Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kifferwahn

Abgedreht! Zündend! Ansteckend!

USA, Deutschland, Kanada 2005 | FSK 12


Andy Fickman


Christian Campbell, Kristen Bell, Steven Weber, mehr »


Komödie

2,6
59 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Kifferwahn (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 104 Minuten
Vertrieb:VCL
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Reever Madness Original Film 1936 (eng.), Trailer
Erschienen am:25.08.2006
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Kifferwahn (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 104 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:VCL
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Reever Madness Original Film 1936 (eng.), Trailer
Erschienen am:25.08.2006
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Kifferwahn in SD
FSK 12
Deutsch, Englisch
Stream  /  ca. 104 Minuten
Regulär 2,49 €
Regulär 6,99 €
Vertrieb:WDR
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:28.11.2019
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Kifferwahn
Kifferwahn (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Werbung

Kifferwahn
Kifferwahn (Shop)
Aktuell ist zu diesem Film kein Merchandising-Angebot vorhanden.

Kennst du schon?

VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
Verschenke zum Muttertag den perfekten Filmabend

Verwandte Titel zu Kifferwahn

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Kifferwahn

Jimmy Harper (Christian Campbell) und Mary Lane (Kristen Bell), das amerikanische Vorzeige-Teenagerpaar schlechthin, bereiten sich auf eine Englisch-Prüfung an der High-School und ein erfülltes Kleinfamilienleben vor. Doch Jimmy gerät in die Fänge des Marihuana-Dealers und Jazz-Fans Jack Stone (Steven Weber). Ein Zug an der Haschischzigarette und der saubere Jimmy verwandelt sich in ein unmoralisches Monster, das nur noch nach Sex, Anarchie und dem nächsten Joint lechzt. Widerwärtige Ausschweifungen, Tote, Irrsinn und schwerste Rechtsverletzungen sind die Folgen des Stoffes, der Amerika zu vernichten droht. Jimmy und seine neuen Freunde stellen im Drogenrausch die furchtbarsten Dinge an, ständig begleitet von infernalischer Musik. Das schonungslose Ende naht, als die sonst so brave Mary im Rausch des Giftes ihre Qualitäten als Domina entdeckt.

Film Details


Reefer Madness - The Movie Musical


USA, Deutschland, Kanada 2005



Komödie


Musicals, Kiffen, Emmy-prämiert, Satire



27.04.2006


Darsteller von Kifferwahn

Trailer zu Kifferwahn

Aktuelle Artikel Im Movie Blog

Movie Blog zu Kifferwahn

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Movie Blog.

Bilder von Kifferwahn

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Kifferwahn

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "Kifferwahn":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Habe den Film im Kino gesehen und dachte zunächst, dass die anfängliche Farblosigkeit des Filmes nur ein Scherz sei.
Einige Minuten später wurde ich jedoch eines Besseren belehrt, als der Vorspann den Titel "Reefer Madness" preigab.

Also gut, schwarz-weiß und tot langweilig.
Die Wendung folgte aber auf den Punkt: Bekiffte Zombiemassen legen sämtliche, in der Schule anwesenden Eltern eine Etage tiefer.

Es folgen noch weitere mehr als groteske Ereignisse, die bei den meisten Leuten wohl eher einen Brechreiz hervorrufen, als eine Belustigung.

Zu vergleichen ist der Film, meiner Meinung nach, am ehesten mit "Southpark: Bigger, Longer, Uncut".

Viele, äußerst gute Muscial Elemente, werden gepaart mit einem Humor, der ultimativ krank ist, aber zugleich eine Ironie und Sozialkritik an den Tag legt, die einfach genial ist.

Die amerikanische, naive Vorstadtgesellschaft wird vollkommen entblößt. Der US-Präsident Roosevelt kommt auch nicht allzu gut weg...

Fazit: Fantastische Musical Atmosphäre, gepaart mit einem großartigen Humor, der nicht jedermanns Sache sein dürfte.

