Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Graveyard Monster Trailer abspielen

Graveyard Monster

Der Friedhof wartet auf dich.

USA 2006 | FSK 16


Roy Knyrim


Greg Nicotero, Howard Berger, Stephen Van Dorn, mehr »


Horror

2,0
39 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Graveyard Monster (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 88 Minuten
Vertrieb:Cine Plus
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of
Erschienen am:05.10.2006
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Graveyard Monster (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 88 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Cine Plus
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of
Erschienen am:05.10.2006
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Graveyard Monster
Graveyard Monster (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Graveyard Monster
Graveyard Monster (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Graveyard Monster

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Graveyard Monster

Ein riesiger, mutierter Tasmanischer Teufel, 'Sarcophilus harrisii giganticus', wird von zwei Öko-Aktivisten aus einem Labor gestohlen. Dumm nur, dass er ihnen wieder entwischt - und das in der Nähe eines Friedhofs, auf dem ein paar Studenten gerade nichtsahnend einen Zombie-Film drehen. Die scheußliche Kreatur nistet sich in den alten Minenstollen unter dem Friedhof ein und beginnt sich sowohl von den Toten als auch den Lebenden zu ernähren. In der Zwischenzeit tauchen auch die beiden Wissenschaftler auf, die dieses Biest geschaffen haben, verzweifelt auf der Suche nach ihrem 'Schatz'. Doch einer nach dem anderen fällt dem hungrigen Monster zum Opfer.

Film Details


Cemetery Gates - Rest in pieces.


USA 2006



Horror


Monster, Film im Film, Friedhof, B-Movies-Horror



Darsteller von Graveyard Monster

Trailer zu Graveyard Monster

Bilder von Graveyard Monster

Poster

Cover

Film Kritiken zu Graveyard Monster

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Graveyard Monster":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ziemlich B, das Teil. Paar Leutchen stolpern durch ne dünne Story und werden gelegentlich vom T-Teufel/Bär/Dachs/Mops-Verschnitt geshreddert...Spannung baut sich nicht wirklich auf und das Tierchen kommt bisweilen auch eher etwas lustig rüber...es ähnelt irgendwie seinem berühmteren Verwandten "Dizzy Devil".

am
Ein lahmer Film mit einer handvoll "Schauspielern", kein Tiefgang, null Handlung = ein klassischer B-Film. Lohnt nicht sich anzusehen, von Horror keine Spur - da sind die alten s/w B-Filme spannender gemacht.

am
Wie das halt so ist bei solchen Filmen, sie machen einfach Spaß. Es ist ein billiger Film, der die Grenze zum Trashfilm berührt. So darf man bei solchen Film nichts erwarten, ausser dass sie Spaß machen sollen und dieser macht wirklich wirklich Spaß. Das Monster würde man gerne knuddeln, leider wird es davon abgeraten, da es sehr gefährlich ist :-).Ergo, es fließt reichlich Blut, also ein paar Kumpel einladen, Kastenbier noch dazu und genießen.

am
Graveyard Monster
Ich bin nicht voreingenommen aber der Film ist so grotenschlecht das es beinahe weh tut in anzusehen. Die ganze Story ist einfach nur Schwachsinn un ddie effekte Sauschlecht.

am
Trash pur...
...das hab ich erwartet und auch bekommen! :)
Somit war ich auch nicht überrascht. Für B-Movie Fan's, die es blutig mögen auf jeden Fall interessant (könnte auch als FSK18 durchgehen). Schauspielerische Glanzleistungen und geniale Effekte darf man hier natürlich NICHT erwarten, aber gerade dass macht den Film erst witzig.

am
Hui, hier spritzt der Ketchup...
...und zwar literweise. Dieses Independentfilmchen ist Horrorvergnügen pur! Ein paar völlig untalentierte Leute wollen auf einem friedhof ein Horrorfilmchen drehen, nichts ahnend, dass sich dort ein paar debile Hinterwäldler und ein aus dem Tierlabor entfleuchter mutierter tasmanischer Teufel rumtreiben. Natürlich hat man in das Teufelsfell irgend enen Sportstudenten gesteckt, der dann die ganzen armen Opfer zerstückeln darf (für gute Computereffekte reichte das Budget nicht). Aber es wird rumgesaut, was das zeug hält. Gliedmaßen fliegen durch die Gegend, ein nacktes blondes Mädel gibts auch, ein paar Frauen dürfen sich die Seele aus dem Leib kreischen, und ansonsten weiß dieses billige kleine Indy-Monsterfilmchen nur zu unterhalten! Warum es eine FSK 16 Freigabe bekam...keine Ahnung. Harmlosere Filme wurden schon indiziert.

am
nur peinlich
absolut überflüssiger Schrott minderer Qualität.

am
Ein merkwürdiges "Wuschelmonster", verrückte Jugendliche, viel Blut, Leichenteile, 08-15-Handlung.
Schade um die Zeit. Habe selten so einen Film gesehen, in dem versucht wird, einen schlechten Handlungsablauf durch überzogene Blutszenen spannend zu machen.
Dieser Film ist meiner Meinung nach einfach schlecht und einige Szenen weisen auf FSK ab 18 hin.

am
Graveyard Monster - Der Friedhof wartet auf Dich
Ich bin einiges gewöhnt, denn der Film ist sehr
brutal. Man sieht sehr viel Blut und es fliegen
Leichenteile durch die Gegend.
Nicht´s für schwache Nerven, aber mir hat er trotzdem sehr gut gefallen.
Die Altersfreigabe ist mit 16 Jahren schon an der Grenze. Deshalb würde ich sogar die Freigabe erst ab 18 Jahre geben.

am
Bitte nicht!!!!
Oh weia, was war das denn!!!??? Die ersten 15 Minuten konnte ich ja noch ertragen, aber dann ging's nur noch »fast-forward« mit 20facher Geschwindigkeit. Einfach nur peinlich dieser Film!!!! Also, Finger weg!
Graveyard Monster: 2,0 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen und 10 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Graveyard Monster aus dem Jahr 2006 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Horror mit Greg Nicotero von Roy Knyrim. Film-Material © VCL.
Graveyard Monster; 16; 05.10.2006; 2,0; 39; 0 Minuten; Greg Nicotero, Howard Berger, Stephen Van Dorn, Greg McDonald, Aristide Sumatra, Brad Carlson; Horror;