Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Lost Signal Trailer abspielen
Lost Signal
Lost Signal
Lost Signal
Lost Signal
Lost Signal

Lost Signal

Kämpfe um dein Überleben.

USA 2007 | FSK 16


Brian McNamara


Al Santos, Sandra McCoy, Graham Silver, mehr »


Horror, Thriller

1,5
75 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Lost Signal (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 90 Minuten
Vertrieb:WVG Medien
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:10.04.2008
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Lost Signal (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 90 Minuten
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:WVG Medien
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:10.04.2008
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Lost Signal
Lost Signal (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Lost Signal
Lost Signal (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
3% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
3% RABATT
9,99 €
9,69 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
3% RABATT
ab 11,44 €
ab 11,10 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Lost Signal

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Lost Signal

Am Silvesterabend ziehen Kevin Healy (Al Santos) und Tiffany Matthews (Sandra McCoy) los, um das kommende Jahr und den Neuanfang ihrer 7-jährigen Beziehung zu zelebrieren. Um den Rausch der Gefühle zu feiern, experimentiert das junge Paar auf einer Party mit der Droge 'Crystal Meth'. Ohne ihr Wissen mischt dabei ein Kumpel zusätzlich LSD in die Drinks, wodurch die beiden eine Nacht erleben, die den einen fast umbringen und den anderen für sein restliches Leben zeichnen wird.

Film Details


Dead of Winter / Lost Signal - If you would like to make a call, please hang up... and die again.


USA 2007



Horror, Thriller


Silvester, Drogen, Deutschland-Premiere, Schnee



Darsteller von Lost Signal

Trailer zu Lost Signal

Movie Blog zu Lost Signal

Frohes neues Filmjahr: Ein Silvesterabend mit Filmhelden und Serienstars

Frohes neues Filmjahr

Ein Silvesterabend mit Filmhelden und Serienstars

Was wohl Val Kilmer und Anthony Hopkins an Silvester machen? Wir sagen's Ihnen und zeigen Filme, die am Silvesterabend spielen und spannende Heimkinoabende bescheren...

Bilder von Lost Signal

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Lost Signal

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Lost Signal":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Gleich einleitend muss unbedingt herausgestrichen werden, dass sich diese Bewertung auf die deutsche DVD-Version bezieht!
Als großer Horrorfan bin ich oft recht nachsichtig mit Vertretern des Genre und habe keineswegs übergroße Ansprüche an Drehbuch, Schauspieler u.s.w....
In erster Linie soll mir ein Horrorfilm gute, einfache Unterhaltung in Form von Spannung, Nervenkitzel und dem Vergießen einer Menge von Blut bieten.
Unabhängig von der deutschen DVD-Version kann ich über den Film sagen, dass er solch eine Art der Unterhaltung nur sehr dürftig bietet - das Drehbuch gibt nicht viel her, die Schauspielerinnen und Schauspieler sind selbst für Horror-Verhältnisse bescheiden talentiert, die Kameraarbeit wirkt insgesamt eher billig und obwohl ein Wald eigentlich sehr stimmungsreich inszeniert werden kann, kommt hier nur wenig gruselige Atmosphäre auf.
Der entscheidende Killer jeglicher Atmosphäre ist jedoch die deutsche Synchronisation!!! Und da die DVD leider ausschließlich die deutsche Synchronisation anbietet, gibt es vor diesem Desaster kein Entrinnen!
Ich habe schon mitunter Pech bei der Filmauswahl gehabt und so einigen Trash gesehen, aber an so eine miese Synchronisation kann ich mich beim besten Willen nicht erinnern: die komplette Synchronisation wirkt wie abgelesen und mit einem Kassettenrecorder aufgezeichnet, lippensynchron ist das Ganze allenfalls in Ansätzen und jede Sprechrolle wirkt ins Lächerliche überzeichnet.
Diese DVD bietet leider nur einen Horror: die unausweichliche Synchronisation!

am
Um Himmel's Willen !!!! Das ist der personifizierte Schrott !! Was sind denn das für Synchronstimmen ? Wurde der Film von Schülern im Wohnzimmer synchronisiert ?
Nach 5 Minuten haben wir abgeschaltet! Unerträglich ! Ich kann also nichts über eine eventuell vorhandene Handlung sagen. Eigentlich 0 Sterne. FINGER WEG !

am
Mir fehlen die Worte zu diesem Film,der ist so schlecht das man wirklich sprachlos ist.Schlechte Schauspieler ,Stimmen katastophal und handlung einfach schlecht.Dieser flim ist kein B movie,eher ein Z movie.Bitte nicht gucken!

am
Muß mich den Vorschreibern anschließen.
Ein echt grauenhafter FIlm.Schlechte Synchronisation,schlechte Schauspieler und die Handlung einfach mies.
Bitte nicht ausleihen.

