Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Die letzte Kriegerin

Der Weg aus dem Chaos führt zunächst in dein Inneres.

Neuseeland 1994 | FSK 16


Lee Tamahori


Rena Owen, Temuera Morrison, Riwia Brown, mehr »


Drama

2,3
305 Stimmen

So geht's

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten
Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle
deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Abbildung kann abweichen
Die letzte Kriegerin (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 99 Minuten
Vertrieb:Arthaus
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:08.06.2004
So geht's

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot!
Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.

DVD

Abbildung kann abweichen
Die letzte Kriegerin (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 99 Minuten
Leihen
2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Arthaus
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:08.06.2004
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Die letzte Kriegerin in SD
FSK 16
Deutsch
Stream  /  ca. 99 Minuten
Vertrieb:WDR
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:19.01.2017
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Die letzte Kriegerin
Die letzte Kriegerin (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Werbung

Die letzte Kriegerin
Die letzte Kriegerin (Shop)
Aktuell ist zu diesem Film kein Merchandising-Angebot vorhanden.

Kennst du schon?

VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Die letzte Kriegerin

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Die letzte Kriegerin

Beth Heke (Rena Owen) lebt mit ihren beiden Söhnen und der Tochter in Auckland/Neuseeland. Die Maori-Familie, die sich bereits seit langem von ihren ethnischen Wurzeln entfremdet hat, leidet unter dem gewalttätigen Vater Jake (Temuera Morrison). Als einer der Söhne sich einer Straßengang anschließt und die ältestete Tochter vergewaltigt wird, lehnt sich Beth auf. Sie ist bereit, wie eine Löwin für den Erhalt der Familie zu kämpfen, doch dazu muss sie sich erst einmal ihrer inneren Stärke bewusst werden...

'Once Were Warriors - Die letzte Kriegerin' (1994), das Regiedebüt des neuseeländischen Regisseurs Lee Tamahori ('Next' 2007) nach dem großartigen Drehbuch von Riwia Brown, ist ein beklemmendes Sozialdrama und war der Festival-Renner 1994.

Film Details


Once Were Warriors - Her only chance for the future is to embrace the power of her past.


Neuseeland 1994



Drama


Gewalt, Ehe, Neuseeland, Urvölker



14.09.1995


Darsteller von Die letzte Kriegerin

Trailer zu Die letzte Kriegerin

Aktuelle Artikel Im Movie Blog

Movie Blog zu Die letzte Kriegerin

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Movie Blog.

Bilder von Die letzte Kriegerin

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Die letzte Kriegerin

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "Die letzte Kriegerin":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ein absolutes Meisterwerk, ich denke Die letzte Kriegerin ist eines der besten Sozial-Dramen das ich je sehen durfte. Ziemlich realitätsbezogen, schockierend, beklemmend und brutal inszeniert! Die Handlung ist ziemlich tragisch, und definitiv kein Film für Frauen. Das Ganze spielt sich weit weit weg, in einem Maori-Clan am Ende der Welt ab, könnte aber so oder so ähnlich auch vor der eigenen Haustür passieren. Themen wie Gewalt in der Familie, verletztes Ehrgefühl und falscher Stolz sind schließlich universell. Die letzte Kriegerin löst in mir aufgrund seiner beängstigend wuchtigen, realen Inszenierung jedes Mal unglaubliche Emotionen aus. Wut, Abscheu, Angst, Mitleid und vor allem tiefe Trauer. Ein Meisterwerk das man sich nicht entgehen lassen sollte. Von Anfang bis Ende baut sich eine beklemmende Atmosphäre auf, und lässt den Zuschauer förmlich mitfiebern und leiden. Das Ende ist brilliant inszeniert und setzt dem Film definitiv eine Krone auf! Spannend, fesselnd und beängstigend.

