Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Big Daddy Trailer abspielen
Big Daddy
Big Daddy
Big Daddy
Big Daddy
Big Daddy

Big Daddy

Wer ein Kind adoptiert, muss es auch behalten.

USA 1999


Dennis Dugan


Adam Sandler, Joey Lauren Adams, Cole Sprouse, mehr »


Komödie

2,9
508 Stimmen

Freigegeben ohne Altersbeschränkung


Abbildung kann abweichen
Big Daddy (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 89 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Columbia Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch, Isländisch, Hindi, Hebräisch, Niederländisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Filmographien, Making Of, Interviews, Trailer
Erschienen am:27.06.2000
Big Daddy
Big Daddy (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Big Daddy
Big Daddy (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Big Daddy
Big Daddy
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Big Daddy
Big Daddy (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Big Daddy
Big Daddy (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Big Daddy

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Big Daddy

Adam Sandler spielt Sonny Koufax, ist 32 und noch nicht bereit, erwachsen zu werden. Ein ganz normales Leben wäre einfach zu viel. Damit kann sich seine Freundin Layla Maloney (Joey Lauren Adams) allerdings überhaupt nicht anfreunden. So braucht Sonny einen überzeugenden Beweis seiner Seriosität. Der rettende Zufall ist fünf und heißt Julian (verkörpert von Cole Sprouse und Dylan Sprouse). Kurzerhand adoptiert Sonny den Kleinen. Und ab sofort ist Chaos angesagt, denn der süße Kleine macht den ganzen Tag nichts anderes als Krach, Dreck und Ärger. Schlafentzug, Kindergebrüll und nasses Bettzeug werden zum Mittelpunkt in Sonnys Leben. Aber typisch: Sonny bekommt mit seinen unkonventionellen Erziehungsmethoden irgendwie alle Probleme in den Griff. Unverschämt komisch und unglaublich erfolgreich.

Film Details


Big Daddy - Once you adopt a kid, you've got to keep him.


USA 1999



Komödie


Alleinerziehende, Adoption, Erziehung, Goldene-Himbeere-prämiert



04.11.1999


2.1 Millionen


Darsteller von Big Daddy

Trailer zu Big Daddy

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Big Daddy

Pixels: Wenn Nerds die Welt retten - Pixels!

Pixels

Wenn Nerds die Welt retten - Pixels!

Computerspielfiguren der 80er werden in Chris Columbus 'Pixels' zur großen Bedrohung für Adam Sandler und Kevin James...
Big Game: Big Action - Big Adventure - Big Game!

Big Game

Big Action - Big Adventure - Big Game!

Samuel L. Jackson ist ein alter Hase im Show-Geschäft und bekommt nun mit Jungschauspieler Onni Tommila einen Leibwächter der besonderen Art...
Riesenbanner Gewinnspiel: Agententhriller und Komödie in einem zu gewinnen!

Bilder von Big Daddy © Columbia Pictures

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Big Daddy

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Big Daddy":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
kann diesen Film nur empfehlen, wer kennt das nicht, alle Freunde entwickeln sich, kommen voran, paaren sich und man selbst ist noch nicht bereit den nächsten Schritt zu gehen, denn eigentlich ist es so wie es ist, doch ganz schön. So geht es Sonny, bis der kleine Junge in sein Leben tritt, ich finde es eine gelungene Komödie mit einigen guten Gags und kann mich sehr gut mit dem "Helden" identifizieren. ;)

am
Einfach genial.Adam Sandler wie man ihn kennt,Lustig.Deshalb gibt es 5 Sterne.Echt weiter zuempfehlen

am
Kindlicher Charme

Natürlich ist dieser Film nicht pädagogisch wertvoll, trotzdem weiß der naive Charme zu überzeugen.

am
Umso größer die Erwartung an die Komödie, umso größer die Enttäuschung. Die Idee allein, kann ja schon halbe Miete sein, aber es scheitert dann an der teilweise echt langweiligen und vorausschauenden Umsetzung. Aber ein zwei Lacher sind garantiert.

am
Comedy pur
Der Film eignet sich für die Reaktivierung von Lachmuskeln. Adam Sandler fallen zum Teil die peinlichsten Ideen ein, die einem in der Ausführung ein verschämtes Grinsen entlocken. Wer nicht niveauvolle Komödie à la Loriot sondern einfache Comedy pur genießen will, ist bei diesem Film gut aufgehoben. Ich hatte meinen Spaß!

am
Ein typischer Sandler
Adam Sandler spielt so wie man ihn kennt und wie wohl kaum ein anderer solche Rollen spielen kann. Der Film selber birgt nicht viel neues, ist ganz witzig aber nichts besonderes und streckenweise etwas langweilig.

am
Eigentlich ist der Film nicht schlecht und an manchen Stellen sogar recht lustig. Was mich aber wirklich gestört hat war die unglaubwürdige Geschichte, die ein Kind auf ein Art reagieren läßt die so künstlich ist, daß es stört. Etwas mehr Wahrhaftigkeit und etwas weniger an den Haaren herbei gezogene Gags hätten dem Film gut getan. Man kann ihn sich aber ohne weiteres einmal anschauen.

am
Big Daddy
Big Daddy ist eine nette Komödie mit guter Besetzung. Adam Sandler ist in Amerika schon bekannt, hierzulande kann er sich nur langsam durchsetzen. Man kann mit der Hauptfigur Sonny mitfühlen, wie schwer es ist, aus dem jugendlichen Leichtsinn in eine geregelte Existenz überzutreten. Wer will schon gerne den ganzen Tag arbeiten, anstatt im Park den Inline-Skatern zuzuschauen, wie sie sich auf die Fresse legen (und gegebenenfalls nachzuhelfen)? Es gibt zwar einige langatmige Szenen, die den Fluß des Filmes etwas zerreißen, aber im Nachhinein fällt das kaum auf. Man kann also Big Daddy für einen Abend, an dem man sonst nichts zu tun hat, auf jeden Fall empfehlen.
Big Daddy: 2,9 von 5 Sternen bei 508 Bewertungen und 8 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Big Daddy aus dem Jahr 1999 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Adam Sandler von Dennis Dugan. Film-Material © Columbia Pictures.
Big Daddy; 0; 27.06.2000; 2,9; 508; 0 Minuten; Adam Sandler, Joey Lauren Adams, Cole Sprouse, Dylan Sprouse, Steven Brill, Glen Trotiner; Komödie;