Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
River Queen Trailer abspielen
River Queen
River Queen
River Queen
River Queen
River Queen

River Queen

Ein gekidnappter Sohn. Eine Nation im Krieg. Eine epische Reise.

Großbritannien, Neuseeland 2005


Vincent Ward


Samantha Morton, Nancy Ngaiwaiwera Turanga, Glen Drake, mehr »


Abenteuer, Drama

2,5
114 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren

Abbildung kann abweichen
River Queen (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 109 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Capelight
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / DTS, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:09.05.2007
River Queen
River Queen (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
River Queen
River Queen (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
River Queen
River Queen
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
River Queen
River Queen (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
River Queen
River Queen (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu River Queen

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von River Queen

Neuseeland im 19. Jahrhundert. Die junge Sarah O'Brien (Samantha Morton), Tochter eines verdienten Soldaten, zeugt gegen alle Konventionen mit einem Maori-Häuptlingssohn Nachwuchs. Als ihr Mann einer Epidemie zum Opfer fällt, verschleppt der Großvater den Enkel mit unbekanntem Ziel, um einen wahren Maori aus ihm zu machen. Sarahs Suche nach dem Sohn entwickelt sich zur langjährigen, abenteuerlichen Odyssee und wird nicht eben erleichtert durch einen Krieg zwischen Kolonialherren und Ureinwohnern.

Film Details


River Queen - A kidnapped son. A nation at war. An epic journey.


Großbritannien, Neuseeland 2005



Abenteuer, Drama


Urvölker, 19. Jahrhundert, Neuseeland



Darsteller von River Queen

Trailer zu River Queen

Bilder von River Queen

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu River Queen

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "River Queen":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
tut mir leid, aber so einen Stuß hab ich schon lange nicht mehr gesehen ! Ich mußte nach der Hälfte des Filmes abschalten, was mir schon lange nicht mehr passiert ist.
Warum ? Dieser Film ist so zusammengeschustert wie eine Mischung aus Naturdoku, Esoterik und Ethno, dazu ein bischen Mysthik, aber leider völlig mies gemacht ! Jede Doku über Neuseeland erzählt mehr über die Naturschönheiten des Landes, jedes Rugbyspiel der Südseeinsulaner gibt das Leben der Maori besser wieder als dieser Film ! Ganz zu schweigen von der Story, die völlig daneben ist und mit Zeitsprüngen glänzt, die an den Darstellern unbemerkbar vorüber geht.
Eines Stern gibt es nur für die guten Kostüme und die Landschaftsaufnahmen.

am
Sehr schön anzusehen mit großartigen Landschaften in Weite und im Detail. Schöne Szenen im Maorileben, wenn auch nicht ganz glaubwürdig. Gute Geschichte.
Aber - dem Film hätte es gut getan, wenn sich die Macher für einen Stil entschieden hätten. So ist es ein Hin-und Her zwischen Abenteuer-Drama und Esoterik für Fortgeschrittene. Was bei THE NEW WORLD gelungen ist (die Vermischung) hat mich hier nur gestört. Dabei sind es klasse Darsteller, eine tolle Szenerie, passende Musik und großartige Ausstattung.

am
Wenn gar nichts im TV läuft und man auch sonst nichts Besseres zum "glotzen" hat, dann kann man diesen Film anschauen. Richtige Spannung kam bei mir zu keinem Zeitpunkt auf; der Film zeigt ein paar schöne Landschaftsaufnahmen von Neuseeland ( Flüsse ). K. Sutherland spielt zwar mit, kommt aber in 3/4 der Spielfilmzeit gar nicht vor ! Toll: Cliff Curtis

am
Fängt an wie eine super Geschichte aus einer weit ,weit entfernten Land,Landschaft und auch die Schauspieler super.Aber dir Dialoge sind oder wirken nicht echt-echt schlecht.Schade das Thema und die Story ist viel besser und haben bessere Regie und umsetzung gebraucht in der SCHULE würde man bei einen Aufsatz sagen THEMA verfehlt.trotzdem kurzatmig deswegen eine 3.WER Landschaft mag o.k. wer ACTION LIEBT SOLLTE DIESEN FILM WEGLASSEN.

am
Absolut sehenswerter Film mit grandiosen Landschaftsaufnahmen. Sehr dichte Atmosphäre und großartige Schauspieler.

am
Ich kann die Meinung gar nicht teilen.. Für mich gab es keine richtige Handlung in dem Film.. Habe ihn nicht zu Ende gesehen.. Irgendwie komisch.. nur die schönen Bilder entschädigen etwas.. für mich mehr ein B-Movie Film..

am
Wunderschöne Landschaftsaufnahmen und tolle Bilder. Eigentlich auch eine Super- Geschichte, aber die Umsetzung ist eine Katastrophe: teilweise grauenvolle, langweilige Dialoge und eine schlechte Regie.

am
Tolle Kulisse, mittelmäßige Handlung ergibt am Ende eine Film unterm Durchschnitt.
Kann man sehen, muss man aber nicht!

am
Spannung ***
Action ***
Unterhaltsam ****
Storry *****
Schauspieler *****
Die wunderschönen Landschaftsaufnahmen heben insgesamt die Bewertung dieses Films auf gute 4 Sterne! Absolut sehenswert :)

am
Schöne Landschaftsbilder...
... mehr hat dieser Film nicht zu bieten. Darsteller und Story sind schlecht.

am
Ein toller Film. An manchen Stellen wirkt der Film etwas zäh und langatmig, aber ansonsten ist er sehr zu empfehlen.

am
Ein absolut sehenswerter Film...mit sehr schönen Bildern und sehr guten Akteuren.
Der Film hat Stil und Handlung und ist von der ersten bis zur letzten Minute sehenswert.

am
Kiefer Sutherland (24) dient zwar als großes Aushängeschild für den kleinen Independent Film, ist aber höchstens eine halbe Stunde zu sehen. Der Rest ist irgendwie ein Mix aus THE MISSING und PATHFINDER, aber so wirr wie DEAD MAN (allerdings nie so künstlerisch unterhaltsam wie letzterer). Die schöne Kulisse rettet dabei auch nichts mehr.
River Queen: 2,5 von 5 Sternen bei 114 Bewertungen und 13 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: River Queen aus dem Jahr 2005 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Abenteuer mit Samantha Morton von Vincent Ward. Film-Material © Capelight.
River Queen; 12; 09.05.2007; 2,5; 114; 0 Minuten; Samantha Morton, Nancy Ngaiwaiwera Turanga, Glen Drake, Poipoia Te Taonga Poa, Kayte Ferguson, Bill Pene; Abenteuer, Drama;