69. Filmfestspiele Berlin 2019

Die Filme der Berlinale Filmfestspiele 2019

:
   13.02.2019
Internationale Filmfestspiele Berlin 07. - 17.02.19

Was wäre das Filmjahr ohne die Berlinale, natürlich wird auch 2019 - von Donnerstag den 7. bis Sonntag den 17. Februar - wieder das glamouröse Festival in der Hauptstadt mit roten Teppichen vor den Kinos ausgerollt, auf dem in den verschiedenen Sektionen und Sonderreihen jedes Jahr rund 400 Filme aller Genres, Längen und Formate gezeigt werden und schließlich innerhalb des Wettbewerb-Programms mit den begehrten "Bären" für die herausragendsten filmischen Leistungen ausgezeichnet werden.

Der Goldene Bär © Berlinale
Der Goldene Bär © Berlinale
Postermotiv 2019 © Berlinale
Postermotiv 2019 © Berlinale
"Die Berlinale ist ein einzigartiger Ort der künstlerischen Auseinandersetzung und der Unterhaltung. Sie ist eines der größten Publikumsfilmfestivals der Welt, das jedes Jahr Zehntausende Besucher*innen aus aller Welt anlockt. Für die Filmbranche und die Presse sind die elf Tage im Februar zugleich eines der wichtigsten Ereignisse im Jahreskalender", berichtet die offizielle Homepage des Festivals.

"Die Berlinale bringt die großen Stars des internationalen Kinos nach Berlin und entdeckt neue Talente. Sie begleitet Filmschaffende aller Gewerke auf ihrem Weg ins Rampenlicht, fördert Karrieren, Projekte, Träume, Visionen." (Quelle: Die Berlinale: Festival in Bewegung)
Damit es für uns Filmfans nicht nur bei "Träumen" und "Visionen" bleibt, haben wir hier nach und nach die Highlights des Festivalprogramms zusammengetragen, die man sich so schon jetzt auf der persönlichen Wunschliste für künftige Heimkino-Aufführungen in den eigenen vier Wänden vormerken kann! Zusätzlich zu den folgenden aktuellen Berlinale-Spielfilm-Vorstellungen im Einzelnen, mit ersten Inhaltsbeschreibungen, Bildern und Trailern, erwarten euch darunter außerdem die versammelten Gewinner der "Goldenen Bären", vom vergangenen Jahr bis zurück ins Filmjahr 2000.

Die Verleihung der diesjährigen Goldenen und Silbernen Bären durch die Internationale Jury findet schließlich am Samstag, den 16.02.2019, ab 19 Uhr im Berlinale-Palast statt: "Unter dem Vorsitz der französischen Schauspielerin und Oscar-Preisträgerin Juliette Binoche [siehe ihren neuen Film links] entscheidet die Internationale Jury über die Vergabe des Goldenen und der Silbernen Bären im Wettbewerb der Berlinale 2019. Die weiteren Jurymitglieder sind der Filmkritiker Justin Chang (USA), die Schauspielerin Sandra Hüller (Deutschland) [siehe Filmtipp rechts], der Regisseur Sebastián Lelio (Chile), der Kurator und Autor Rajendra Roy (USA) und die Schauspielerin und Produzentin Trudie Styler (Großbritannien)."

Filmbilder von der Berlinale 2019


Bild 1 oben links: André Téchinés Beitrag L'adieu à la nuit - Farewell to the Night (Frankreich 2019 © ZDF/Arte) mit Catherine Deneuve als Muriel und Kacey Mottet Klein als deren Enkel Alex. Bild 2 oben rechts: Marie Kreutzers Beitrag Der Boden unter den Füßen (Österreich 2019 © ORF/Filmladen) mit Valerie Pachner als Unternehmensberaterin Lola und Pia Hierzegger als ihre Schwester Conny.

Bild 3 oben links: Claudio Giovannesis Beitrag La paranza dei bambini - Der Clan der Kinder (Italien 2019 © Palomar/Prokino) nach dem Roman des italienischen Bestsellerautors Roberto Saviano. Bild 4 oben rechts: Fatih Akins Beitrag Der goldene Handschuh (Deutschland/Frankreich 2019 © Warner Bros.) mit Jonas Dassler nach Heinz Strunks gleichnamigem, siebten Roman über den Serienmörder Fritz Honka.

Filmhighlights der Berlinale 2019

Der goldene Handschuh

Nach dem Roman von Heinz Strunk.