am
Der Film ist einfach nur langweilig und die deutschen Stimmen wie aus einem Heimatfilm.
TUT EUCH DAS BITTE NICHT AN!!!!!!!

am
Der größte Teil des Films spielt sich im Wald und auch im Dunkeln ab.
einfach nur schlecht und langweilig - schade um den "1 Stern".

am
Wenn ich nach 15 Minuten bereits die DVD rausschmeisse,dann sagt das wohl alles.
Eine unterirdische schauspielerische Leistung, einschläferne Dialoge...da hat man keine Lust mehr noch weiter seine Zeit mit dem Streifen zu verschwenden.
Auf keinen Fall ausleihen! Da könnt ihr das Geld gleich verbrennen.

am
Die ersten 10 Minuten waren noch erträglich. Synchronisation lächerlich. Kann nur davon abraten, diesen Film auszuleihen. Selbst der Mülleimer ist dafür noch zu schade

am
Grauenhaft....schlecht synchronisiert, miese Schauspieler, wir haben nach knapp 20 min den Film ausgeaschaltet

am
ich muss dir vollkommen recht geben die deutschen stimmen passen überhaupt nicht zu den lippen und es hört sich an als ob der text einfach nur abgelesen wurde.

am
auf keinen fall ausleihen
Hab noch nie sowas lächerliches gesehen

am
setzten 6...
der Trailer hat zwar einiges versprochen... aber als ich den Film angemacht hab und die ersten zwei Sätze geredet wurden war mir klar ... das kann nichts werden... eine dermaßen schlechte Synchro hab ich selten erlebt... nach weitern 10 min Film hab ich es dann ganz sein lassen...
Finger weg... Pure Zeitverschwendung... dann lieber n guten alten horrorschinken aus der Hauseigenen DVD-Sammlung... da weis mann was man hat...

am
Hallo,
dieser Film hat nicht ein Mal 1* verdient. Mir ist schon ganz schlecht von der leihenhaften Aufnahme geworden - und die Stimmen erst. Die Stimmen haben mich so genervt, dass ich nach 10 Minuten den Film abbrechen musste.

am
Ist das schlecht!
Selbst wenn es möglich wäre, aus dieser Story einen Film zu machen, scheitert's in der deutschen Version daran, dass es für alle Schauspieler nur zwei Laien-Synchronstimmen (je 1 für männl./weibl.) gab. Einfach grauenhaft! Bitte-bitte-bitte nicht ausleihen!

am
Einfach nur schlecht
Nach den ersten Minuten des Filmes zieht es einem schon die Schuhe aus, so schlecht ist der Film. Die Synchronisation ist einfach fürchterlich. Billig gemacht. Habe den Film durchgespult, weil ich nicht glauben wollte das er einfach nur schlecht ist. Aber man kann den Film einfach nicht komplett schauen.
Billig und nicht empfehlenswert

am
abschaum
ist schon der 3 film der so eine schlechte tonsynchronisation hat den ich jetzt bekommen habe.
ansonsten kann ich Sternengreifer nur voll und ganz zusatimmen

am
Unterirdisch
Der Film an sich schafft es trotz schlechter schauspielerischer Leistungen doch immer mal wieder kurz Spannung zu erzeugen oder hat einen Schreckmoment parat. Was aber absolut unerträglich ist ist die Neuvertonung. Die Übersetzung ins deutsche scheint von bablefish zu kommen, die Synchronstimmen passen nicht zu den Charakteren und lassen jegliche passende Emotion vermissen. Dilettantisch schlecht und peinlich, es scheint als wurde der Film im Rahmen einer Karaokeparty von besoffenen Ökotrophologiestudenten vertont. Nur für Sadomasochisten zu empfehlen

am
Totaler Reinfall!!!!
Total billig gemacht, Tonspur stimmt nicht überein. Habe den Film nicht ganz angeschaut und zurückgeschickt. Totaler Mist!!!!

am
Die Synchro ist schlechter wie im schlechtesten Porno, was von vorneherein jeglichen Spaß am Film verdirbt. Die Story ansich ist fast durchweg unlogisch. Zumindest glaube ich nicht, dass zwei Menschen unter Drogeneinfluß permanent die gleichen Visionen haben. Aber ich hab da ja auch keine Erfahrungen.

am
Nicht so übel
mal abgesehen von der lachhaften Synchronisation.

am
absoluter müll
ab in die tonne
Lost Signal: 1,5 von 5 Sternen bei 75 Bewertungen und 21 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Lost Signal

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Lost Signal":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Lost Signal aus dem Jahr 2007 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Horror mit Al Santos von Brian McNamara. Film-Material © WVG Medien.
Lost Signal; 16; 10.04.2008; 1,5; 75; 0 Minuten; Al Santos, Sandra McCoy, Graham Silver, Gregorio de Masi, Billy Hayes, Melissa Bylsma; Horror, Thriller;