303

Jan (Anton Spieker) ist davon überzeugt, dass der Mensch von Natur aus egoistisch ist. Deswegen ist er auch nicht weiter überrascht, als ihn in Berlin seine ... mehr »
Jan (Anton Spieker) ist davon überzeugt, dass der Mensch von Natur aus egoistisch ist. ... mehr »
Deutschland 2018 | FSK 12
Leihen Wunschliste
109 Bewertungen | 8 Kritiken
3.64 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

303
303 (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 138 Minuten
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Hinter den Kulissen, Entfallene Szenen, Trailer
Erschienen am:23.01.2019
EAN:4042564188561

Blu-ray

303
303 (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray / ca. 144 Minuten
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Hinter den Kulissen, Entfallene Szenen, Trailer
Erschienen am:23.01.2019
EAN:4042564188578

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

303
303 (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 138 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Hinter den Kulissen, Entfallene Szenen, Trailer
Erschienen am:23.01.2019
EAN:4042564188561

Blu-ray

303
303 (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray / ca. 144 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Hinter den Kulissen, Entfallene Szenen, Trailer
Erschienen am:23.01.2019
EAN:4042564188578
Unsere Streaming Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Player schließen
00:00:00 / 00:00:00
303
303 in HD
FSK 12
Deutsch
Stream  /  ca. 145 Minuten
Vertrieb:LEONINE
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:14.01.2019
Player schließen
00:00:00 / 00:00:00
303
303 in SD
FSK 12
Deutsch
Stream  /  ca. 145 Minuten
Vertrieb:LEONINE
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:14.01.2019
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
303
303 (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Regulär ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop

Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.

Regulär 9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

Handlung303

Jan (Anton Spieker) ist davon überzeugt, dass der Mensch von Natur aus egoistisch ist. Deswegen ist er auch nicht weiter überrascht, als ihn in Berlin seine Mitfahrgelegenheit versetzt. Jule (Mala Emde) hingegen glaubt, dass der Mensch im Kern empathisch und kooperativ ist, und bietet Jan einen Platz in ihrem '303' Oldtimer-Wohnmobil an. Beide sind unterwegs Richtung Atlantik. Jan will nach Spanien, um seinen leiblichen Vater kennenzulernen, Jule zu ihrem Freund nach Portugal. Eigentlich soll es gemeinsam nur bis Köln gehen, doch mit jedem Kilometer eröffnet sich etwas mehr von der Welt des Anderen. Macht der Kapitalismus den Menschen zum Neandertaler? Führt Monogamie ins Unglück und kann man sich aussuchen, in wen man sich verliebt? Die beiden durchqueren Frankreich und erreichen Spanien, ihre fesselnden Gespräche werden immer persönlicher - und es fällt ihnen immer schwerer, sich nicht ineinander zu verlieben...

Lebenshungrig und romantisch, zwischen Fernweh und dem Wunsch, irgendwo anzukommen, gelingt Regisseur Hans Weingartner (siehe auch im Verleihprogramm 'Das weiße Rauschen' von 2001, 'Die fetten Jahre sind vorbei' 2004, 'Free Rainer' 2007 und 'Die Summe meiner einzelnen Teile' 2010) mit seinem neuen Spielfilm '303' (2018) ein sehnsüchtiges Roadmovie mit magischer Anziehungskraft. Die wunderschönen Landschaftsaufnahmen werden getragen von einem atmosphärischen Indie-Soundtrack. "303 ist sozusagen der Anti-Tinder-Film. Statt drei Sekunden Wisch-und-Weg, die langsame Annäherung zweier Seelen", so Regisseur Hans Weingartner über seinen Film.

Filmdetails303

303
19.07.2018
161 Tausend (Deutschland)
Mit den Gerichten von HelloFresh wird Euer Filmabend ein voller Erfolg!

Trailer303

Bilder303

Szenenbilder

Poster

Cover

Filmkritiken303

am
Entschleunigtes Roadmovie mit viel Rumgephilisophiere und absolutem Fokus auf dem absolut sympathischen Protagonisten-Duo, deren denkwürdige Dialoge es schaffen, den Film trotz seiner knapp zweieinhalb Stunden Spielzeit kurzweilig erscheinen zu lassen.

Beim Ende mit diesem alles-wird-gut-in-allen-Belangen Happy End hat man es sich meiner Ansicht nach aber etwas zu einfach gemacht.
Das passt irgendwie nicht so ganz zu den ganzen komplexen Philisophie-Fragen der vorherigen zwei Stunden.

Aber endlich mal wieder anspruchsvolles Kino für Herz und Hirn aus Deutschland.

ungeprüfte Kritik

am
„Das Leben ist kein Tag am Strand.“

Jan(Anton Spieker), weiß das. Er hatte gerade herausgefunden, dass sein Vater nicht sein biologischer Vater ist und sein Stipendium an der Uni erhält ein anderer. Also macht er sich auf den Weg nach Spanien, um dort seinen „echten“ Vater zu treffen. Jule(Mala Emde) geht es nicht viel besser. Sie hat ihre Biologieprüfung an der Uni versemmelt und ist schwanger von ihrem Freund Alex, der in Portugal in einer Kommune lebt. Jule kommt nicht mehr klar und will zu Alex, um ihr Leben zu regeln. So finden Jule und Jan, die sich von Berlin aus auf den Weg machen, in Jules altem Wohnmobil 303 zusammen. Mehr durch Zufall, doch dann mit Wissen und Wollen. Eine lange Fahrt mit jeder Menge Überraschungen steht bevor.