Der goldene Handschuh

Nach dem Roman von Heinz Strunk.
Deutscher Film

Fatih Akin präsentiert mit seinem neuen Werk 'Der goldene Handschuh' (2019) die Verfilmung des gleichnamigen, siebten Romans von Heinz Strunk über den Serienmörder Fritz Honka (Jonas Dassler), der Anfang der siebziger Jahre die Straßen von Hamburg unsicher...  mehr »

Produktion:
2019
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 18
Bewertung:

L'adieu à la nuit - Farewell to the Night

Drama

Der neue Film 'L'adieu à la nuit' von André Téchiné feierte seine Deutschlandpremiere am 12. Februar 2019 auf der Berlinale. Darin ist Catherine Deneuve als Muriel zu erleben, die Pferde züchtet und eine Mandelplantage betreibt, doch dann wird sie von ihrem...  mehr »

Produktion:
2019
Medien:
DVD
Freigabe:
keine Angabe
Bewertung:

Der Boden unter den Füßen

Drama

Das österreichische Filmdrama 'Der Boden unter den Füßen' von Marie Kreutzer, das am 9. Februar 2019 im Wettbewerb der 'Berlinale' aufgeführt wurde, erzählt von der Unternehmensberaterin Lola (Valerie Pachner), deren Alltag vollkommen erschüttert wird, als sie...  mehr »

Produktion:
2019
Medien:
DVD
Freigabe:
keine Angabe
Bewertung:

La Paranza dei Bambini - Der Clan der Kinder

Drama

Sie wollen Markenschuhe, Motorroller und das schnelle Geld: In ihrer Heimatstadt Neapel, wo die Mafia-Bosse der Camorra umgebracht oder verhaftet wurden, haben Nicola und die Jungs aus seiner Clique das Regiment übernommen. Die 15-Jährigen haben weder Angst vor dem...  mehr »

Produktion:
2019
Medien:
DVD
Freigabe:
keine Angabe
Bewertung:

Elisa und Marcela

Drama

Elisa Sánchez Loriga und Marcela Gracia Ibeas lieben sich schon seit ihrer Schulzeit, doch im Spanien um 1900 ist die lesbische Liebe ein Sakrileg. So wird ihre Liebe nicht nur auf eine harte Probe gestellt, Elisa und Marcella setzen sich dadurch auch einer großen...  mehr »

Produktion:
2019
Medien:
DVD
Freigabe:
keine Angabe
Bewertung:

Mr. Jones

Drama

Die wahre Geschichte des walisischen Journalisten Gareth Jones (dargestellt von James Norton), der 1933 die Hungersnot in der Ukraine hautnah miterlebte.  mehr »

Produktion:
2019
Medien:
DVD
Freigabe:
keine Angabe
Bewertung:

Grâce à Dieu

Drama

Als Alexandre Guérin (Melvil Poupaud) herausbekommt, dass der Priester, der ihn in jungen Jahren missbrauchte, auch heute noch mit Kindern arbeitet, will er mit anderen Opfern gegen den Geistlichen vorgehen.  mehr »

Produktion:
2018
Medien:
DVD
Freigabe:
keine Angabe
Bewertung:

Synonymes

Drama

Der junge Israeli Yoav (Tom Mercier) möchte seine Herkunft hinter sich lassen und Franzose werden. In Paris legt er die hebräische Sprache ab und strebt auch sonst nach neuer Identität, im Berlinale-Gewinner 'Synonymes' von Regisseur Nadav Lapid.  mehr »

Produktion:
2019
Medien:
DVD
Freigabe:
keine Angabe
Bewertung:

Systemsprenger

Drama

Pflegefamilie, Wohngruppe, Sonderschule - egal, wo Benni (Helena Zengel) hinkommt, sie fliegt sofort wieder raus. Die wilde Neunjährige ist das, was man im Jugendamt einen 'Systemsprenger' nennt. Dabei will Benni nur eines: Liebe, Geborgenheit und wieder bei Mama...  mehr »

Produktion:
2019
Medien:
DVD
Freigabe:
keine Angabe
Bewertung:

Filme des Festivals außer Konkurrenz

The Kindness of Strangers

Drama

Lone Scherfig zeigt in 'The Kindness of Strangers' ein Ensemble unterschiedlichster Figuren, dargestellt u.a. von Zoe Kazan, Andrea Riseborough, Jay Baruchel, Bill Nighy und Caleb Landry Jones, die alle auf ihre eigene Art und Weise damit ringen, den New Yorker...  mehr »

