Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
No Panic Trailer abspielen
No Panic
No Panic
No Panic
No Panic
No Panic

No Panic

Gute Geiseln sind selten... und von manchen sollte man lieber die Finger lassen!

USA 1994 | FSK 6


Ted Demme


Denis Leary, Kevin Spacey, Judy Davis, mehr »


Komödie, Krimi

3,2
77 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
No Panic
No Panic
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf DVD, Blu-ray, Blu-ray 3D
oder 4K UHD im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
No Panic
No Panic
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf DVD, Blu-ray, Blu-ray 3D
oder 4K UHD im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
No Panic
No Panic (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
No Panic
No Panic (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu No Panic

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von No Panic

Es hätte ein Routine-Einbruch sein können - statt dessen: ein bissiger Hund, ein hochneurotisches Ehepaar und die gefürchtete Schwiegermutter. Von manchen Familien sollte man lieber die Finger lassen! Einbrecher Gus (Denis Leary) muss dies am eigenen Leib erfahren, als er unschuldigerweise das Ehepaar Lloyd (Kevin Spacey) und Caroline Chasseur (Judy Davis) ausgerechnet am Heiligabend als Geiseln nimmt. Es sollte nur für ein paar Stunden sein, es wurde die längste Nacht seines Lebens. Denn diese Familie ist von der Oma bis zum Enkel ein Alptraum, sogar der Weihnachtsmann ist nicht normal...

'No Panic - Gute Geiseln sind selten', lachen und verzweifeln Sie mit Gus in dieser rabenschwarzen Krimikomödie von Regisseur Ted Demme.

Film Details


The Ref - He's taken them hostage. They're driving him nuts.


USA 1994



Komödie, Krimi


Geiselnahme, Satire, Weihnachten, Einbrecher, Home Invasion



07.07.1994


Darsteller von No Panic

Trailer zu No Panic

Aktuelle Artikel Im Movie Blog

Movie Blog zu No Panic

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Movie Blog.

Bilder von No Panic

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu No Panic

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "No Panic":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Keine Filmperle, aber sehr gut gemacht
Komödien sind eigentlich nicht so mein Ding, meistens zu flach, zu vulgär, zu abgedreht. »No Panic« ist glücklicher Weise eine Ausnahme, der Film wird weniger durch platte Gags getragen, es sind die Darsteller und die wunderbar exzentrischen Rollen, die immer wieder für Schmunzeln und Lacher sorgen. Hier wird vor allem Situationskomik geboten, garniert mit herrlich witzigen Einfällen - z.B. die viel gepriesene Alarmanlage.
Erfrischender Film, aber leider kein Hit.

am
Ja auch Einbrecher habens manchmal sehr sehr schwer.
Nur in diesem Falle ist es anders zu verstehen. Auf der Flucht vor der Polizei versteckt er sich bei einer total verrückten + durchgeknallten Familie die ihm mehr zu schaffen macht als jeder noch so harte Knast.
Zu allem Frust des Einbrechers treffen auch noch an Heiligabend die Verwandten der entführten Familie ein.
Somit ist das Chaos vorprogrammiert.
Eine sehr gute und witzige Komödie.

Fazit= Für mich seit langem die beste Komödie
ABSOLUT EMPFEHLENSWERT !!!!!!!!!!!!!!!

am
Eine etwas andere Weihnachtskomödie
Kleineinbrecher Gus bringt an Weihnachten auf der Flucht vor der Polizei das Ehepaar Caroline und Lloyd in seine Gewalt. Schon bald weiß man nicht jedoch nicht mehr, wer schlimmer dran ist: Gus gerät nämlich bei der Ehekrise der beiden gehörig zwischen die Fronten. Und dann tauchen auch noch die lieben Verwandten auf. Nichts ist diesem komödiantischen Amoklauf heilig: Mit ätzendem Spott machen sich Denis Leary, Judy Davis und Kevin Spacey über die ach-so-heile Welt her, bis kein Stein mehr auf dem anderen liegt. Daß in dieser Anarchovariante von 'Ehemänner und Ehefrauen' der gute Geschmack nur eine untergeordnete Rolle spielt, braucht man nicht zu betonen. Keine Weihnachtskomödie im herkömmlichen Sinn, sondern schwarzer Humor ala John Cleese, nur leider nicht so gekonnt dargeboten.

