Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Backdraft Trailer abspielen
Backdraft
Backdraft
Backdraft
Backdraft
Backdraft

Backdraft

Männer, die durchs Feuer gehen. Die Hölle ist ihr Leben - oder ihr Tod.

USA 1991


Ron Howard


Robert De Niro, Kurt Russell, William Baldwin, mehr »


Action, Thriller

3,3
612 Stimmen

Freigegeben ab 16 Jahren


Abbildung kann abweichen
Backdraft (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 132 Minuten
Verleihpaket erforderlich
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 2.1, Französisch Dolby Digital 2.1, Italienisch Dolby Digital 2.1
Untertitel:Englisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Niederländisch, Portugisisch, Polnisch, Tschechisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Biographien, Produktions-Notizen
Erschienen am:22.01.2002
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Backdraft (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 137 Minuten
Verleihpaket erforderlich
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch DTS 5.1, Italienisch DTS 5.1, Spanisch DTS 5.1, Japanisch DTS 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Japanisch, Kantonesisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Griechisch, Isländisch, Koreanisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch, Mandarin
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Entfallene Szenen, Zusätzliche Filminfos, Echte Feuerwehrleute: Geschichten aus dem wahren Leben
Erschienen am:02.12.2010
Backdraft
Backdraft (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Backdraft
Backdraft
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Backdraft
Backdraft (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Backdraft
Backdraft (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Backdraft

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Backdraft

Eine Serie mysteriöser Brandstiftungen erschüttert Chicago. Bei seinen Untersuchungen trifft Brandinspektor Donald 'Shadow' Rimgale (Robert De Niro) auf die Brüder Stephen (Kurt Russell) und Brian McCaffrey (William Baldwin), zwei Spezialisten der härtesten Feuerwehrtruppe des Landes. Während die Brandstiftungen durch Sauerstoff-Explosionen, sogenannte 'Backdrafts', mehrere Menschenleben fordern, verschärft sich das gespannte Verhältnis zwischen den beiden Brüdern. Denn die fortschreitenden Untersuchungen zeigen den Flammentod ihres Vaters in neuem Licht...

Mit 'Backdraft - Männer, die durchs Feuer gehen' inszenierte Regisseur Ron Howard ('Willow') einen hochexplosiven Actiontriller mit Starbesetzung und atemberaubenden Special-Effects.

Film Details


Backdraft - One breath of oxygen and it explodes in a deadly rage.


USA 1991



Action, Thriller


Katastrophen, Feuerwehr, Chicago, Oscar-nominiert



22.08.1991


871 Tausend



Darsteller von Backdraft

Trailer zu Backdraft

Bilder von Backdraft © Universal Pictures

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Backdraft

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Backdraft":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Top Movie, super Soundtrack, sehr gute Geschichte einfach Fantastisch. Drama, Komik und Action ist in diesem Film versprochen. Hervorragend spielender Kurt Russel, dieser Film ist nur zu empfehlen!!!

am
Aus heutiger Sicht wäre es wohl besser gewesen auf die VFX-Revolution zu warten.
(Deshalb wohl auch das Intro auf der Blue-Ray von Ron Howard).
In dem die SFX-Effekte als überragend angepriesen werden, Feuer war zu Drehbeginn wohl das komplexeste Medium das man sich aussuchen konnte, wenn es um eine glaubwürdige VFX Umsetzung geht.
Heutzutage stellt das kein Problem mehr dar und lässt sich glaubhaft Visualisieren.
Andererseits ist da wirklich sehr, sehr viel Engagement und Herzblut reingeflossen um diesen Film mit „konventionellen „live“ SFX-Effekten“ auf die Leinwand zu bringen.
Man muss es heute nicht mehr genial und überragend finden aber man sollte die damals erbrachte Leistung doch würdigen.
Klassisches „overpowered“ Heldenepos der 85er - frühen 90er in Hollywood. Kurz gesagt „NIEMAND“ sollte Feuerwehrmann/frau/345gender werden wollen nur aufgrund dieses Films, dahingehen handelt es sich um absolut realitätsfernen Schwachsinn.

Ich würde sagen Topgun im Feuerwehrsetting...

vG
BertiSt

am
Handwerklich gut gemacht, das Drehbuch ist jedoch maßlos übertrieben. "Feuerwehrmänner, die sich wie Primaten verhalten" wäre ein passenderer Titel. Hier war kein einziger Fachmann am Set.

am
"Männer die durchs Feuer gehen", in einer Story die im Feuer zu verbrennen droht ! Feuerwehrmann (Kurt Russel) ist der "Star" der Feuerwache. Er nutzt jede Gelegenheit den Helden zu spielen-mit Erfolg. Zumindest solange bis sein kleiner Bruder (William Baldwin) an die gleiche Wache versetzt wird und meint, mal wieder Feuerwehrmann sein zu müssen. Von da an verbringt der Film viel Zeit damit dieser unentschlossenen,milchgesichtigem und größtenteils nervigen Hauptrolle zu folgen. Leider.Denn die doch clevere Story um einen Brandstifter in den eigenen Reihen, weiss zu fesseln. Natürlich raufen sich die beiden Brüder gegen Ende zusammen, um besagten Brandstifter-und nebenbei Mörder ihres Vaters (ebenfalls gespielt von Russel !)zu stellen. Dabei nutzt der Film jede Gelegenheit, dass Heldenklischee des Feuerwehrmannes zu verdeutlichen. Dabei kommt es dem Film nicht unbedingt zu gute, dass er mit über 2 Stunden Laufzeit einfach zu lang ist. Hätte man alles etwas kürzer gehalten und nicht soviel Zeit damit verbracht die Charaktere der Brüder auszubauen,den einen als Held bzw. Macho und den anderen als Sensibilchen der seinen Weg noch nicht kennt,wäre es auch gut gewesen.Nichts desto trotz kann man sich an vielen Stars erfreuen, sofern das eben möglich ist aber trotzdem rate ich dazu die Regieleistung von Ron Howard in "größeren"-Hollywood Hits zu genießen. Als da wären z.B. The Davinci Code, Apollo 13 oder A beautiful Mind.Umso größer die Idee des Films umso besser sind seine Regieleistungen !