-303- ist 138 Minuten lang, hat „nur“ zwei Akteure und mehr Dialoge als fünf „normale“ Filme. Hört sich langweilig an, oder? Weit gefehlt! Traumhafte Bilder wechseln sich mit tiefsinnigen Gesprächen und brillanter Musik von Ani DiFranco, Michael Regner, Patrick Watson, Tim Bram und den Mighty Oaks ab. -303- führt einen der schönsten Dauerdialoge der Filmgeschichte. Wer das sieht und hört, möchte nur noch eins: Sich so schnell wie möglich verlieben! Man muss sich auf Hans Weingartners Film einlassen. Wenn man das schafft, warten unvergessliche 138 Minuten einer Geschichte auf den Zuschauer, die so ein bisschen Romeo und Julia(mindestens 3.0) ist. Ich war, und bin noch immer, HIN und WEG!

ungeprüfte Kritik

am
Die Reaktion vieler Besucher*innen bei unserer Filmclub-Vorstellung: "War das ein schöner Film!" Ein Mann sagte: "Ein langer Film ohne Längen." Ich kann mich beidem nur anschließen. Als ich wahrnahm, dass der Film über zwei Stunden geht, bekam ich erst einen Schreck. Und dann sitzt man im Kino, der "303" rollt durch die Landschaft. Die beiden philosophieren so lebendig und ungekünstelt über Leben und Tod, Beziehungen und Sex. Man schaut und hört zu, fährt durch schöne Landschaften, bekommt Urlaubssehnsucht. Dazu immer wieder schöne Musik und Lieder. Und man wundert sich: War der Film wirklich so lang? Am Besten im Kino anschauen!

ungeprüfte Kritik

am
Wir waren begeistert! Und doch blieb ein komisches Gefühl - warum haben wir so etwas nicht erlebt, einfach losgefahren, raus aus allem, rein ins Unbekannte? Und jetzt noch? Zu spät. Aber egal, der Film gab uns wieder Hoffnung. Junge Menschen sind nicht per se mainstream-follower, von Geburt angepasste Mitläufer. Nein, es gibt viele kritisch denkende, intelligente junge Menschen, die immer noch nach dem Sinn des Lebens fragen - eben wie wir früher. Danke für diesen Film, in dem alles gepasst hat - Story, Schauspieler, Bilder, Musik.
Und den beiden Protagonisten drücken wir fest die Daumen für eine erfolgreiche Zukunft.

ungeprüfte Kritik

am
Ein gemütlicher Film der so richtig zum relaxen einlädt..Warmherzige Hauptdarsteller in einem Roadtrip, wo man selbst gern ein Stück mitfahren würde. Keine Minute langweilig, schöne Kameraführung - gelungene Landschaften.

ungeprüfte Kritik

am
Man hätte die Themen der beiden Beteiligten auch als Vortragsreihe auf CD herausgeben können, ohne die Schauspieler ( waren sie das?), weil endlos lange Redeszenen angehört werden mussten.
Weil es mitunter auch ernstere Themen waren: zwei Punkte

ungeprüfte Kritik

am
Ein herzerwärmender Film! Die Geschichte der beiden Protagonisten ist nie langweilig, die Landschaftsbilder sind wunderschön und die Musik ist gut, nicht aufdringlich - und schweigt an den entsprechenden Stellen. Und hier gibt‘s einen der schönsten Filmküsse der Filmgeschichte! Ich kann diesen Film empfehlen, wenn man tiefsinnige Gespräche mag und sich gern an seine eigene Jugend zurück erinnert.

ungeprüfte Kritik

am
Ein etwas anderes Roadmovie. 303 ist (abgesehen vom Finale) nicht nur weitgehend unvorhersehbar, sondern gar ein wenig mehr als intellektuell. Zudem wurden die verschiedenen Reiselandschaften überaus ordentlich in Szene gesetzt. Die beiden Hauptdarsteller brillieren und das titelgebende Vehikel ist doch überraschenderweise irgendwie ziemlich cool. 303 ist nicht nur für einen deutschen Spielfilm überdurchschnittlich. 3,80 Mercedes-Sterne auf den Weg nach Portugal.

ungeprüfte Kritik

Der Film 303 erhielt 3,6 von 5 Sternen bei 109 Bewertungen und 8 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

Filmzitate303

Deine Online-Videothek präsentiert: 303 aus dem Jahr 2018 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Deutscher Film mit Anton Spieker von Hans Weingartner. Film-Material © Alamode Film.
303; 12; 14.01.2019; 3,6; 109; 0 Minuten; Anton Spieker, Mala Emde, Hannah Schröder, Martin Neuhaus, Sophie Tschannett, Jörg Bundschuh; Deutscher Film, Drama, Abenteuer;