Produktion:
2019
Medien:
DVD
Freigabe:
keine Angabe
Bewertung:

Celle que vous croyez - Who You Think I Am

Drama

Claire Millaud (Juliette Binoche) ist eine attraktive 50-jährige Frau. Um herauszufinden, was ihr jüngerer Geliebter Ludo (Guillaume Gouix) in den sozialen Netzwerken treibt, kreiert sie sich ein falsches Facebook-Profil und wird zu Clara, einer hübschen, 24 Jahre...  mehr »

Produktion:
2019
Medien:
DVD
Freigabe:
keine Angabe
Bewertung:

Die Agentin

Thriller

Über ein Jahr lang hat Mossad-Verbindungsmann Thomas Hirsch (Martin Freeman) nichts mehr von seiner Agentin Rachel (Diane Kruger) gehört, als er plötzlich einen kryptischen Anruf erhält. Ihr Vater sei gestorben. Schon wieder. Dann legt Rachel auf. Sofort wird...  mehr »

Produktion:
2019
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 16
Bewertung:

Amazing Grace

Musik

Der Dokumentarfilm 'Amazing Grace' von Sydney Pollack über die Soul-Legende Aretha Franklin feierte seine Deutschlandpremiere am Freitag den 15. Februar 2019 im 'Berlinale Palast' der Berlinale-Filmfestspiele. Mit Originalausschnitten wird die Zeit um Januar 1972...  mehr »

Produktion:
2018
Medien:
DVD
Freigabe:
keine Angabe
Bewertung:

Brecht

Ein Film in zwei Teilen - Seine Produktion. Seine Lieben. Die Politik. Das ganze Leben.

Brecht

Ein Film in zwei Teilen - Seine Produktion. Seine Lieben. Die Politik. Das ganze Leben.
Drama

Nach Thomas Mann wendet sich Heinrich Breloer mit 'Brecht' erneut einem Jahrhundert-Literaten zu. Über eine Zeitspanne von 40 Jahren erzählt der Altmeister des dokufiktionalen Films das von Kunst, Frauen und Zeitgeschichte so bewegte Leben des meistgespielten...  mehr »

Produktion:
2019
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Vice

Der zweite Mann

Vice

Der zweite Mann
Drama

'Vice - Der zweite Mann' zeichnet die Politkarriere des Dick Cheney (Christian Bale) nach, einem bescheidenen bürokratischen Insider aus Washington, der als Vizepräsident von George W. Bush (Sam Rockwell) im Hintergrund gewaltige Macht ausübte, neben seier Frau...  mehr »

Produktion:
2018
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Preisträger 'Goldener Bär' - von 2019 zurück bis ins Filmjahr 2000

Berlinale 2019 Gewinner:

Synonymes

Drama

Der junge Israeli Yoav (Tom Mercier) möchte seine Herkunft hinter sich lassen und Franzose werden. In Paris legt er die hebräische Sprache ab und strebt auch sonst nach neuer Identität, im Berlinale-Gewinner 'Synonymes' von Regisseur Nadav Lapid.  mehr »

Produktion:
2019
Medien:
DVD
Freigabe:
keine Angabe
Bewertung:

Berlinale 2018 Gewinner:

Touch Me Not

Drama

Im Gewinnerfilm des 'Goldenen Bären' auf der Berlinale 2018 erzählt die rumänische Filmemacherin Adina Pintilie die Geschichte von Laura (Laura Benson), einer traumatisierten Frau um die fünfzig, die keine Intimität zulassen kann und nur langsam mit Hilfe eines...  mehr »

Produktion:
2018
Medien:
DVD, VoD
Freigabe:
FSK 16
Bewertung:

Berlinale 2017 Gewinner:

Körper und Seele

Drama

Die introvertierte Mária (Alexandra Borbély) und ihr neuer Kollege Endre (Géza Morcsányi) stellen durch einen Zufall fest, dass sie Nacht für Nacht denselben Traum teilen. Verwirrt und erstaunt über diese intime Verbindung suchen die beiden zaghaft auch...  mehr »

Produktion:
2017
Medien:
DVD, Blu-ray, VoD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Berlinale 2016 Gewinner:

Seefeuer

Dokumentation

Samuele ist 12. Nach der Schule trifft er seine Freunde oder streift mit einer selbstgebauten Steinschleuder durch die Gegend. Er will Fischer werden, so wie sein Vater. Samuele lebt auf der Mittelmeerinsel 'Lampedusa', auf der das Leben schon immer von dem geprägt...  mehr »

