Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
The Brown Bunny Trailer abspielen
The Brown Bunny
The Brown Bunny
The Brown Bunny
The Brown Bunny
The Brown Bunny

The Brown Bunny

2,3
51 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
The Brown Bunny (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 89 Minuten
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:15.12.2005
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
The Brown Bunny (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 89 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:15.12.2005
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
The Brown Bunny
The Brown Bunny (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
The Brown Bunny
The Brown Bunny (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu The Brown Bunny

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von The Brown Bunny

Dies ist eine Liebesgeschichte und zugleich das eindringliche Porträt einer verlorenen Seele, die einfach nicht mit ihrer Vergangenheit abschließen kann. Nach einem Motorradrennen in 'New Hampshire' lädt Bud Clay (Vincent Gallo) sein Motorrad in den Van und begibt sich auf eine Odyssee quer durch das ganze Land bis nach L.A., wo er für das nächste Rennen angemeldet ist. Unterwegs lernt er drei sehr unterschiedliche Frauen kennen: Violet (Anna Vareschi), eine bodenständige, typisch amerikanische Tankwartin, Lilly (Cheryl Tiegs), selbst eine verlorene Seele, die er auf einem Rastplatz am Highway trifft, und Rose (Elizabeth Blake), eine Prostituierte aus Las Vegas. Auf seiner langen Reise gelingt es Bud nicht, seine intensiven Gefühlen zu Daisy (Chloë Sevigny), der großen Liebe seines Lebens, zu vergessen. Deshalb will er sich mit ihr versöhnen, sobald er in L.A. eintrifft. Dort checkt Bud in ein Motel ein und sucht das verlassene Haus auf, in dem er früher mit Daisy lebte. In der Hoffnung, dass sie zu seinem Hotelzimmer kommt, hinterlässt er ihr eine Nachricht...

Während sich der Film 'The Brown Bunny' (2003) von und mit Vincent Gallo (siehe auch sein vorheriges Werk 'Buffalo '66' von 1998 mit Christina Ricci) zu seinem dramatischen Höhepunkt aufbaut, zeichnet er eines der offensten, freizügigsten Porträts männlicher Sexualität, die das amerikanische Kino je gezeigt hat.

Film Details

Darsteller von The Brown Bunny

Trailer zu The Brown Bunny

Movie-Blog zu The Brown Bunny

Nackt im Film II: Keine Tabus: Nackte Tatsachen im Film

Nackt im Film II

Keine Tabus: Nackte Tatsachen im Film

Mit den Waffen der Frauen haben wir den zweiten Teil unserer 'Nackt im Film' Reihe für euch gefüllt. Ladies - nach Ihnen, bitte!...
Kate Beckinsale & Chloë Sevigny: Kate Beckinsale und Chloë Sevigny wieder vereint

Kate Beckinsale & Chloë Sevigny

Kate Beckinsale und Chloë Sevigny wieder vereint

Die Schauspielerinnen werden zum zweiten Mal gemeinsam mit Filmemacher Whit Stillman drehen. Diesmal adaptiert Stillman einen Jane Austen Roman für die Leinwand...
Skandalfilm Collection: Gewalt und Sex: Hollywood und seine Skandale!

Bilder von The Brown Bunny

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu The Brown Bunny

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "The Brown Bunny":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Es geht ...
Dies ist ein Beispiel dafür, das man schöne Dinge auch schön darstellen kann, ohne sie pornografisch und »schmutzig« werden zu lassen, auch wenn der Anlaß eigendlich in dieser Scene eigentlich ein trauriger ist.

am
Ein kurzer und langweiliger Spielfilm. Das ist auch schon irgendwie eine Kunst so etwas hinzubekommen. Vincent Gallo verwendet hauptsächlich Nahaufnahmen und die Totale, während die klassische AmerikanischeEinstellung selten zu sehen ist. Vielleicht ein Indiz dafür, das Hollywood-Star Gallo eben keinen typischen Hollywoodfilm machen wollte. Vielleicht das Einzige hier, was auch gelungen ist, denn THE BROWN BUNNY, mit seinem halb-dokumentarischen Stil, ist ansonsten mega-überflüssig. 2,20 gescheiterte Road-Movie-Sterne nach Kalifornien.

am
Braucht kein Mensch... Leider hat sich bestätigt, was auf Wikipedia steht: Die Vorführung als Wettbewerbsbeitrag im Rahmen der Filmfestspiele von Cannes 2003 war ein Misserfolg, ein Teil des Publikums verließ den Vorführort vorzeitig, ein anderer Teil äußerte lautstark Missfallen. Den Unmut der Zuschauer hatte sich dabei weniger der unkonventionelle, avantgardistische Stil des Filmes zugezogen, sondern vor allem die den Film abschließende Szene, in der nicht-simulierte Fellatio von Sevigny an Gallo gezeigt wird

am
na ja
als grosser vincent gallo fan habe ich auf diesen film regelrecht gewartet und war um so mehr enttäuscht, langweilig plätschert die geschichte vor sich hin und der herr feiert sich und seine melancholie mal wieder selber, nichts desto trotz ist er ein cooler typ und die filmmusik ist grossartig, deshalb 2 sterne
The Brown Bunny: 2,3 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen und 4 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: The Brown Bunny aus dem Jahr 2003 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Vincent Gallo von Vincent Gallo. Film-Material © Sony Pictures.
The Brown Bunny; 16; 15.12.2005; 2,3; 51; 0 Minuten; Vincent Gallo, Anna Vareschi, Cheryl Tiegs, Elizabeth Blake, Chloë Sevigny, Jim Lester; Drama;