Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Zu scharf, um wahr zu sein Trailer abspielen
Zu scharf, um wahr zu sein
Zu scharf, um wahr zu sein
Zu scharf, um wahr zu sein
Zu scharf, um wahr zu sein
Zu scharf, um wahr zu sein

Zu scharf, um wahr zu sein

Sie ist eine glatte Eins. Er ist eine Vier minus. Kann das gut gehen?

USA 2010 | FSK 12


Jim Field Smith


Jay Baruchel, Alice Eve, Matthew Richert, mehr »


Komödie, Lovestory

3,2
274 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Zu scharf, um wahr zu sein (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 100 Minuten
Vertrieb:Paramount
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Bloopers, Devon's Dating-Show, Audiokommentare
Erschienen am:09.09.2010

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Zu scharf, um wahr zu sein (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 104 Minuten
Vertrieb:Paramount
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Spanisch, Italienisch, Dänisch, Finnisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Bloopers, Audiokommentare
Erschienen am:09.09.2010
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Zu scharf, um wahr zu sein (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 100 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Paramount
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Bloopers, Devon's Dating-Show, Audiokommentare
Erschienen am:09.09.2010

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Zu scharf, um wahr zu sein (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 104 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Paramount
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Spanisch, Italienisch, Dänisch, Finnisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Bloopers, Audiokommentare
Erschienen am:09.09.2010
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Zu scharf, um wahr zu sein
Zu scharf, um wahr zu sein (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Zu scharf, um wahr zu sein
Zu scharf, um wahr zu sein (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
23% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Zu scharf, um wahr zu sein

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Zu scharf, um wahr zu sein

In der abgefahrenen Komödie 'Zu scharf, um wahr zu sein' (2010) von Regisseur Jim Field Smith kann Kirk (Jay Baruchel), ein eher durchschnittlicher Typ, sein Glück kaum fassen, als sich das erfolgreiche und hinreißende Babe Molly (Alice Eve) ausgerechnet in ihn verknallt. Seine besserwisserischen Freunde, seine verrückte Familie und sogar seine unmögliche Exfreundin sind darüber genauso schockiert wie er. Kirk bemüht sich nach Kräften - einschließlich echt harter Enthaarungspraktiken - dass die Beziehung funktioniert, um zu beweisen, dass sie nicht zu scharf ist, um wahr zu sein.

Film Details


She's Out of My League - How can a 10 go for a 5?


USA 2010



Komödie, Lovestory


Dating, Loser



29.04.2010


266 Tausend



Darsteller von Zu scharf, um wahr zu sein

Trailer zu Zu scharf, um wahr zu sein

Movie Blog zu Zu scharf, um wahr zu sein

Gut zu Vögeln: Gut zu Vögeln - Kein Film über Tierliebe!

Gut zu Vögeln

Gut zu Vögeln - Kein Film über Tierliebe!

Ob blond ob braun, Jacob liebt alle Frauen - aber liebt er auch Merlin? Und liebt sie ihn? Antworten gibt es hier...
Kino-Top-10 USA+Deutschland: Affen und Transformers erobern die Kinosäle

Kino-Top-10 USA+Deutschland

Affen und Transformers erobern die Kinosäle

Die Charts der Kinoleinwände in Amerika und Deutschland werden beherrscht von der Revolution der Primaten und dem Kampf zwischen Mensch und Maschine...

Bilder von Zu scharf, um wahr zu sein

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Zu scharf, um wahr zu sein

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Zu scharf, um wahr zu sein":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
“Zu scharf um wahr zu sein” ist eine nette Komödie. Ohne wirklich etwas neu zu machen, erlebt man eine unterhaltsame Liebesgeschichte, die von ihren beiden sympathischen Hauptdarstellern getragen wird. Ob man für “Zu scharf um wahr zu sein” allerdings ins Kino gehen muss, liegt vor allem an den filmischen Alternativen. Ist der Film von Jim Field Smith die einzige romantische Komödie, die gerade zur Auswahl steht, dann ist der Film eine gute Wahl. Stehen andere romantische Komödien zur Auswahl, dürften diese in den meisten Fällen die bessere Wahl sein. Auf Blu-ray oder DVD ist “Zu scharf um wahr zu sein”, aber in jedem Fall einen Blick wert. [Sneakfilm.de]

am
Ich habe den Film eigentlich nur angeschaut weil meine Freundin es wollte. Und ich bin froh darüber das ich auf sie gehört habe. Der Film hat ein paar richtig gute Lacher und wird auch zu keinem Zeitpunkt langweilig. Absolut zu empfehlen.

