Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Das Testament des Dr. Mabuse Trailer abspielen
Das Testament des Dr. Mabuse
Das Testament des Dr. Mabuse
Das Testament des Dr. Mabuse
Das Testament des Dr. Mabuse
Das Testament des Dr. Mabuse

Das Testament des Dr. Mabuse

3,2
14 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Das Testament des Dr. Mabuse (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 84 Minuten
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:S/W 16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:19.12.2005
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Das Testament des Dr. Mabuse (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 84 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:S/W 16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:19.12.2005
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Das Testament des Dr. Mabuse
Das Testament des Dr. Mabuse (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Das Testament des Dr. Mabuse
Das Testament des Dr. Mabuse (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Das Testament des Dr. Mabuse

Alle Teile anzeigen

Weitere Teile der Filmreihe "Dr. Mabuse"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Das Testament des Dr. Mabuse

Dr. Mabuse (Wolfgang Preiss) ist unschädlich gemacht - in einem Irrenhaus wird er von der Außenwelt abgeschirmt. Doch plötzlich ereignen sich geheimnisvolle Überfälle mit der einzigartigen Handschrift des Verbrechergenies...

Dr. Mabuse, die unvergesslichen Kultkrimis der 60er Jahre. Unheimlich, düster, dämonisch: Norbert Jacques hat Dr. Mabuse bereits 1921 erschaffen. Die sechs Verfilmungen der 60er Jahre wurden im Auftrag der CCC-Film von Deutschlands Crème-de-la-Crème-Regisseuren wie Fritz Lang und Dr. Harald Reinl genial inszeniert, dieses 'Testament des Dr. Mabuse' insbesondere Werner Klingler. Schaurige Spannung - digital restauriert in brillanter Qualität.

Film Details


Das Testament des Dr. Mabuse


Deutschland 1962



Krimi, Deutscher Film


Psychiatrie



07.09.1962



Dr. Mabuse

Im Stahlnetz des Dr. Mabuse
Die unsichtbaren Krallen des Dr. Mabuse
Das Testament des Dr. Mabuse
Scotland Yard jagt Dr. Mabuse
Die Todesstrahlen des Dr. Mabuse
Die lebenden Leichen des Dr. Mabuse

Darsteller von Das Testament des Dr. Mabuse

Trailer zu Das Testament des Dr. Mabuse

Bilder von Das Testament des Dr. Mabuse

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Das Testament des Dr. Mabuse

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Das Testament des Dr. Mabuse":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Gert Fröbe ist wieder da, und mit ihm eine erkleckliche Starbesetzung:
die niemals alternde Senta Berger (funktioniert 'Oil of Olaz' wirklich?), Harald Juhnke als tolpatschigen Assistenten - schon etwas ulkig, und so weiter...

Die Handlung bietet viel Abwechslung, mal abgesehen von dem etwas albernen Schlußakt ist das Drehbuch durchdacht und hält die Zuschauer trotz der spärlichen Effekte in Atem.
Fazit - an die Klasse von Fritz Lang kommt Werner Klingler nicht heran, aber dennoch sehenswert für Freunde des alten Films.

am
"Das Testament des Dr. Mabuse" ist der vierte von sechs Mabuse-Filmen, die in den 60ern entstanden sind. Die Tatsache, dass es sich zugleich um ein Remake von Fritz Langs 1933 entstandenen gleichnamigen Meisterwerk handelt, lässt die Erwartungen recht hoch sein. Leider ist das Remake jedoch nichts weiter als ein fast schon belangloser Krimi geworden. Einige der Schauspieler können zwar überzeugen - allen voran Wolfgang Preiss als Dr. Mabuse - aber das war's dann auch schon. Die vielschichtige Geschichte des Originals wurde glattgebügelt um massenkompatibel zu sein. Die Dialoge sind größtenteils einfach platt und dämlich und der von Harald Juhnke gespielte Sidekick für Kommissar Lohmann ist schlichtweg albern. Dazu gesellt sich ein Inszenierungsstil, der wie die 60er anmutet - bieder. Spanung will leider auch kaum aufkommen, was zum großen Teil auch daran liegt, dass während der ersten zwei Drittel des Filmes einfach ein Meistercoup an den nächsten gehängt wird. Diese mögen anno dazu mal ja noch recht spektakulär gewesen sein, locken aber heute wohl kaum noch jemanden hinter dem Ofen hervor.

Fazit: Trotz des großen Titels ist "Das Testament des Dr. Mabuse" kein großer Wurf geworden. Zu bieder und uninteressant ist das Gezeigte. Schade.
Das Testament des Dr. Mabuse: 3,2 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen und 2 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Das Testament des Dr. Mabuse aus dem Jahr 1962 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Krimi mit Wolfgang Preiss von Werner Klingler. Film-Material © Constantin Film.
Das Testament des Dr. Mabuse; 16; 19.12.2005; 3,2; 14; 0 Minuten; Wolfgang Preiss, Alon D'Armand, Rolf Eden, Alain Dijon, Arthur Schilsky, Zeev Berlinsky; Krimi, Deutscher Film;