Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Poolboy Trailer abspielen

Poolboy

1,9
88 Stimmen

Freigegeben ab 18 Jahren

Abbildung kann abweichen
Poolboy (DVD)
FSK 18
DVD  /  ca. 86 Minuten
Verleihpaket erforderlich
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:09.11.2011
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Poolboy (Blu-ray)
FSK 18
Blu-ray  /  ca. 90 Minuten
Verleihpaket erforderlich
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1 Breitbild 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:09.11.2011
Poolboy
Poolboy (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Poolboy
Poolboy
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Poolboy in HD
FSK 18
Stream  /  ca. 90 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:09.11.2011
Abbildung kann abweichen
Poolboy in SD
FSK 18
Stream  /  ca. 90 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:09.11.2011
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Poolboy
Poolboy (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Poolboy

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Poolboy

Vietnam-Veteran Sarge Bando (Kevin Sorbo) kämpft nach seiner Rückkehr in die geliebte Heimat Kalifornien immer noch mit dem Verlust seines Kameraden, dem er im Angesicht des Todes das Versprechen gegeben hatte, seine Poolreinigungsfirma weiter zu betreiben. Als Bando nun ohne den teuren Freund in die Heimat zurückkehrt, muss er jedoch nicht nur feststellen, dass das gesamte Poolbusiness fest in den Händen der Mexikaner ist, sondern auch, dass seine Frau ihn mit einem mexikanischen Poolreiniger betrügt. Zuviel für Bando - er beschließt nach guter alter militärischer Routine auf eine Mission zu gehen: Das Poolreinigungsgeschäft muss wieder in amerikanische Hände und es kann nur einen 'Poolboy' geben: Bando. Doch als seine Frau und sein Sohn getötet werden, wird aus der Poolmission ein äußerst blutiger Rachfeldzug, der nur ein Ziel hat - den mexikanischen Gangsterboss Caesar (Danny Trejo) zu töten, der das Geschäft kontrolliert und seine Familie auf dem Gewissen hat.

Film Details


Poolboy: Drowning Out the Fury - No lifeguard on duty.


USA 2011



18+ Spielfilm, Komödie, Action


Kalifornien, Satire, Psychose, Rache



Darsteller von Poolboy

Trailer zu Poolboy

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Poolboy

Die schlechtesten Filme: VIDEOBUSTER intern - wir haben nachgefragt!

Die schlechtesten Filme

VIDEOBUSTER intern - wir haben nachgefragt!

"Welchen Film hast du schon nach der Hälfte ausgemacht?", diese Frage haben wir in unserem Team gestellt und waren über so manche Antwort sehr überrascht...

Bilder von Poolboy © Senator Film

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Poolboy

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Poolboy":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
tja , ich kann mich billy44 nur anschließen und schreibe nur weiter um die erforderlichen buchstaben zu erfüllen , denn der film ist einfach eine frechheit , habe ihn nach 25 min ausgemacht...

am
"Poolboy" ist eine schwachsinnige und wirklich schlechte Action-Komödie. Die Inszenierung ist äußerst billig und sowohl handwerklich als auch darstellerisch befindet sich das Ganze auf unterstem Niveau. Die Gags sind völlig daneben und der Humor schafft es nicht mal ansatzweise zu zünden. Da Denny Trejo hier nur eine kleine Nebenrolle hat, ist es schon eine Frechheit mit ihm auf dem Cover zu werben und die Leute so vorsätzlich zu täuschen.

"Poolboy" ist absolut primitiv und völlig misslungen. Man sollte um dieses üble Machwerk einen großen Bogen machen.

1 von 10

am
Also, wer natürlich eine Art "Machete" erwartet hat, aufgrund dessen, weil Danny Trejo mitspielt.....der hat leider verloren.

"Poolboy" ist natürlich eine Satire. Und zwar eine, die sogar in Teilen gut funktioniert. Sie verhohnepiepelt nämlich sowohl Hollywood-Mechanismen, als auch das Kino der 80er Jahre. Im besonderen natürlich solche Katastrophen wie "American Fighter", um nur ein Beispiel unter vielen zu nennen. Die Klischees und Filmfehler, die in solchen, damals ernst gemeinten, Filmen vorkamen, nimmt "Poolboy" auf und überspitzt sie mehr oder minder gekonnt. So haben wir hier Prügeleien, bei denen sich die Kämpfenden gar nicht berühren und aneinander vorbeischlagen, Logikfehler, wie Waffen, die aus dem Nichts auftauchen, Puppen, die als Leichen im Pool herumtreiben. Schnitt und Regiefehler, Darsteller, die in der nächsten Szene ganz andere sind....all dass kam in den 70ern und 80ern zuhauf vor. Es fehlte nicht einmal das obligatorische Mikrophon im Bild. Selbst auf den legendären Unfall von Bruce Lee, der bei Dreharbeiten erschossen wurde, wird eingegangen. In so fern zieht "Poolboy" diese Zeit gewaltig durch den Kakao. Und deshalb sollte man auch schon ein wenig Kinofan sein, um den Gedanken, der zu diesem Film führte, besser zu verstehen und ihn nicht gleich verteufeln. Letztlich ist der Streifen aber zu überfüllt. Er will verschiedene Genres ankratzen und baut somit von der Soap-Opera bis zum Pornofilm alles mögliche in die Handlung ein, die dann keinen Sinn mehr zu ergeben scheint. Natürlich auch wieder Hitlerwitze, als Anspielung auf die bösen Deutschen. Besonders tödlich für "Poolboy" ist aber der übertriebene "Nackte-Kanone-Humor", über den eigentlich kaum einer noch lachen kann. Seine dann doch zu billige Machart und eben der zu heftige Klamauk machen den Film schlecht. Die Erwartungen werden deshalb nicht erfüllt.

