Kritiken von "filmfreund01"

Cry Macho

Geschichten, die das Leben schreibt.
Western

Cry Macho

Geschichten, die das Leben schreibt.
Western
Bewertung und Kritik von Filmfan "filmfreund01" am 31.08.2022
Clint Eastwood sollte lieber nur noch Regie führen, was er bei diesem Film im übrigen auch getan hat. Aber das Schauspielern sollte er doch mittlerweile lieber lassen. Nun zum Film; die Story ist eher konstruiert, ein alternder Cowboy (C. E.) wird von seinem früheren Boss beauftragt, dessen Sohn aus Mexiko zu holen. So weit, so gut. Aber alles spielt sich in einem Pick-up ab und wirkt von A-Z doch sehr unlogisch, vor allem, als ein alter Cowboy einen jungen Mexikaner dann mit einem Fausthieb zu Boden schickt. Generell scheint die alte Hollywood-Garde auf ihre alten Tage noch mal Geld machen zu wollen, egal wie gut oder schlecht das Ergebnis eigentlich ist. Nicht sehenswert.

ungeprüfte Kritik

Lakewood - The Desperate Hour

Jede Minute zählt.
Thriller, Drama

Lakewood - The Desperate Hour

Jede Minute zählt.
Thriller, Drama
Bewertung und Kritik von Filmfan "filmfreund01" am 31.08.2022
Absolute Low-Budget-Produktion. In den ersten 60 Minuten nichts weiter als endlose Telefonate, die auf einsamen Pfaden geführt werden (wusste gar nicht, das in den USA so guter Handyempfang mitten im Wald möglich ist). Schade um die 1,5 Stunden, die damit vertan worden sind. Naomi Watts scheint dringend Geld zu brauchen, da sie diesen Film auch produziert hat. Man versäumt eigentlich nichts.

ungeprüfte Kritik

American Boogeywoman

Engel des Todes
Krimi, Thriller

American Boogeywoman

Engel des Todes
Krimi, Thriller
Bewertung und Kritik von Filmfan "filmfreund01" am 30.03.2022
Eine Story, wie sie schon zig-fach anderweitig erzählt wurde, allerdings als B-Movie mit unbekannten Schauspielern. Die unbedarfte Anhalterin lernt eine Tochter aus gutem Hause kennen und macht sich an den betagten Vater heran. Warum die gut erzogene Tochter diese für sie unbekannte Person unbedingt als Freundin haben möchte erschließt sich wie manch andre Logiklücke nicht dem Betrachter. Kann man mal ansehen, wenn im Fernsehen nichts läuft, aber die Story und deren Ablauf sind vorhersehbar.

ungeprüfte Kritik

Hinterland

Krimi, Thriller

Hinterland

Krimi, Thriller
Bewertung und Kritik von Filmfan "filmfreund01" am 22.02.2022
Wer solche Filme wie Babylon Berlin mag, der wird vielleicht auf seine Kosten kommen, ansonsten langatmige 99 Minuten. Auch hinsichtlich des Spannungsbogens (wenn man davon überhaupt sprechen möchte) sind nur die letzten 20 Minuten in sich schlüssig. Da kann man ruhig abwarten, bis sich die öffentlich-rechtlichen dafür interessieren.

ungeprüfte Kritik

Out of Death

Thriller, Action

Out of Death

Thriller, Action
Bewertung und Kritik von Filmfan "filmfreund01" am 24.01.2022
Leider merkt man an, das der zugkräftigste Name dieses Films offenbar noch zum letzten Geldeinsammeln unterwegs ist. Ansonsten glänzt der Film mit nichtssagenden Darstellern und einer kruden Story, die wenig glaubwürdig herüber kommt. Worum geht es also?
Ein durch und durch korruptes Sheriffbüro killt einen Drogendealer, den es vorher mit Stoff zum Verticken versorgt hat - der weibliche Officer schafft es, den Dealer zur Strecke zu bringen und wird dabei von einer Wanderin überrascht, die alles auf ihrer Kamera hat. B.W. spielt einen alternden Cop, der nach dem Tod seiner Frau in Frühpension ist und in der Abgeschiedenheit des Hauses seiner Nichte etwas versessen will. Und er kommt just dazu, wo die kriminellen Cops gerade die zuvor gefangene Wanderin beseitigen wollen. Der Rest ist ebenso unschlüssig wie die Jagd von 2 bewaffneten Cops auf eine unbewaffnete Wanderin. Während das Töten des Drogendealers noch vollkommen "flüssig" von der Hand geht, will dies nicht bei einer zunächst unbewaffneten Wanderin gelingen. Also die 95 Minuten Filmlänge kann man getrost auch besser nutzen - schade.

