Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Die Mitte der Welt Trailer abspielen
Die Mitte der Welt
Die Mitte der Welt
Die Mitte der Welt
Die Mitte der Welt
Die Mitte der Welt

Die Mitte der Welt

Nach dem Bestseller von Andreas Steinhöfel.

Deutschland, Österreich 2016 | FSK 12


Jakob M. Erwa


Louis Hofmann, Sabine Timoteo, Sascha Alexander Gersak, mehr »


Drama, Deutscher Film

3,7
53 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Die Mitte der Welt (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 111 Minuten
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Featurette, B-Roll
Erschienen am:12.05.2017

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Die Mitte der Welt (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 115 Minuten
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Featurette, B-Roll
Erschienen am:12.05.2017
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Die Mitte der Welt (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 111 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Featurette, B-Roll
Erschienen am:12.05.2017

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Die Mitte der Welt (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 115 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Featurette, B-Roll
Erschienen am:12.05.2017
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Die Mitte der Welt in HD
FSK 12
Deutsch
Stream  /  ca. 115 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:12.05.2017
Abbildung kann abweichen
Die Mitte der Welt in SD
FSK 12
Deutsch
Stream  /  ca. 115 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:12.05.2017
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Die Mitte der Welt
Die Mitte der Welt (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Die Mitte der Welt

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Die Mitte der Welt

Der siebzehnjährige Phil (Louis Hofmann) ist auf der Suche. So wenig er über seine Vergangenheit und vor allem seinen Vater weiß, so chaotisch ist seine Gegenwart. Mit seiner Mutter Glass (Sabine Timoteo), die mal wieder einen neuen Liebhaber (Sascha Alexander Gersak) hat, der allerdings nicht so schnell aufzugeben scheint wie seine Vorgänger. Mit seiner Zwillingsschwester Dianne (Ada Philine Stappenbeck), die sich immer mehr in ihre eigene Welt zurückzieht, die sie mit niemandem teilt. Zwischen beiden herrscht eine rätselhafte Eiszeit, die auch Tereza (Inka Friedrich) und Pascal (Nina Proll), die auch zu Phils Patchworkfamilie gehören, nicht erklären können. Gut, dass wenigstens auf seine beste Freundin Kat (Svenja Jung) Verlass ist, mit der er gechillt abhängen und rumalbern kann. Und dann passiert es: Ein neuer Schüler betritt nach den Sommerferien die Klasse und Phil verliebt sich in der Sekunde unsterblich. Nicholas (Jannik Schümann) scheint seine Gefühle zwar zu erwidern, doch er gibt Phil auch viele Rätsel auf. Das Chaos ist perfekt. Die erste große Liebe, aber auch Neid, Eifersucht und Geheimniskrämerei, die nicht zuletzt die Freundschaft mit Kat auf eine harte Probe stellt. Phils Suche nach seiner Mitte der Welt wird immer drängender.

Film Details


Die Mitte der Welt / Center of My World


Deutschland, Österreich 2016



Drama, Deutscher Film


Literaturverfilmungen, Pubertät, Adoleszenz, Homosexualität, Familie



10.11.2016


40 Tausend



Darsteller von Die Mitte der Welt

Trailer zu Die Mitte der Welt

Bilder von Die Mitte der Welt

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Die Mitte der Welt

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Die Mitte der Welt":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
wow... wow... wow... dieser Film hat mich zutiefst bewegt! Nicht vordergründig ein "Schwulen-Film", sondern sehr viel mehr. Hinreißende Schauspieler, tolle Kulissen, Spannung, Humor, Mystery, Drama und so viel mehr. Und nicht zwanghaft ein Jugendfilm... einfach mal unvoreingenommen anschauen und sich mitreißen lassen... dieser Film entwickelt einen Sog, dem man sich nur schwer entziehen kann... wunderwunderschön;)

am
Die Schauspieler machen ihre Sache allesamt recht gut und geben dem Film eine gewisse Authentizität und Leichtigkeit. Nichts wirkt aufgesetzt und gekünstelt. Anderseits hat die Geschichte im Kern eine schwere Tragik um die alles kreist und die alles wie in einem Strudel an sich reißt... Dies sorgt für eine latente Spannung bis zum Ende. Der Film ist auch ein gelungenes Beispiel, wie Wechselschnitte zwischen Rückblenden in die Kindheit der Protagonisten und der Gegenwart sinnvoll und auch stilvoll eingesetzt werden können. Nicht jedem Film gelingt es auf mehreren Zeitebenen Spannung zu erzeugen.

Einzige Minuspunkte waren für mich technisher Art: die etwas wackelige Kameraführung und das Colorgrading, bei dem die Schatten im Bild recht flau und ausgewaschen waren und es teilweise zu Farbverschiebungen kam.
Die Mitte der Welt: 3,7 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen und 2 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Die Mitte der Welt aus dem Jahr 2016 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Drama mit Louis Hofmann von Jakob M. Erwa. Film-Material © DCM Film Distribution.
Die Mitte der Welt; 12; 12.05.2017; 3,7; 53; 0 Minuten; Louis Hofmann, Sabine Timoteo, Sascha Alexander Gersak, Ada Philine Stappenbeck, Inka Friedrich, Nina Proll; Drama, Deutscher Film;