Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "perückenmacher" aus

30 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Glaubensfrage
    Es gibt keine einfache Wahrheit.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "perückenmacher" am 11.02.2020
    EIN MEISTERWERK an dem alle beteiligten ihren anteil haben. vor allen dingen die hauptdarsteller: seymour hoffman, streep und adams, aber auch viola davis, die für ihre atemberaubende rolle als mutter des schwarzen jungen einen oscar für die beste nebenrolle verdient gehabt hätte!
  • Leben und sterben in God's Pocket
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "perückenmacher" am 06.01.2020
    ich habe den cfilm ausgeliehen wegen philip seymor hoffman und (natürlich) christina hendricks.

    aber was für eine enttäuschung… CH ist (außer in MAD MEN) einfach zu kurvig, sie wirkte hier wie eine karikatur.
    PSH war viel zu eindimensional und es ist furchtbar traurig, daß er nicht mehr lebt, er wäre sicher ein genialer
    donald trump, für den fall, daß es einmal zur verfilmung der verbrechen dieses wahnsinnigen kommen sollte!

    und wenn der hauptdarsteller böse auf's gesicht fällt, sollte man ihm in der nächsten szene wenigstens 1 pflaster
    draufkleben oder ein paar schrammen schminken. (filme ohne "continuity"-beauftragten regen mich furchtbar auf!)

    keine ahnung, in welches genre dieser film eingeordent werden sollte: krimi, komödie, tragödie, sozialstudie?!
  • Dieser Titel wurde aus Jugendschutzgründen ausgeblendet.

    Ansicht freischalten

  • Contact High
    The Good, the Bad and the Bag
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "perückenmacher" am 28.11.2019
    ich bin ein großer fan von georg friedrich (absolut shenswert in WILDE MAUS!). aber hier verschenkt er leider sein potential an einen absolut verkorksten film, der sich nicht entscheiden kann, was er eigentlich will… und wieso AB 16? wegen der "haha"-lustigen anspieluzúngen auf homosexuelle? oder wegen der drogen?
    trotzdem 3 punkte. aber nur wegen georg friedrich!
  • Detroit
    Zeit für die Wahrheit.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "perückenmacher" am 28.11.2019
    eine ungeheuerliche geschichte über weiße polizeigewalt im amerika der 60er jahre. tolle schauspieler. aber leider: zu laaaaang!
  • Fremde Haut
    Drama, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "perückenmacher" am 31.10.2019
    ich habe den film wegen anneke kim sarnau bestellt und wurde NICHT enttäuscht! sie ist einfach KLASSE. aber dann stelle ich fest, es spielt ja auch noch georg friedrich mit und noch ein paar meiner stillen favoriten… aber die eigentliche sensation ist JASMIN TABATABAI! ein großartiger film über ein heikles thema (mann/frau/mann/frau…) mit für 2005 schon erstaunlich weitsichtigem blick auf einwanderung, politik und dem was dann neute "so los" ist.
    also, vertraut mir, ich weiß was ich tue!: FILM GUCKEN!
  • The Last Shot
    Die letzte Klappe
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "perückenmacher" am 15.10.2019
    schon allein wegen toni colette , die eine "schauspielerin" spielt ein MUSS!
    auch alec baldwin ist in guter form.
  • In einer besseren Welt
    Ein Film, der Ihr Leben verändert.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "perückenmacher" am 10.10.2019
    mikael persbrandt (der muffelige und gerne auch mal zuschlagende gunvald aus kommissar beck) hat ein format von dem sich manche hollywood "stars" ruhig eine dicke scheibe abschneiden können. ein zu recht mit einem oscar belohnter film. auch die 2 jungen spielen hervorragend. also ANSCHAUEN!
  • Ganz weit hinten
    Drama, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "perückenmacher" am 08.10.2019
    toni colette und frances mcdormand sind meine absoluten lieblingsschauspielerinnen. aber hier kann auch toni colette nichts mehr retten.
  • Die Mühle und das Kreuz
    Hinter jedem großen Gemälde verbirgt sich eine noch größere Geschichte.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "perückenmacher" am 08.10.2019
    ein sehr interessanter film mit einem toll spielenden rutger hauer. besonders beeindruckt hat mich aber die "kulisse", (nach einem gemälde von
    pieter breughel) in dem die komparsen im hintergrund wie hineingestellt agieren…
  • Only God Forgives
    Time to Meet the Devil
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "perückenmacher" am 25.09.2019
    mein lieber schwan, was für ein elend dummer film!
    nur eine aneinanderreihung von SPLATTER!
    NACH den 3 PUSHER-filmen ist dem "meister" leider
    in letzter zeit (drive mal ausgenommen) NICHTS wirklich
    bemerkenswertes mehr eingefallen…
  • The Neon Demon
    Beauty isn't everything. It's the only thing.
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "perückenmacher" am 25.09.2019
    mein lieber schwan, was für ein elend dummer film! ich habe die frühen PUSHER-filme von nicolas winding refn mit großem "vergnügen" gesehen. auch hier spielte bereits GEWALT und BLUTVERGIESSEN eine große rolle, aber es gab auch eine nachvollziehbare STORY!
    aber hier: nichts davon… nur eine aneinanderreihung von SPLATTER!