Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Behaving Badly Trailer abspielen
Behaving Badly
Behaving Badly
Behaving Badly
Behaving Badly
Behaving Badly

Behaving Badly

Brav sein war gestern.

USA 2014


Tim Garrick


Nat Wolff, Selena Gomez, Mary-Louise Parker, mehr »


Komödie, Lovestory

2,2
47 Stimmen

Freigegeben ab 16 Jahren

Abbildung kann abweichen
Behaving Badly (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 93 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:New KSM
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurette, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:23.06.2014
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Behaving Badly (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 97 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:New KSM
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:23.06.2014
Behaving Badly
Behaving Badly (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Behaving Badly
Behaving Badly
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Behaving Badly
Behaving Badly (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Behaving Badly
Behaving Badly (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Behaving Badly

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Behaving Badly

Rick Stevens (Nat Wolff) ist an der High-School nicht sonderlich beliebt. Eines Tages geht er eine verhängnisvolle Wette ein: Er würde es schaffen, sein Traummädchen Nina Pennington (Selena Gomez) ins Bett zu kriegen. Und er hat auch schon einen Plan. Er verspricht ihr ein Treffen mit ihrem Lieblingsmusiker Josh Groban. Doch es stellt sich heraus, dass es doch nicht so einfach ist, an Backstage-Pässe zu kommen, wie Rick es sich vorgestellt hat. Um Nina doch noch rumzukriegen, muss er sich nicht nur mit der Mutter seines besten Freundes, Pamela Bender (Elizabeth Shue), rumschlagen, die Rick unbedingt verführen will, sondern auch noch mit seiner depressiven, halb trockenen Mutter Lucy (Mary-Louise Parker), dem Stripclubbesitzer Jimmy Leach (Dylan McDermott), der lokalen Mafia und letztlich sogar mit seinem eigenen Ich...

Tim Garricks 'Behaving Badly - Brav sein war gestern' nach der Buchvorlage 'While I'm Dead...Feed the Dog' von Ric Browde, eine irre Filmkomödie voller schwarzem Humor. Mit 'Spring Breakers' Star Selena Gomez sowie den Stars Mary-Louise Parker, Elizabeth Shue, Heather Graham, Gary Busey und vielen mehr. Ein echter Tritt in den Hintern.

Film Details


Behaving Badly - One good girl, several bad choices. It's all about getting off.


USA 2014



Komödie, Lovestory


Literaturverfilmungen, Adoleszenz, High-School, Dating



Darsteller von Behaving Badly

Trailer zu Behaving Badly

Bilder von Behaving Badly © New KSM

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Behaving Badly

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Behaving Badly":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
"Behaving Badly" ist eine recht lahme Komödie, die wirklich nur für ganz leichte Unterhaltung sorgt. Der Streifen will einfach nicht richtig zünden, der Humor ist relativ flach und über die Sex-Witze kann man nur selten lachen. Darstellerisch werden hier natürlich auch keine großen Leistungen geboten.

"Behaving Badly" ist eine schwache und weitestgehend unlustige Komödie.

3 von 10

am
Schade, der Film bemüht sich einfach zu sehr cool und hip zu sein. Teilweise sehr gute Schauspieler, aber die Story ist einfach zu tröge, zu konstruiert. Ich hab nach ca. 30 Minuten nur noch "durchgespult" ... kann man getrost nicht gesehen haben!

am
Ich habe mir die Mühe gemacht, den ganzen Film anzuschauen. Du meine Güte, ist das anstrengend! Was hier als sexy Teeny-Komödie vermarktet wird, ist nicht ein einziges mal lustig. Es herrscht abgrundtiefe Langweile bei einer äußerst dürftigen "Story". Prädikat: Absolut nicht empfehlenswert!

am
Interessanterweise bin ich von BEHAVING BADLY positiv überrascht worden, denn erwartet hatte ich nicht viel. Vielleicht ist auch das der Grund, warum BEHAVING BADLY mehr Spaß gebracht hat, als ursprünglich angenommen.

Schade ist bloß, dass dieser Film noch sehr viel mehr Potential hat, vieles jedoch leider ungenutzt blieb. Zu viele gute Ideen - als dass sie alle sinnvoll in einem Film Platz hätten - wurden mal mehr mal weniger gelungen, förmlich, hineingestopft. Dadurch ergeben sich zahlreiche lustige Szenen und Momente, doch gerade die Rahmenhandlung wirkt dermaßen überkonstruiert, dass es fast weh tut.

Hier und da einen Gang zurückschalten, die ein oder andere Idee doch nicht noch mit reinpacken - das hätte dieser Komödie gut getan. Ansonsten stimmt jedoch meistens das Timing und viele der Pointen funktionieren auch, dank einiger talentierter Darsteller.

BEHAVING BADLY ist im Endeffekt also weder Rohrkrepierer noch super gelungene Teeniekomödie, sondern irgendwo dazwischen. Einfach ein nettes Filmchen für einen ruhigen Abend. Recht kurzweilig, aber weitestgehend schnell wieder vergessen.

am
Der Film bringt überhaupt nichts. Ich habe nach der Hälfte abgebrochen, was ich nur bei extrem schlechten Filem mache. Ich fühlt emich überhaupt nicht unterhalten. In den ca. 40 Minuten in denen ich den Film schaute konnte ich kein einziges Mal wirklich lachen
Behaving Badly: 2,2 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen und 5 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Behaving Badly aus dem Jahr 2014 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Nat Wolff von Tim Garrick. Film-Material © New KSM.
Behaving Badly; 16; 23.06.2014; 2,2; 47; 0 Minuten; Nat Wolff, Selena Gomez, Mary-Louise Parker, Dylan McDermott, Heather Graham, Gary Busey; Komödie, Lovestory;