School Confidential aus dem Jahr 2006 - als DVD, Blu-ray, 4K UHD leihen - gebraucht zu kaufen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Max Minghella von Terry Zwigoff. Film-Material © Sony Pictures.
Art School Confidential; 12; 15.02.2007; 2,4; 97; 98 Minuten; Max Minghella, Sophia Myles, Matt Keeslar, Osman Soykut, Marshall Bell, Chris McKenna; Drama;