am
Einbrecher hat Unglück bei einem Raub an Heiligabend und nimmt auf seiner Flucht eine völlig Verrückte Familie und deren noch verrücktere Verwandten als Geiseln.

Dieses Scenario regt die Lachmuskeln an.

am
Yes Panic !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
DENIS LEARY als Geiselnehmer. Absolute Weltklasse. Dieser Mann hat Ausstrahlung; seine Mimic gehört zu dem stärksten was in Hollywood unter den Komödianten zu finden ist. Der Gegner: Kevin Spacy als leicht zu beeinflussender Normalo dessen Unterhose alle fünf Minuten überläuft. Spitze !!
Wer schrägen Humor mag und mal fünf Minuten die »Kevin nicht allein zu Haus rettet Mami und Papi«-Story beiseite läßt kann sich bei dem Film top amüsieren.
Wer Denis Leary gern in anderen Rollen sehen möchte, kann ihn als junkfoodgeilen Untergrundführer in DEMOLITION MAN mit SLY und Sandra Bullock bewundern.
Unvergessen auch seine Auftritte als Pausenclown bei MTV . Cheese Hat rocks !!!

am
Böse Komödie
Geiselnehmer haben's nicht leicht. In dieser Chaos-Famlie hat Hauptfigur Gus alle Hände voll zu tun nicht selbst völlig durchzudrehen. Judy Davis und Kevin Spacey als völlig verkorkste, sich ständig streitende Eheleute sind einfach genial und nutzen jede Chance den anderen madig zu machen. Eine gelungene aber nicht überragende Komödie, die man sich gut anschauen kann.<br>Fazit des Films: Die besten Ehe-Therapeuten sind nichts gegen eine handfeste Geiselnahme.

am
Eine Hommage an alle unglücklich Verheirateten mit Bestbesetzung, vor allem Judy Davis und Kevin Spacey - einfach irre.
Deutlich erkennbar: die Handschrift eines Don Simpson. Was dieser Mann macht, macht er richtig.
Aber genau dies wird hier zum Problem: das pausenlose Genörgel ist so realistisch, daß man nach einer halben Stunde Schwierigkeiten bekommt, sich weiterhin darauf zu konzentrieren, und irgendwann nervt es einfach nur noch.

Die deutsche Synchro geht so, ist aber nicht besonders nah dran am amerikanischen Original.
Fazit: für notorische Heirats- und Familienmuffel genau das Richtige. Für alle anderen eher nervig bis anstrengend; Chris Columbus z.B. hätte solch ein Drama mit viel Humor verpackt, aber die Lacher hier halten sich in Grenzen.

am
Na,
das ist doch mal eine tolle Film-Perle !!!

Wirklich was zum Ablachen ! Sarkasmus bis zum Umfallen ! Hätte ich so eine Familie - ich hätte mich schon erschossen !

Guter Film ! Gute Unterhaltung ! Guter Kevin Spacey !

...und das auch noch zur Weihnachtszeit !!!!!
No Panic: 3,2 von 5 Sternen bei 77 Bewertungen und 8 Nutzerkritiken

Film Zitate zu No Panic

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "No Panic":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: No Panic aus dem Jahr 1994 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Denis Leary von Ted Demme. Film-Material © Touchstone.
No Panic; 6; 15.05.2003; 3,2; 77; 0 Minuten; Denis Leary, Kevin Spacey, Judy Davis, Derek Keurvorst, Caroline Yeager, Charles Kerr; Komödie, Krimi;