FAZIT : Ein Meisterwerk in punkto sozial-Drama, ziemlich hart, brutal und beängstigend. Hier wird man mit der Realität konfrontiert. Definitiv kein Film für schwache Nerven, das rüttelt die Emotionen durcheinander und lässt einen eiskalt aufprallen. Spannend, tragisch und stark gespielt, ein absoluter "must see" Film. Hier sollte man unbedingt zugreifen, den Film muss man gesehen haben.

am
Eindrucksvoll, starke Musik, tolle Schauspieler! Ein Blick hinter die Fassaden des sonst so herrlichen Neuseelands.

am
Einer der besten realistischen Dramen die ich je gesehen habe, diese harte und emotionale bzw. tragische Handlung ist einfach erschreckend. Hier zeigt die Realität ihr wahres Gesicht! Ist kein Film für schwache Nerven, hier wird die Gewalt richtig dargestellt und auch in Szene gesetzt. Eine Frau die ständig unterdrückt und geschlagen wird ist eigentlich auf dauer so nicht lebensfähig! Aber dieser Film ist bis zum Ende brilliant, er spiegelt knallhart das wieder was so vielen passiert und das Ende ist einfach nur der Hammer!

Anschauen, fesseln lassen und der Schmerz sitzt tief!
Auf keinen Fall mit Freundin gucken, ist heftig.

am
Keine Fiktion
Unglaubliches Drama um eine Frau/Mutter die es gegen alle Erwartungen und Widerstände doch noch schafft wenigstens einen Teil ihrer Kinder und das was von ihr noch übrig geblieben ist zu retten.
Real und glaubwürdig bis ins letzte Detail.
Und mit Sicherheit nichts für zartbesaitete Seelen die sich einen Frauenerweckungsfilm erwarten.
Um ganz ehrlich zu sein, einer der härtesten Film die ich kenne-und ich gehöre eher zu der hartgesottenen Zuschauergattung.
Nebenbei: eine grandiose Regieleistung des (männlichen) Regiseurs

am
Klasse Film einer der besten dramen die ich gesehen habe fast so gut wie life with billy aber nichts für schwache nerven

am
Einer meiner wenigen Lieblingsfilme, den ich immer wieder gerne anschaue. Leider nur in Deutsch erhaeltlich

am
Einer der besten/ realistischsten Filme bis heute (2007)... Er kommt mit Wucht! Die Art in der die Gewalt im Leben dargestellt wird, ist brilliant umgesetzt und oft/immer erschreckend real.
Warnung: Kein Film für einen schönen Abend mit der Freundin....
Fazit: Der Film bleibt erstmal tief hängen und ist heute immer noch der Hammer! Ich sage nur:"Weißt du wer ich bin? Ich bin Jake Dumasssss..." Guckt ihn euch an, dann wißt ihr was ich meine!
5/5

PS: Ihr werdet viele bekannte Gesichter aus heutigen Blockbustern wiedererkennen (Star-Wars, Training Day...)

am
unbedingt anschauen
manchmal traurig, manchmal schockierend. wirklich absolut sehenswert!!! echt ein toller film!!!

am
Die letzte Kriegering - wenig bekannt, daher Geheimtipp
Brutal und spannend - Sezierung des Alltags.
Als Alltagsdrama ein echter Geheimtipp!

am
preisgekröntes drama über den alltag der ureinwohner neuseelands - atemberaubend und erschreckend realistischer film. empfehle unbedingt weiter.
Die letzte Kriegerin: 2,3 von 5 Sternen bei 305 Bewertungen und 10 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Die letzte Kriegerin

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Die letzte Kriegerin":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Die letzte Kriegerin aus dem Jahr 1994 - per Post auf DVD zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Drama mit Rena Owen von Lee Tamahori. Film-Material © Senator Film.
Die letzte Kriegerin; 16; 08.06.2004; 2,3; 305; 0 Minuten; Rena Owen, Temuera Morrison, Riwia Brown, Israel Williams, Johnathan Wiremu, Wiki Oman; Drama;