Systemsprenger

Pflegefamilie, Wohngruppe, Sonderschule - egal, wo Benni (Helena Zengel) hinkommt, sie fliegt sofort wieder raus. Die wilde Neunjährige ist das, was man im Jugendamt ... mehr »
Pflegefamilie, Wohngruppe, Sonderschule - egal, wo Benni (Helena Zengel) hinkommt, sie ... mehr »
Deutschland 2019 | FSK 12
137 Bewertungen | 9 Kritiken
3.91 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Systemsprenger
Systemsprenger (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 120 Minuten
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Featurette, Audiokommentar, Trailer
Erschienen am:27.02.2020
EAN:4009750200476

Blu-ray

Systemsprenger
Systemsprenger (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray / ca. 120 Minuten
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Featurette, Audiokommentar, Trailer
Erschienen am:27.02.2020
EAN:4009750301586

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

Systemsprenger
Systemsprenger (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 120 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Featurette, Audiokommentar, Trailer
Erschienen am:27.02.2020
EAN:4009750200476

Blu-ray

Systemsprenger
Systemsprenger (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray / ca. 120 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Featurette, Audiokommentar, Trailer
Erschienen am:27.02.2020
EAN:4009750301586
Unsere Streaming Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Systemsprenger
Systemsprenger in HD
FSK 12
Deutsch
Stream  /  ca. 120 Minuten
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:20.02.2020
Systemsprenger
Systemsprenger in SD
FSK 12
Deutsch
Stream  /  ca. 120 Minuten
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:20.02.2020
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Systemsprenger
Systemsprenger (DVD), gebraucht kaufen
FSK 12
DVD
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Featurette, Audiokommentar, Trailer

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Regulär ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop

Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.

Regulär 9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungSystemsprenger

Pflegefamilie, Wohngruppe, Sonderschule - egal, wo Benni (Helena Zengel) hinkommt, sie fliegt sofort wieder raus. Die wilde Neunjährige ist das, was man im Jugendamt einen 'Systemsprenger' nennt. Dabei will Benni nur eines: Liebe, Geborgenheit und wieder bei Mama wohnen. Doch Mutter Bianca (Lisa Hagmeister) hat Angst vor ihrer unberechenbaren Tochter. Als es keinen Platz mehr für Benni zu geben scheint und keine Lösung mehr in Sicht ist, versucht der Anti-Gewalttrainer Micha (Albrecht Schuch), sie aus der Spirale von Wut und Aggression zu befreien...

Nora Fingscheidts Spielfilmdebüt 'Systemsprenger' lief 2019 im Wettbewerb der 69. Internationalen Filmfestspielen Berlin und wurde dort mit dem 'Silbernen Bären' (Alfred Bauer Preis) sowie dem Preis der Leserjury der 'Berliner Morgenpost' ausgezeichnet. Den bundesweiten Kinostart erlebt 'Systemsprenger' am 19. September 2019.

FilmdetailsSystemsprenger

Systemsprenger / System Crasher
19.09.2019
633 Tausend (Deutschland)

TrailerSystemsprenger

Blog-ArtikelSystemsprenger

BilderSystemsprenger

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenSystemsprenger

am
Konsequent erzählt und zu Recht mit Preisen überhäuft.

Das ist Nora Fingscheidts Film -Systemsprenger-. Mein Lob für den Film will ich nicht an den hervorragenden Schauspielleistungen von Helena Zengel(Benni), Albrecht Schuch(Micha) und Gabriela Maria Schmeide(Frau Bafane) festmachen, sondern an Nora Fingscheidts Erzählweise und der realistischen Konsequenz mit der sie diese unglaublich vielschichtige und schwierige Story zu einem Ende bringt. Jedes andere Ende hätte den logisch aufgebauten Turm der Geschichte zum Einsturz gebracht.

Benni ist ein Systemsprenger. Keine Jugendhilfeeinrichtung, kein Erziehungsheim und kein Betreuer kommen mit ihr klar. Die Mutter(Lisa Hagmeister) ist restlos überfordert und kommt nicht mal mit sich selbst klar, die Betreuerin Frau Bafane versucht ihr Bestes, scheitert aber immer wieder an Bennis impulsiver Zerstörungskraft. Wenn es nicht so läuft, wie Benni will, bricht die Hölle los. Dann tritt der Schulbetreuer Micha in Bennis Leben. Alles scheint sich zu verändern. Doch der Schein trügt. In Benni brodelt noch immer ein unbeherrschbares Feuer von Ängsten und Zweifeln…

Großes Kino direkt aus Deutschland. Realistisch, bewegend, verstörend, einfühlsam und vor den Kopf stoßend. Das miteinander zu verbinden erscheint eigentlich unmöglich, doch hier hat es funktioniert. Das Fazit: Es gibt Probleme, die unlösbar sind. Für Nora Fingscheidt kann dieser Film Fluch und Segen zugleich sein, denn: Da auf Augenhöhe nachzulegen, wird verdammt schwer.

ungeprüfte Kritik

am
Der Film zeigt Grenzen und Fehler unserer Gesellschaft. Benni ist hochsensibel, liebenswert, hat zum Lebensstart die Arschkarte gezogen und ist gnadenlos konsequent.
Ein richtiger Durchschnittsmensch hätte nicht genug für den Film hergegeben, als zusätzliches Filmelement ist Benni eben auch hübsch.
Auf den eigenen Körper gibt sie nichts, da die psychische Verletzung schwerer wiegt.
In gut gemachten Filmen bin ich "drin" und sehe hier das gnadenlose System das überall Grenzen setzt, (politisch steckt der moderne Mensch in vielen selbst gemachten Fallen), da die ehrliche Super-Benni, die es mit aller kindlichen Wut alleine nicht schafft, sich die Welt zurechtzuschreien.

