Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
The Snake Trailer abspielen
The Snake
The Snake
The Snake
The Snake
The Snake
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
The Snake (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 116 Minuten
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Trailer
Erschienen am:03.09.2008
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
The Snake (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 116 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Trailer
Erschienen am:03.09.2008
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
The Snake
The Snake (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
The Snake
The Snake (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu The Snake

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von The Snake

Der Modefotograf Vincent (Yvan Attal) scheint vom Pech verfolgt: Seine Ehe ist mittlerweile nicht mehr als ein Scherbenhaufen, zudem entflammt ein bitterer Sorgerechtsstreit um seine beiden Kinder. Da schleicht sich völlig unerwartet Plender (Clovis Cornillac), ein alter Bekannter aus Schulzeiten, in Vincents Leben. Als Vincent von dem Model Sofia (Olga Kurylenko) der Vergewaltigung beschuldigt wird, steht ihm Plender zunächst hilfreich zur Seite. Doch Plender spielt ein falsches Spiel und zieht Vincent in einen Sumpf aus Mord und Erpressung! Der Psychopath ist besessen davon, Vincent zu schaden und plant eiskalt seine Existenz zu zerstören...

'The Snake' basierend auf dem Roman 'Plender' von Ted Lewis und ist temporeich und spannend inszeniert. Beste Thriller-Unterhaltung mit einer Top-Besetzung Made in France.

Film Details


Le serpent / The Serpent - Vincent's life is being destroyed. Now he must find out why.


Frankreich 2006



Thriller, Krimi


Scheidung, Erpressung, Vergewaltigung, Literaturverfilmungen, Verschwörung



Darsteller von The Snake

Trailer zu The Snake

Bilder von The Snake

Szenenbilder

Cover

Film Kritiken zu The Snake

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "The Snake":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ich fand den Film spannend bis zum Schluß mit vielen überraschenden Wendungen. Gute Unterhaltung die man empfehlen kann für alle die Thriller lieben.

am
Die stylishe Inszenierung, der temporeiche Erzählstil und die Top-Besetzung sorgen für gute Thriller-Unterhaltung made in France.

am
Spannender Filmverlauf von der ersten bis zur letzten Minute durch teilweise Starbesetzung und überzeugend-logischer Handlung, wenn man die Vorgeschichte aus Kindesalter zwischen Pyschopaten und Hauptdarsteller (Fotograf) im Verlauf des Thrillers verfolgt.

am
Meist spannend ud auch ein wenig in der Tradtion von Alfred Hitchcock, weiss der Thriller durchaus zu gefallen. Allerdings ist die Handlung von DIE SCHLANGE ziemlich weit hergeholt und oftmals ein wenig unglaubwürdig. Hin und hergerissen von jenen positiven und den negativen Aspekten, gelingt es dem Werk leider nicht die Durchschnittsmarke zu überklettern. 3,20 ungewöhnliche Rache-Sterne in Frankreich.

am
Ein recht guter Thriller der größtenteils unterhält. Jedoch hab ich mir von der Story ein wenig mehr versprochen. Jedoch gute Bilder und ein rasanter Erzählstil sorgen für Spannung. Manchmal etwas wirr und die Logik bleibt ab und an auch auf der Strecke.

am
Hat mir gut gefallen...
ist ein Film den man sich mit Freunden am Abend anschauen kann.

am
Undurchsichtiger action physcho film spannend bis dann zum schluss endlich die wahrhiet ans licht kommt

am
Die erste Hälfte bekommt 5 Sterne. Doch dann wird die Geschichte sehr konventionell und stolpert ihrem konstruierten, sogar lachhaftem Ende entgegen.
Ein Heer von Polizisten findet die Familie im Haus nicht - da muss erst Vinci kommen und im Keller nachschaun ;-) nachdem der freddymäßig den Bösewicht abgeschlachtet hat. Das Drehbuch strickt in der zweiten Hälfte ohne Feingefühl und Rücksicht auf Plausibilität nur noch das größtmögliche Drama. Verschenkt.

am
Evtl. die letzten 15 Minuten waren spannend und es wert den Film ausgeliehen zu haben. Sonst eher langweilig und schlecht geschauspielert.
The Snake: 3,0 von 5 Sternen bei 109 Bewertungen und 9 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: The Snake aus dem Jahr 2006 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Thriller mit Yvan Attal von Eric Barbier. Film-Material © Universum Film.
The Snake; 16; 03.09.2008; 3,0; 109; 0 Minuten; Yvan Attal, Clovis Cornillac, Olga Kurylenko, Carole Gaessler, Olivier Loustau, Daniel Isoppo; Thriller, Krimi;