ungeprüfte Kritik

Vergeltung - Revenge is Coming

Western
Bewertung und Kritik von Filmfan "filmfreund01" am 10.01.2022
Mal ein anderer Western, denn hier spielt eine Frau den Rächer. Leider hat der Film aber in der Handlung einige Brüche, so dass nicht alles logisch erscheint. Trotzdem mal eine abwechslungsreiche Variante.

ungeprüfte Kritik

The Big Ugly

Seine Rache wird hässlich!
Thriller, Action

The Big Ugly

Seine Rache wird hässlich!
Thriller, Action
Bewertung und Kritik von Filmfan "filmfreund01" am 29.09.2021
Man merkt doch an den derzeitigen Hollywoodproduktionen, das die Macher offenbar dringend Geld in die (eigenen) Kassen spielen wollen. Das dabei die Hauptdarsteller nunmehr als Produzenten auftreten ist (leider) auch nichts Neues mehr. Der Film selbst "glänzt" durch unlogische Erzählsprünge und auch die Hintergründe, warum wer etwas macht, sind sehr dünn. Alles in allem leider nicht empfehlenswert.

ungeprüfte Kritik

Inheritance

Ein dunkles Vermächtnis
Thriller

Inheritance

Ein dunkles Vermächtnis
Thriller
Bewertung und Kritik von Filmfan "filmfreund01" am 29.09.2021
Der ganze Film ist in der Handlung nicht logisch aufgebaut, eine junge Staatsanwältin, die erst durch das Erbe von einem unterirdischen Verließ erfährt. Wenn dort jemand 30 Jahre ohne Sonnenlicht verbringen würde, dann würde er/sie wahrscheinlich anders aussehen. Gut an dem Film ist jedoch die überraschende Wende erst ganz zum Schluß. Durchschnittsware!

ungeprüfte Kritik

Gunpowder

Hinter jeder Verschwörung steht ein Genie.
Drama, Serie

Gunpowder

Hinter jeder Verschwörung steht ein Genie.
Drama, Serie
Bewertung und Kritik von Filmfan "filmfreund01" am 09.08.2021
Diese englische Miniserie dürfte jeden historisch Interessierten die Hintergründe für das geplante Attentat auf den englischen König im 16. Jahrhundert näher erläutern. Gut gemacht und nicht langweilig, allerdings nun auch kein Actionkracher. Dennoch ist es sehenswert, zu welchen Barbareien und Machtspielen die kirchliche Konfession in diesem Zeitalter fähig war.

ungeprüfte Kritik

Infamous

Thriller, Lovestory

Infamous

Thriller, Lovestory
Bewertung und Kritik von Filmfan "filmfreund01" am 06.07.2021
Film, der die Bonnie und Clyde-Geschichte in die Jetzt-Zeit bringt, mit dem aktuellen "Wahn", alles und jedes im Internet zu veröffentlichen. Die weibliche Hauptrolle wird gut von Bella Thorne (man achte auf den Namen!) gespielt, alles in allem ein Film, der zwar nicht heraus ragt, aber der kurzweilig ist für eine abendliche Unterhaltung.

ungeprüfte Kritik

Teacher

Wähle deine Seite - Opfer oder Täter?
Drama

Teacher

Wähle deine Seite - Opfer oder Täter?
Drama
Bewertung und Kritik von Filmfan "filmfreund01" am 23.06.2021
Ein erschreckend aktueller Film, der sich des Themas Mobbing unter Heranwachsenden annimmt. Er zeigt sehr plastisch aus der Sicht der "Opfer" solcher Attacken, was daraus werden kann und das auch die Täter häufig genug selbst Opfer zu sein scheinen. Ein Film, der nicht so sehr auf spektakuläre Aktion setzt, sondern mehr auf die psychologischen Folgen solchen Tuns. Sehenswert.

ungeprüfte Kritik

Capone

Basierend auf wahren Begebenheiten.
Drama

Capone

Basierend auf wahren Begebenheiten.
Drama
Bewertung und Kritik von Filmfan "filmfreund01" am 23.06.2021
Das einzig positive an diesem gähnend langweiligen Film ist die schauspielerische Leistung von Tom Hardy, der den an Demenz erkrankten Al Capone spielt. Wer aber einen spannungsgeladenen Gangsterfilm erwartet - Fehlanzeige. Leider reine Zeitverschwendung.

ungeprüfte Kritik