am
Witzig, aber es gibt besseres. So ist es eine solide Beziehungskomödie, die man sich ruhig mal ansehen kann. Ich fand den Film auch ganz ok, mein Lieblingsfilm wird es allerdings nicht.

am
Ausgesprochen lustig und wirklich fast keine all zu platten Lacher. Die Story vom armen Würstchen und der heißen Maus (inkl. EX als Super-Star-Jagdpilot) ist sicher extrem weit hergeholt, aber warum nicht ... Die Idee ihres Makels ist auch sehr nett / lustig.

am
Gelungene Komödie mit unverbrauchten Schauspielern. Story: unscheinbarer Normalo trifft auf superattraktive Blonde und schwubs sind sie irgendwie zusammen und die Probleme fangen an. Im wahren Leben so wahrscheinlich nicht möglich, aber hier witzig umgesetzt. Einige Lacher und vor allem coole Sprüche - kurzum eine nette sehr unterhaltsame Komödie!!

am
Eine Überraschung! Und eine sehr gute noch dazu! Für mich eine der Entdeckungen diesen Jahres. Freche und frivole Gags, coole Sprüche und durchweg sympathische Darsteller. Was mich neben der gar nicht so durchschnittlichen Story "Loser kriegt Super-Babe" am meisten beeindruckt hat, ist die angenehm "ruhige" Art des Films. Er ist zotig und manchmal recht unter der Gürtellinie, verliert sich aber nie im dummdreisten herumpubätieren.

Ein lustiger Film (mit einigen sehr geilen Sprüchen!). Bild und Ton sind okay. Aber es ist eine Druchschnittskomödie, also weit weg von Referenzniveau.

am
Eigentlich dachte ich vor dem anschauen es würde mir nicht besonders schwer fallen den Film einzuordnen und in eine Schublade zu stecken, allerdings wurde ich entgegen meine vorherige Verurteilung eines besseren belehrt, denn: Mit dem Film "Zu scharf um wahr zu sein" kommt mal wieder eine ganz klassische romantische Komödie in die Läden, der nicht unbedingt neu und innovativ, aber dafür zum gelegentlichen Losprusten wie geschaffen ist.
"She’s out of my league", wie der Titel von Jim Field Smith im original heißt, ist der passende Titel für einen Streifen, in dem ein Kreisliga- Spieler im übertragenen Sinn plötzlich in die Nationalelf berufen wird.
Der unauffällige Loser-Typ Kirk (Jay Baruchel) ist frisch von seiner zickigen Ex-Freundin getrennt und will diese zum Entsetzen seiner Freunde eigentlich zurück haben, doch wie das Leben so spielt, will es das Schicksal anders, und eines Tages trifft Kirk zufällig auf Molly.

Molly ist das absolute Gegenteil von Kirk: Sie ist gebildet, attraktiv und erfolgreich, eine glatte 10.
Am Sicherheitsschalter des Flughafens, wo Kirk zusammen mit seinen besten Freunden arbeitet, vergisst sie ihr Handy - ein Weltuntergang für Molly. Glück für Kirk, der es für sie aufbewahrt, weil Molly ihn als Dankeschön um ein Date bittet, das wider alle Erwartungen ein positives Ende nimmt. Dabei bleiben soll es nicht, es kommt noch besser für Kirk: Sie verlieben sich ineinander.
Auf dem Weg zum endgültigen Glück geschehen natürlich noch einige witzige Missgeschicke und Peinlichkeiten. Kirk, der seinen Segen kaum fassen kann, verzweifelt fast daran seine 10/10 Freundin zu behalten. Und zu allem Überfluss steht Mollys Piloten Ex-Freund ihr nämlich, im Gegensatz zu Kirk, in nichts nach. Um den Unterschied auszugleichen, greift er schon mal zu etwas außergewöhnlichen Methoden.

Probleme gibt es ohnehin genug. Da ist zum Beispiel Mollys beste Freundin Patty, die unbedingt das Glück der beiden verhindern will. Sowie Marnie, Kirks Ex-Freundin, die zwar mit ihrem neuen Lover bei Kirks Eltern eingezogen ist, die Trennung aber mittlerweile bereut und ihren Ex zurück haben will.
Situationen zum mitfühlen und -schämen sind die, in denen seine oder ihre Eltern auftauchen, denn nicht nur äußerlich trennen die zwei Turteltauben Welten, auch der familiäre Hintergrund könnte unterschiedlicher kaum sein. Er kommt aus einer zugegeben sehr stereotyp dargestellten, aber dennoch ziemlich authentischen Mittelklasse-Familie, während Molly aus gutem Hause mit sehr konservativen Eltern stammt.
Was nun also dabei rauskommt, wenn Familie, Freunde und nicht einmal der Betroffene selbst an das Happy End seiner Beziehung glauben, wird in "Zu scharf um wahr zu sein" lebendig erzählt.

