Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Der Mythos (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 116 Minuten
Vertrieb:WVG Medien
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Kantonesisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare
Erschienen am:14.09.2006

Blu-ray

Abbildung kann abweichen
Der Mythos (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 121 Minuten
Vertrieb:WVG Medien
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital DTS-HD 5.1, Chinesisch Dolby Digital DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Musik-Video, Hinter den Kulissen, Interviews
Erschienen am:26.08.2008
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Der Mythos (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 116 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:WVG Medien
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Kantonesisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare
Erschienen am:14.09.2006

Blu-ray

Abbildung kann abweichen
Der Mythos (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 121 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:WVG Medien
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital DTS-HD 5.1, Chinesisch Dolby Digital DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Musik-Video, Hinter den Kulissen, Interviews
Erschienen am:26.08.2008
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Der Mythos
Der Mythos (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Der Mythos
Der Mythos (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Werbung

Der Mythos
Der Mythos (Shop)
Aktuell ist zu diesem Film kein Merchandising-Angebot vorhanden.

Kennst du schon?

VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
Verschenke zum Muttertag den perfekten Filmabend

Verwandte Titel zu Der Mythos

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Der Mythos

2000 Jahre lang versuchten Historiker und Wissenschaftler, Grabräuber und Abenteurer vergeblich an den kaiserlichen Schatz im Inneren des Mausoleums von Qin Shihuang, dem ersten Kaiser von China, zu gelangen. Der Legende nach wurden alle Sklaven, die am Bau beteiligt waren, bei lebendigem Leib in den Wänden der gigantischen Grabstätte eingemauert. So konnte ihr großes Geheimnis über Jahrtausende gewahrt werden. Bis jetzt: Der ehrgeizige Wissenschaftler William (Tony Leung Ka-Fai) und der engagierte Archäologe Jack (Jackie Chan) machen sich auf, den Geheimnissen um den sagenumwobenen Kaiser Qin Shihuang auf den Grund zu gehen. Jack wird im Laufe der Expedition von verstörenden Träumen geplagt, die ihn zurück in das alte China blicken lassen. Aus ihm wird ein Teil der Geschichte, er ist 'Meng Yi', loyaler General der kaiserlichen Armee, dessen Herz von einer verbotenen Liebe verzehrt wird. Je näher die beiden Wissenschaftler der Lösung kommen, desto weniger kann Jack zwischen Vergangenheit und Gegenwart unterscheiden...

In 'Der Mythos' (2005) präsentiert Stanley Tong Großmeister Jackie Chan in einem faszinierenden History-Action-Spektakel. Mystisch, atemberaubend und spannend, ganz in der Tradition von Filmen wie 'Tiger and Dragon' und 'Hero' inszenierte Regisseur Tong mit 'The Myth' ein spektakuläres, modernes Action-Abenteuer kombiniert mit antiker chinesischer Mythologie.

Film Details


The Myth


Hongkong, China 2005



Abenteuer, Fantasy


Mythos




Darsteller von Der Mythos

Trailer zu Der Mythos

Aktuelle Artikel Im Movie Blog

Movie Blog zu Der Mythos

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Movie Blog.

Bilder von Der Mythos

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Der Mythos

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "Der Mythos":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Der Mythos
Da ich ja Jackie Chan Fan bin gucke ich ja fast alle Filme von ihn an, doch muß ich sagen dieser gehört nicht zu seinen glanzstücken, hier ist von allen nur ein bisschen Humor, Kampfszenen. Eine schöne Unterhaltung für Fan`s doch wenn man diesen Film nich gesehen hat ist dies bestimmt kein Fall für Traurigkeit....

am
Für ein Mal schauen okay!
Obwohl ich ein klarer Jacky Chan-Fan und Rush-Hour-Fanatiker bin, finde ich diesen Film nur mittelmäßig.
Die vielen Zeitsprünge zwischen dem alten Leben als General im Kaiserreich China und der Neuzeit nerven irgendwann!!!

Einmal ansehen okay, das war es dann aber auch! Es gibt erheblich bessere Jackie-Chan-Filme!

am
Schöner Film, wenn auch nicht ganz so gut wie die anderen JC-Filme.
An Action und Sinn mangelt es ein wenig ... aber das tut dem ganzen nicht wirklich einen Abbruch.
Kann man sich in jedem Fall anschauen. Nur bitte nicht die übliche JC-Action und den üblichen Slapstick erwarten ... dann ist man (glaube ich) ein wenig enttäuscht von diesem Film ....
Solide, wenn auch knappe, vier Sterne

am
Tja, hier liegen Licht und Schatten mächtig dicht beieinander. Zunächst, wer hier einen typischen Jackie-Film erwartet, wird wohl deutlich enttäuscht ein langes Gesicht machen, haben wir doch hier eher einen Fantasy-Indiana-Jones-Klon statt des üblichen Action-Akrobatik-Stunt-Gemischs.
Dies ist aber gleichzeitig auch eine Stärke des FIlms, Meister Chan legt mal wieder Wert auf eine durchgehende Handlung.
Austattungsmäßig bleiben keine Wünsche offen, prächtige Farben und Bilder, tolle Tricks, auch das sonst bei Hongkong-Produktionen übliche Overacting der Darsteller hält sich in Grenzen.
Dass der Streifen nur ca. 15 Mio. US-Dollar gekostet haben soll, kann ich fast nicht glauben, toll gemacht.
Als Jackie-Fan freue ich mich natürlich über jedes Lebenszeichen, der "Mythos" unterhält auch prächtig über die gesamte Laufzeit, aber irgendwie fehlt mir hier bei allem Bombast etwas die erzählerische Tiefe, die überall angedeutet wird; Für mich persönlich hat der Film viele "einerseits/andererseits-Situationen" daher nur 3 verwirrte Verlegenheits-Sterne, mein Tip: Einfach mal anschauen und selber eine Meinung bilden

am
Ich hatte mir ehrlich gesagt auch ein wenig mehr von diesem so hochtragend betitelten Film erhofft!Einige Kampfszenen sind echt bewundernswürdig,aber die Story bleibt halt doch ein wenig auf der Strecke-zumal welcher Archäologe hätte nebenbei soviel Zeit in das erlernen asiatischer Kampfkünste investieren können?Und dann das Thema Antigravitation!Da hat man sich wohl etwas zuviel zugemutet.Ansehen und eigene Meinung bilden.