Zum Schluss darf aber eine Frage gestellt werden: Welcher Film ist schlechter? Der, der hier persifliert wird, oder "Poolboy"? - Die Antwort kann nicht einstimmig ausfallen. Fazit: Nur für enthusiastische Fans von Kino und Trash zu empfehlen, wenn sie die Erwartungshaltung ins Kellerregal gelegt haben und dafür die Kiste Bier mit hoch bringen...

am
Ich verstehe nicht wie Kevin Sorbo und Danny Trejo so tief sinken konnten.
Meiner meinung nach ist das der schlechteste Film der letzten 3 Jahre.
Wenn ich jetzt schreiben würde was schlecht war und was man hätte verbessern können, dann würde ich ca. 5.000 Zeichen benötigen und da mir die Zeit zu schade ist so einen Schrott ausführlich zu kritisieren bleibt es bei einigen wenigen Sätzen.

Es gibt Filme die finden sich im Genre "Trash" wieder, aber dieser Film nicht, das wäre eine Beleidigung für den Genre "Trash".

Ich denke mal das Kevin Sorbo und Danny Trejo mit diesem Film ihren Abstieg besiegelt haben.

am
Wirklich ein absoluter Käse. Wer in aller Welt finanziert so etwas? Schade um jede Minute, die man damit vergeudet.

am
Wenn man auf Trash steht (Troma)ist der Film echt klasse!!
Für alle anderen nicht zu empfehlen.
Aber wenn man keine Story braucht und sich mit ein paar Freunden und nem Kasten Bier einen schönen (Hirnlosen) Abend machen will, Top!

am
Ich kann Spykmen nur Recht geben, grauenhafter Film.

videogrande hat hier geschrieben das es sicht natürlich um Satire handel, mag schon sein, aber dann hatten die Macher keine Ahnung wie man Satire richtig verpackt.

Der Film ist eine Zumutung.

am
Einer der schlechtesten Filme überhaupt. Eine Frechheit dem Zuschauer gegenüber.
Der Film hat absolut kein Konzept und versucht einen mit Fäkalhumor zu torpedieren, sodass man nach 5 Minuten einfach nur ausschalten möchte.
Keine Ahnung ob sowas in den USA als lustig durchgeht, ich allerdings habe mich einfach nur verarscht gefühlt. Ich will mir gar nicht vorstellen wie sich jemand fühlt der den Film sich tatsächlich im Laden gekauft hat.

Kurz und knapp: Erspart euch dieses Grauen!!!

am
schade um jede Minute die man in diesen Film investiert, einfach nur extrem schlechter sinnloser Müll.......

am
Der Film ist einfach nur FRECH ! Wäre eine super Foltermethode für nen´ Saw Film.
Da stimmt einfach von Vorne bis Hinten nichts.

am
Einer der schechtesten Filme des letzten Jahres.Ich verstehe nicht wie sich Schauspieler wie Kevin Sorbo sich dafür hergeben.Ich habe versucht den Film in einem Stück zu schauen,mußte dann aber doch vorzeitig ausschalten!

am
Es sollte eine FSK eingeführt werden für Müll.......
Die Schauspieler sind schlecht, die Story schlecht, kurz um alles was diesen Film ausmacht gehört in den Pool........... und schnell wegspülen

am
Ich verstehe die ganzen negativen Meinungen nicht.
Zu billig? Zu schlecht?
Öhm, hallo? Habt ihr überhaupt aufgepasst? Poolboy ist ein Film der vom schwer reichen Zlatko Verschnitt Saint James St James als 10 Jähriger geschrieben, produziert und verfilmt wurde. Natürlich kommt da nur ein Mistfilm raus aber das is doch das Geniale an dem Film!!!!!
Er ist auch der Gastgeber der seinen Film Stolz präsentiert und zwischendurch ein paar Erklärungen zu seinem Film abgibt. Ähnlich wie der Pirat bei Spongebob.
Leute? Was erwartet ihr???
Mal Stock ausm Arsch nehmen, paar Kumpels einladen, mächtig einen heben und den Film reinmachen!

am
Ganz meiner meinung das sowas überhaupt PRODUZIERT wird wundert mich echt total.
Der schlechteste Film den ich bis jetzt gesehen habe.
Poolboy: 1,9 von 5 Sternen bei 88 Bewertungen und 14 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Poolboy aus dem Jahr 2011 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre 18+ Spielfilm mit Kevin Sorbo von Garrett Brawith. Film-Material © Senator Film.
Poolboy; 18; 09.11.2011; 1,9; 88; 0 Minuten; Kevin Sorbo, Danny Trejo, Bryan Krasner, Richard Karn, Benton Jennings, Joe Hang; 18+ Spielfilm, Komödie, Action;