Mein Fazit fällt recht kurz aus, denn ich finde den Film einfach rundum gut gelungen. Das Regiedebüt von Jim Field Smith ist es wirklich wert angeschaut zu werden und zwar nicht nur vom "typischen" Teenie-Comedy-Publikum.

am
Die Story, ähnlich einem Märchen, doch sehr lustig, unterhaltsam und mit frischen Gesichtern. Normalo trifft Supergirl und trotz vieler Zweifel funkt es. Mit einer der besten Komödien in diesem Jahr. Glatte 4 Sterne von mir!

am
Richtig nette, unterhaltsame Komödie mit unverbrauchten Darstellern. Vom Humor eher britisch als amerikanisch.

am
Habe nach 15 min abgeschaltet. Platte Dialoge, langweilig und nervig. Die Handlung ist sehr einfach uns simpel gestrickt.

am
Momentan kommen ja so viele Komödien auf den Markt,die ähnlich sind wie dieser
Zu scharf um wahr zu sein ist jetzt nicht schlecht,aber im Vergleich zu anderen Komödien dieses genre fällt er dann doch etwas ab.
Hauptdarsteller waren jetzt nicht unbedingt erstklassig,Story hat man schon besser gesehen,aber für nen gemütlichen Abend mit der Frau oder Freundin ist er schon zu empfehlen,aber er bleibt nicht i Gedächtnis

am
Eigentlich hatte ich das Thema romantische Komödie ja fast schon zu den Akten gelegt. Zu vorhersehbar und eher mäßig amüsant kamen mir in der letzten Zeit viele Titel vor. Doch hier darf ausnahmsweise mal wieder gelacht werden. Das liegt auch eindeutig an der Auswahl des Casts, der hier überwiegend so authentisch den unteren Durchschnitt darstellt, dass der typische Hollywood-Beau fast schon wie eine Karikatur wirkt. Auch wenn ich mich mit Alice Eve als Superblondne anfangs nicht so anfreunden konnte, so überzeugte sie mich letztendlich doch noch. Klarer Überflieger der Geschichte ist natürlich Jay Baruchel, der als zwar sensibler und allzeit freundlicher Anti-Held etwas unbeholfen durch den Film stolpert. Dazu gesellt sich ein mehr oder weniger skurriles Umfeld aus Freunden und Familie.
Die Moral der Geschichte ist natürlich immer noch, dass es auf die inneren Werte ankommt, und das ist dann aber auch der Knackpunkt der Geschichte, denn wie wir alle wissen kriegt der Loser das Mädchen im wahren Leben nun mal nicht. Dafür ein Stern Abzug.

am
Zu Scharf um wahr zu sein, ja das ist eine Geschichte von einer caotischen Familie die dan am Ende alle gut wird. Deswegen kann das nicht wahr sein das so ein Film überhaupt ins Kino kommt, aber das ist Hollywood. Entweder gut oder halt nicht. Mir hat dieser Film nicht gefallen und werde es auch nicht weiter empfehlen.

am
Eine durschnittlliche Komödie die man sich anschauen kann. Ist aber im Großen und Ganzen nichts Besonderes. Ich habe mir mehr drunter vorgestellt.

am
Weniger als ein Punkt ist nicht möglich. Dieser mag als Anerkennung für die gute BluRay Bildqualität gelten.
Der Film ist eine Teenager Pseudo-Liebeskommödie für Erwachsene (oder doch nicht?). Der schwächste Schwachsinn, den ich in letzter Zeit gesehen habe :-(
Zu scharf, um wahr zu sein: 3,2 von 5 Sternen bei 274 Bewertungen und 15 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Zu scharf, um wahr zu sein aus dem Jahr 2010 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Jay Baruchel von Jim Field Smith. Film-Material © Paramount.
Zu scharf, um wahr zu sein; 12; 09.09.2010; 3,2; 274; 0 Minuten; Jay Baruchel, Alice Eve, Matthew Richert, Jory Rand, Tom Rieck, Joe Sager; Komödie, Lovestory;