Hätte in einer moralisch lockereren Welt Micha sie einfach adoptiert und seine pädagogisch noch ahnungslose Frau entspannter reagiert, hätte Benni die Kurve kriegen können, extreme Erlebnisse eingeschlossen, um ein Leben ohne Knast zu leben.
So bleibt sie in ihrem "Freiheits-Gefängnis", das sie immer wieder vom Rest der Menschheit absondert. Und wir haben einen guten Film.

Puh! Zurück aus der Leinwand im Sessel: Ganz großes Kino!

ungeprüfte Kritik

am
Intensives Leidensdrama

Ganz starke Schauspielerleistungen in einer emotional intensiven Story, der Film hätte nur noch ein ganz kleines bisschen Feinschliff am Drehbuch benötigt.

ungeprüfte Kritik

am
"Systemsprenger" zeigt sehr genau, mit welchen schwierigen Fällen sich die Jugendhilfe beschäftigen muss. An sich ist der Film wirklich klasse, was die Umsetzung angeht. Bennis extreme Gegensätze aus Zerbrechlichkeit und absoluter Aggression sind eine Wucht - insgesamt hat man filmisch alles richtig gemacht.
Und der Streifen regt auch zum intensiven Nachdenken an. Die Erzieher von den (ich sage mal ganz allgemein:) Betreuungsstellen haben sich wirklich mit Menschen zu beschäftigen, die unsereins am liebsten in rascher Bewegung von hinten sieht.

Warum trotzdem nur 3 Sterne? Es ist ja eine persönliche Einschätzung - und Benni nervt! Das soll sie ja - es geht ja hier um eine Abbildung der Realität - aber irgendwann legte sich ein Schalter in meinem Kopf um, und ich dachte nur noch gelangweilt - und, was macht sie als nächstes kaputt? Das bedeutet, das der Film schon funktioniert - aber eher als gespielte Doku in einem für mich nervenden Thema. Die letzten 45 Minuten habe ich dann auch etwas gekürzt angesehen - aber mich mit dem Thema im Nachhinein intensiv beschäftigt.

Fazit: Krass - und toll gespielt, aber passend zum Thema chaotisch und nervig. Für angehende Erzieher ein absoluter Pflichtfilm! Bei mir als objektiver Film 8, persönlich aber nur 4 von 10 Punkten. Dennoch kann ich die zahlreichen Preise für ihn gut nachvollziehen. Empfehlung - aber nix für Romantiker und Harmoniebedürftige - dieser Streifen kann unter die Haut gehen!

ungeprüfte Kritik

am
helena zengel und albrecht schuch machen diesen film zu einem ereignis. die story ist glaubhaft (leider). jetzt bin ich sehr gespannt, ob helena zengel auch in hollywood (mit tom hanks) so überzeugen kann.

ungeprüfte Kritik

am
Super Film,
Man verzweifelt fast zusammen mit Mutter, Erziehern und Betreuern.
Ich könnte das nie...das Mädchen ist einfach zu heftig für meine "normale" Welt.
Und dann immer wieder Zick Zack Wendungen im Laufe des Films.
Der Betreuer und vor allem die Hauptdarstellerin haben absolut super gespielt.
Sollte jeder mal sehen um zu verstehen, was Eltern und Lehrer/Erzieher solcher "Problemkinder" jeden Tag leisten müssen

ungeprüfte Kritik

am
Wow, was für ein starker, aber auch beklemmender und trauriger Streifen um die kleine Benni. Großartige Leistung der jungen Hauptdarstellerin. In ihrem Leben gibt es nicht mehr viele Möglichkeiten ihrem Gefühlschaos, was nicht oft in extremen Gewaltausbrüchen endet, Herr zu werden. Auch Menschen die sich bemühen und die auch Benni lieben, stoßen am Ende an ihre psychischen Grenzen. Erst als der Betreuer Micha in ihr Leben tritt, scheint sich das Blatt zu wenden. Leider nur kurz , den selbst ihn und seine Familie bringt sie in Gefahr. Ein Film ohne Happy End. Knapp 5 Sterne für großes deutsches Kino!

ungeprüfte Kritik

am
Einfach 5 Sterne, weniger geht nicht. Ein Film mit einem Thema, dass lange beschäftigen kann. Alle Schauspieler sind super, nicht nur die Hauptdarstellerin.

ungeprüfte Kritik

am
Leider ist dieser Spielfilm wie eine Dokumentation aufgebaut und auch so konsequent durch erzählt. Allein das offene Ende sticht da positiv hervor. Ansonsten ist SYSTEMSPRENGER natürlich inhaltlich hoch interessant und ziemlich gut gespielt von allen beteiligten Schauspielern. Mit einem kreativeren Regisseur hätte der Streifen locker vier Sterne oder gar mehr erreichen können. 3,40 Ersatz-Familien-Sterne in Niedersachsen.

ungeprüfte Kritik

Der Film Systemsprenger erhielt 3,9 von 5 Sternen bei 137 Bewertungen und 9 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateSystemsprenger

Deine Online-Videothek präsentiert: Systemsprenger aus dem Jahr 2019 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - gebraucht zu kaufen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Drama mit Helena Zengel von Nora Fingscheidt. Film-Material © Port au Prince.
Systemsprenger; 12; 20.02.2020; 3,9; 137; 0 Minuten; Helena Zengel, Lisa Hagmeister, Albrecht Schuch, Helena Gutscha, Gennaro Trama, Marie von der Groeben; Drama, Deutscher Film;