am
Ich kann eine Rezession hier nicht ganz nachvollziehen, ich glaube es lag bei dem Rezessenten an mangelndem Hintergurundwissen. Deshalb meine Empfehlung:
Wer diesen Film sehen möchte, sollte sich vorher über die Geschichtlichen hintergründe informieren. Wer weiß, wer Harry J. Anslinger ist, was es mit der Alkohol- und Cannabisprohibition und den Prpagandafilmen "Reefer Madness" und "Hemp for Victory" auf sich hat, wird den Film erst richtig verstehen und spätestens dann auch 5* Vergeben.
Vielleicht werden einem dann auch gewisse parallelen in der US-Politik klar: Krieg gegen die Drogen, Krieg gegen den Kommunismus, Krieg gegen den Terrorismus, usw. Wie heißt es so schön im Krieg und in der Liebe sind alle Mittel erlaubt! ;-)

am
Kiffen ist BÖÖÖSE !!!
Satirische Musicalversion eines Hollywood-Anti-Marihuana-Propagandafilmes von 1936, der in der Originalfassung ebenfalls auf der DVD enthalten ist. Nach etwas trägem Anfang steigert sich der Film zu einer gelungenen und intelligent gemachten Satire des reichlich paranoiden Lebensgefühls der dreißiger Jahre in den USA, das natürlich auch heute noch mehr oder weniger latent vorhanden ist. Die Songs sind OK, es ist sogar ein richtiger Ohrwurm dabei (»Mary Lane«) und auch Jesus Christus hat einen ausgesprochen gelungenen Musicalauftritt.

am
Wer jemals in seinem Leben gekifft hat wird diesen Film lieben! Wer auf Musicals steht wird diesen Film lieben! Wer auf ungewöhnliche Film steht wird diesen Film lieben! Aber nicht vergessen: DROGEN SIND BÖSE! [Sneakfilm.de]

am
Nur ein kleiner Rausch
Anfang der 30er Jahre entstand der Film »Reefer Madness«, ein Aufklärungsfilm. Darin zieht ein Student an einem Joint und wird verrückt und stirbt am Ende qualvoll für die Taten die er im Drogenrausch begannen hat. »Kifferwahn« parodiert den Film genüsslich, zieht die Konservativen dieser Zeit durch den Kakao und nebenbei gibt es noch ein paar ulkige Songs. Klingt alles ganz nett, doch schon bald erschöpft sich das bloß stellen von konservativen Normen und die Musicaleinlagen bremsen den Film zu oft aus, so das »Kifferwahn« ein gut gemeinter Film ist, der einige tolle Szenen zu bieten hat, doch am Ende bleibt nicht mehr übrig als ein kleiner Rausch mit anschließendem Kater. Hinweis: Auf der DVD befindet sich im übrigen der Original Film „Reefer Madness“ aus den 30er Jahren, leider nur in englischer Sprache oder Untertitel.

am
krankes politische interessantes Musical zu brisantem Thema
Dieses Musical ist abhnbrechend. Ein Remake aber schön klassisch und doch sehr originell lustig gehalten. Guckt ihn euch alle an und wählt die Grünen!!!

am
Absolut klasse der film, macht lust auf das theater stück. Einfach nur lustiger schwarzer humor nicht jeder versteht ihn aber das ist auch der reiz an dem film.

am
Im Großen und Ganzen war der Film ganz nett-bin allerdings beim ersten Mal anschauen eingeschlafen!Und hätte ich gewusst,das der Film größtenteils als Musical dargestellt/erzählt wird,hätte ich ihn mir wahrscheinlich nicht ausgeliehen.Da ich für solche Art der filmmusikalischen Unterhaltung aufgelegt sein muss.Wie meine Vorgänger schon so schön schrieben:"Dieser Film ist nicht jedermann's/frau's Sache!"Der Humor & gesellschaftskritische Zynismus ist allerdings herforragend umgesetzt.
Wie immer,anschauen & eigene Meinung bilden!

am
Nüchtern unmöglich
Nur wer bis oben zugedröhnt ist und auf Musicals steht sollte sich das anschauen.
Nicht zu empfehlen.

am
WARNUNG - dieser Film ist einfach nur großer Mist!

Platte, affektierte Schauspieler - extra dämlicher Plot - und Musical-Einlagen bei dem sich einem die Fußnägel hochbiegen - und dasTthema Kiffen war auch voll verfehlt.

Das war einer der wenigen Filme, die ich nach ein paar schnellen Vorspulern einfach einfach nicht zu Ende sehen konnte - NULL Punkte!!
Kifferwahn: 2,6 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen und 10 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Kifferwahn

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Kifferwahn":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Kifferwahn aus dem Jahr 2005 - per Post auf DVD zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Christian Campbell von Andy Fickman. Film-Material © VCL.
Kifferwahn; 12; 25.08.2006; 2,6; 59; 0 Minuten; Christian Campbell, Kristen Bell, Steven Weber, Jordana Frost, Ildiko Ferenczi, Natasha Gorrie; Komödie;