Produktion:
2016
Medien:
DVD, Blu-ray, VoD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Berlinale 2015 Gewinner:

Taxi Teheran

Drama

Ein Taxi fährt durch die lebhaften Straßen Teherans. Die wechselnden Fahrgäste erzählen freimütig, was sie umtreibt. Ein Filmschmuggler vertickt die neueste Staffel von 'The Walking Dead' und Filme von Woody Allen, zwei alte Frauen wollen Goldfische in einer...  mehr »

Produktion:
2015
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Berlinale 2014 Gewinner:

Feuerwerk am helllichten Tage

Schwarze Kohle, dünnes Eis.

Feuerwerk am helllichten Tage

Schwarze Kohle, dünnes Eis.
Krimi

Als im Jahr 1999 im Norden Chinas auf mehreren Kohlehalden menschliche Leichenteile gefunden werden, sind die Verdächtigen schnell ausgemacht. Doch bei ihrer Festnahme kommt es zu einer Schießerei, bei der die vermeintlichen Täter und auch zwei Polizisten ums...  mehr »

Produktion:
2014
Medien:
DVD, Blu-ray, VoD
Freigabe:
FSK 16
Bewertung:

Berlinale 2013 Gewinner:

Mutter & Sohn

Drama

Cornelia Kerenes (Luminita Gheorghiu) will für ihren erwachsenen Sohn Barbu (Bogdan Dumitrache) immer nur das Beste, doch der entzieht sich vehement der erdrückenden Liebe seiner Mutter. Als er einen Verkehrsunfall verschuldet, unternimmt die erfolgreiche...  mehr »

Produktion:
2013
Medien:
VoD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Berlinale 2012 Gewinner:

Cäsar muss sterben

Dokumentation

Die Freiheit ist eine Tochter der Kunst - was aber, wenn Kunst in einem Gefängnis entsteht? In 'Cäsar muss sterben' wird der emotionale und turbulente Weg einer Gruppe italienischer Gefängnisinsassen dokumentiert, die Shakespeares Drama 'Julius Cäsar' hinter...  mehr »

Produktion:
2012
Medien:
DVD
Freigabe:
FSK 6
Bewertung:

Berlinale 2011 Gewinner:

Nader und Simin

Eine Trennung

Nader und Simin

Eine Trennung
Drama

Nader (Peyman Moaadi) und Simin (Leila Hatami) sitzen vor dem Scheidungsrichter. Dabei wird schnell klar, dass sich die beiden lieben, es sind nur die Umstände, die sie auseinander treiben. Simin will die Scheidung, um mit ihrer Tochter das Land zu verlassen. Nader...  mehr »

Produktion:
2011
Medien:
DVD, Blu-ray, VoD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Berlinale 2010 Gewinner:

Bal - Honig

Drama

Yusuf lebt mit seinen Eltern in den waldreichen Bergen der Schwarzmeerregion, hoch oben im Nordosten der Türkei. Oft begleitet er seinen Vater, den Imker Yakup, bei dessen Streifzügen durch die tiefen, unberührten Wälder. Hoch oben in den Bäumen werden die...  mehr »

Produktion:
2010
Medien:
DVD
Freigabe:
FSK 6
Bewertung:

Berlinale 2009 Gewinner:

Eine Perle Ewigkeit

Drama

Nach einem alten peruanischen Mythos übertragen jene Mütter, die einst Leid und Schmerz erfahren haben, die Krankheit der Angst an ihre Töchter. Dieses Erbe ihrer Mutter lässt auch Fausta (Magaly Solier) nicht vergessen, was ihr niemals zugestoßen ist. Sie lebt...  mehr »

Produktion:
2008
Medien:
DVD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Berlinale 2008 Gewinner:

Tropa de Elite

Die Straßen von Rio haben ihre eigenen Gesetze.