am
Totaler Schrott
Ich, als echter Jackie Chan-Fan, muß ganz ehrlich sagen, das dieser Film echt Schrott ist. Das fehlt es an allem, vor allem an den Sinn. Dieser Film ist nicht zu empfehlen.

am
Paßt schon !
Gleich mal vorweg, es gibt wesentlich besser Jackie Chan Filme als diesen, trotzdem lohnt es sich für Fans ihn anzusehen. Rasante
Kampfsport-Action mit vielen Fantasy-Elementen.

am
Als grosser Jackie Chan Fan, war ich doch etwas enttäuscht.
Teilweise kam das selbe Feeling auf wie bei: Der reche Arm der Götter,
denn einige Szenen sind doch sehr ähnlich gestrickt.
Nichts desto trotz, steckt eine enorme Aufmachung allein schon bei den Kostümen und allem drumherum, leider sind die Effekte, die diesmal zu oft eingesetzt wurden, nicht so gut und wirken teilweise lächerlich. (Pferde die wohl auch Kung Fu Unterricht hatten)
Alles in allem aber keine verschwendete Zeit, allerdings empfhele ich eher:
Der rechte Arm der Götter / Der starke Arm der Götter, welche beide ebenfalls wie ein Abenteuerfilm gestrickt sind.

am
schöne Geschichte jedoch wenig Witz
Ein Jackie Chan der wenig Witze macht auch selten aber trotzdem ein gelungener Film

am
Wenig aufregender Jackie Chan Film mit wirrer Handlung und relativ wenig Spannung und Action.

Am Anfang war ich geschockt, da gleich mal ziemlich billige CGI Effekte eingesetzt worden sind (Feuerbälle), die wirklich extremst lächerlich aussahen. "Oh mein Gott, hoffentlich geht das nicht so weiter..." dachte ich mir... zwar wurden im weiteren Verlauf des Films noch einige Computereffekte eingesetzt, aber eher dezent, sodaß sie nicht wirklich störten.

am
Auf und Ab!

Die Szenen in der Gegenwart haben mir sehr gut gefallen, die Szenen aus der Antike haben mich eher gestört. Viele beeindruckende Bilder und Stuntszenen bietet der Film allemal.

am
"Der Mythos" kam mir viel zu künstlich rüber, es sah alles zu sehr nach Film und auswendig gelernt aus. Die Geschichte an sich find ich auch viel zu lasch...

am
Bei Diesen Film Stimmt Alles. Die Action, Die Geschichte & Die Darstller Fazit. Gute Mischung Aus Abenteuer,Action & Einer Prise Fantasy.

am
Der Mythos ist aufjeden Fall besser gelungen,als andere Eastern-Werke, die sich mit Jackie Chans Namen schmücken. Nicht zuletzt Rob-b-hood.
Die Story ist sehr abwechslungsreich, spielt in Vergangenheit und Gegenwart,und die Actionszenen sind überdurchschnittlich nett. Leider verliert sich am Ende alles in völlig abgedrehter Fantasy.

am
Super Film mit guten Kämpfen und super Darstellern

am
Typisch China,viel Sprüche um nix.Kampfszenen sehr gut ,aber die Handlung der Filme läst wie immer zu wünschen übrig,was man bei chan schon langsam als frustrierend empfindet.Dabei kann der Kerl so gut Kämpfen.Schade drum.

am
Kontrapunkt
Im Gegenteil, ich halte den Film für einen der besten Filme, die er gemacht. Zwei parallele Geschichten, die zusammengeführt werden, begleitet von genügend action und Aufnahmen (plots), um die ihn mancher Regisseur beneiden wird. Der B-movie - Eindruck entsteht vor allem durch die gekünstelt wirkenden asiatischen Passagen - aber hier zollt er Tribut der asiatischen Filmkunst. Hier zeigt Chan zum ersten mal, dass er nicht nur Grimassen schneiden und überrascht gucken kann. Hier spielt er wirklich und zwar den asiatischen wie auch den westlichen part. Mein Tip unbedingt anschauen - aber mit der Erwartung einen anderen Chan zu sehen.

am
Ich bin eigendlich kein großer Fan von Eastern, aber der Film hat was!
Er erinnert ein wenig an Indiana Jones, Relic Hunter...
Ich fand ihn klasse!
Der Mythos: 3,1 von 5 Sternen bei 440 Bewertungen und 18 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Der Mythos

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Der Mythos":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Der Mythos aus dem Jahr 2005 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Abenteuer mit Tony Leung Ka-Fai von Stanley Tong. Film-Material © Splendid Film.
Der Mythos; 16; 14.09.2006; 3,1; 440; 0 Minuten; Tony Leung Ka-Fai, Jackie Chan, Shao Bing, Maggie Lau, Karimbil Nidheesh, Liang Jingke; Abenteuer, Fantasy;