am
Gute Hauptdarsteller
Trotz der guten Hauptdarsteller William Baldwin, Robert De Niro und Kurt Russell will keine richtige Spannung aufkommen.
Ein fader Beigeschmack bleibt allemal.

am
bin selbst Feuerwehr-Frau ist für mich Pflicht. Kann mir den Streifen immer wieder ansehen. Klasse Film aus Hollywood

am
Grosses Kino!!! Trotz Ben Affleck eine tolle schauspielerische Leistung auf hohem Niveau. Ein sehr spannender Film für Leute, die auch einen Film ohne Geballer sich mal angucken wollen.

am
"Brackdraft" ist mit den guten Hauptdarsteller William Baldwin, Robert De Niro und Kurt Russell super besetzt - Spannung ist garantiert.
Man erhält eines neues Verständnis für Feuer.

Sehenswert!

am
Feuer ist lebendig und braucht Luft zum Atmen. Wir können es hassen. Wir können es lieben. Manch einer legt Feuer und hasst es trotzdem. Halb totes Feuer geht um so brutaler mit seinem nächsten Opfer um. Der Film kennt alle Varianten. Er beschreibt einzigartig den immerwährenden Kampf mit der Bestie Feuer. Speziell zum Ende übertreibt er leider. Aus dem Kampf wird ein Action-Klamauk.

am
Starker Film um die Feuerwehr vor dem dramatischen Familienhintergrund um die beiden Brüder und die Story um den Feuerteufel. Super. Superdarsteller.
Nur die Effekte sind teils zu übertrieben, um echt zu wirken.

am
Sehr guter Film mit Kurt Russel, Scott Glenn, Robert DeNiro, und Donald Sutherland. Der Rookie, der den Bruder von Kurt im Film spielt, ist William Baldwin. Im richtigen Leben ist er der Bruder von Alec Baldwin, der wiederum seine beste Rolle, meiner Meinung nach, in ''Roter Oktober'' hatte. Ben Affleck spielt in diesem Film zum Glück nicht mit. Übrings gibt es in Hollywood viele Familien, die eine erfolgreiche Schauspielerkarriere hingelegt haben. Kirk und Michael Douglas. Die Henry, Jane und Peter Fonda Familie oder Jeff, Beau und Vater Lloyd Bridges Familie. Jon Voight aus Mission Impossible ist übrigens auch der Vater von Angelia Jolie. Zurück zum Film. Er ist emotional, actionreich, witzig und traurig zu gleich. Also wer diesen Film noch nicht im Fernsehen gesehen hat, sollte sich diesen Film umbedingt anschauen. Er hat alles was zu einem guten Film dazugehört.

am
Feuer ist schlimm und man kann dadurch alles verlieren. Das Leben eines Feuerwehrmanns ist nicht ungefährlich und man sollte keine Scherze treiben wie am Anfang des Films zu sehen ist. Dieser Film zeigt welche Hindernisse es zu bewältigen gibt um ein Feuer beizukommen und das man auf gewisse Regeln achten sollte. Sonst hat das Feuer weitere Opfer gefunden.

am
Backdraft ist ein gelungener Film, er lohnt sich zum ansehen.
Die Story verläuft sich in richtung Mitte des Films zwar ein bisschen, aber ich finde das die Story um die Brüder alles in allem gut erzählt ist.

4 Sterne finde ich ist gerechtfertigt aber auch nicht mehr und nicht weniger!

am
Feurig - Backdraft

Spannende Actionszenen, gute Darsteller. Einziger Kritikpunkt: Etwas zu lang geraten.

am
Backdraft ist für mich einer meiner Lieblingsfilme. Zwar weist er keine besonders aufwendige Geschichte auf sondern ist recht einfach gestrickt. Aber der Film ist spannend gespickt mit Humor und guter Schauspielerischer Leistung

am
prima film
trotz grossartiger schauspieler.
das heldenhafte amerika rettet sich mal wieder selber.
welch ein heldenepos.

am
Gute Schauspiel-Leistung von Kurt Russell und Ben Affleck.
Backdraft: 3,3 von 5 Sternen bei 612 Bewertungen und 17 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Backdraft aus dem Jahr 1991 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Action mit Robert De Niro von Ron Howard. Film-Material © Universal Pictures.
Backdraft; 16; 22.01.2002; 3,3; 612; 0 Minuten; Robert De Niro, Kurt Russell, William Baldwin, Kevin Petersen, Jane Alderman, Ilene Kwitny; Action, Thriller;