Tropa de Elite

Die Straßen von Rio haben ihre eigenen Gesetze.
Krimi

Rio de Janeiro, 1997. In den Slums, den 'Favelas', herrscht Krieg. Drogendealer und Polizei stehen sich schwerbewaffnet gegenüber, und nur die Tatsache, dass die Polizei von den Gangstern geschmiert wurde, verhindert ein Blutbad. Außer wenn 'BOPE' eingreift, die...  mehr »

Produktion:
2007
Medien:
DVD, Blu-ray, VoD
Freigabe:
FSK 18
Bewertung:

Berlinale 2007 Gewinner:

Tuyas Hochzeit

Drama

Seit ihr Mann bei einem Unfall beide Beine verloren hat, muss die mongolische Schafhirtin Tuya (Yu Nan) die harte Arbeit allein bewältigen. Täglich läuft sie 15 Kilometer durch die Steppe, um für ihre Familie das Wasser zu holen. Als sie eines Tages erschöpft...  mehr »

Produktion:
2006
Medien:
DVD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Berlinale 2006 Gewinner:

Esmas Geheimnis

Drama

Sarajevo, heute. Die alleinerziehende Esma (Mirjana Karanovic) möchte ihrer 12-jährigen Tochter Sara (Luna Zimic Mijovic) die ersehnte Teilnahme an einer Klassenfahrt ermöglichen. Mit dem Nachweis, dass Saras Vater ein Kriegsheld war, würde sie eine Ermäßigung...  mehr »

Produktion:
2005
Medien:
DVD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Berlinale 2005 Gewinner:

U-Carmen

Drama

Mit 'U-Carmen' ist eine außergewöhnliche filmische Umsetzung einer der populärsten Opern der Welt - Bizets Oper 'Carmen' - gelungen. Gesprochen und gesungen in Xhosa, spielt 'U-Carmen' im dem heutigen südafrikanischen Township Khayelitsha. Auch in dem...  mehr »

Produktion:
2005
Medien:
DVD
Freigabe:
FSK 6
Bewertung:

Berlinale 2004 Gewinner:

Gegen die Wand

Drama

Um der Strenge ihres türkischen Elternhauses zu entkommen ist die junge Sibel (Sibel Kekilli) zu allem bereit. In ihrer Verzweiflung bittet sie den 40-jährigen Alkoholiker Cahit (Birol Ünel), mit ihr eine Scheinehe einzugehen. Der willigt ein und für einen kurzen...  mehr »

Produktion:
2004
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Berlinale 2003 Gewinner:

In This World

Aufbruch ins Ungewisse.

In This World

Aufbruch ins Ungewisse.
Drama

'In This World - Aufbruch ins Ungewisse' erzählt die Geschichte von Jamal (Jamal Udin Torabi) und Enayatullah (Enayatullah) und ihrer Flucht von der afghanischen Stadt Peshawar nach London. Armut und Elend lassen die beiden von einem besseren Leben in Europa...  mehr »

Produktion:
2002
Medien:
DVD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Berlinale 2002 Gewinner:

Bloody Sunday

Blutsonntag

Bloody Sunday

Blutsonntag
Drama

30. Januar 1972: Bürgerrechtsaktivist Ivan (James Nesbitt) und der 17-jährige Heißsporn Gerry (Declan Duddy) nehmen aus unterschiedlichen Beweggründen an einer Demonstration gegen ein Unterdrückungsgesetz der britischen Besatzer teil. Eine...  mehr »

Produktion:
2002
Medien:
DVD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Chihiros Reise ins Zauberland

Anime

Die zehn Jahre alte Chihiro ist gar nicht begeistert, mit ihren Eltern von Tokio in einen kleinen Vorort umzuziehen und dabei alle Freunde hinter sich zu lassen. Auf dem Weg zu ihrem neuen Zuhause verirrt sich die Familie und stößt dabei auf einen geheimnisvollen...  mehr »

Produktion:
2001
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 0
Bewertung:

Berlinale 2001 Gewinner:

Intimacy

Drama

London 2001. Jeden Mittwoch um dieselbe Zelt kommt sie in sein Haus. Nur für ein paar Stunden leidenschaftlichen Sex. Danach verschwindet sie wieder. Er kennt weder ihren Namen noch weiß er, wer sie ist. Er ist Jay (Mark Rylance), eine haltlose, emotional...  mehr »

Produktion:
2001
Medien:
DVD
Freigabe:
FSK 16
Bewertung:

Berlinale 2000 Gewinner:

Magnolia

Drama

'Magnolia', das ist der Name eines großen Boulevards, der mitten durch das San Fernando Valley führt. Innerhalb eines Tages kreuzen sich hier die Wege von neun empfindlich verletzten Seelen. Fernsehmagnat Big Earl Partridge (Jason Robards) liegt im Sterben....  mehr »

Produktion:
1999
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:


Pressematerial © Berlinale 2019
Pressematerial © Berlinale 2019