Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Ohne jede Spur Trailer abspielen
Ohne jede Spur
Ohne jede Spur
Ohne jede Spur
Ohne jede Spur
Ohne jede Spur

Ohne jede Spur

2,4
104 Stimmen

Freigegeben ab 16 Jahren

Abbildung kann abweichen
Ohne jede Spur (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 85 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sunfilm Entertainment
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / DTS, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:10.03.2011
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Ohne jede Spur (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 85 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sunfilm Entertainment
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild, 1920x1080i
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 7.1, Englisch DTS-HD Master 7.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:10.03.2011
Ohne jede Spur
Ohne jede Spur (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Ohne jede Spur
Ohne jede Spur
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Ohne jede Spur
Ohne jede Spur (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Ohne jede Spur
Ohne jede Spur (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Ohne jede Spur

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Ohne jede Spur

In diesem tödlichen Spiel sind selbst die Spieler unwissend darüber, wer mit im Spiel ist: Mary Walsh (Brittany Murphy) begleitet ihren Freund Kevin (Dean Cain) zu einer ambulanten Operation ins Krankenhaus. Als sie ihn dort wieder abholen will, ist er auf mysteriöse Weise verschwunden. Niemand kann ihr über das Verbleiben ihres Freundes Auskunft geben. Es gibt keinerlei Nachweis darüber, dass Kevin je hier war und die Polizei beginnt an Marys Zurechungsfähigkeit zu zweifeln. Nun muss sie nicht nur ihren Freund wiederfinden, sondern auch beweisen, dass sie nicht verrückt ist. Als ein Fremder plötzlich behauptet, Kevins Aufenthaltsort zu kennen und 10 Millionen Dollar Lösegeld verlangt, bleibt ihr nur eine Stunde um den Forderungen nachzukommen und das Leben ihres Freundes zu retten...

Film Details


Abandoned - No clues. No evidence. No answers. No trace.


USA 2010



Thriller


Mystery, Krankenhaus, Entführung


Darsteller von Ohne jede Spur

Trailer zu Ohne jede Spur

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Ohne jede Spur

Something Wicked: Brittany Murphy: Ihr letzter Film erscheint im Kino

Something Wicked

Brittany Murphy: Ihr letzter Film erscheint im Kino

Brittany Murphy (10.11.1977-20.12.2009) wird noch ein letztes Mal auf der großen Leinwand zu bewundern sein...
Zu jung gestorben: Strahlende Sterne Hollywoods - viel zu früh erloschen

Zu jung gestorben

Strahlende Sterne Hollywoods - viel zu früh erloschen

Schattenseiten des Ruhms: Drogen, Depressionen, Selbstmord. Diese Collection widmen wir Schauspielern, für die das Schicksal ein tragisch frühes Ende schrieb...

Bilder von Ohne jede Spur © Sunfilm Entertainment

Szenenbilder

Cover

Film Kritiken zu Ohne jede Spur

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Ohne jede Spur":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Trotz B-Movie kein unspannender Film, wenn auch nicht extrem anspruchsvoll. Einige Darsteller zeigen sich nicht besonders talentiert und das Ende des Films, die Entschlüsselung des Verschwindens, ist dann doch eher schwach!

am
wie ich sehe, scheiden sich an Brittany Murphys letzten Film die Geister. Sicher werden Kenner des Genres enttäuscht sein, weil sie schon wissen, wie es ausgeht und hängen sich an der „Unlogik“ auf, als würden die sonstigen Helden nicht übermenschlich agieren! Im Gegenteil : Ich finde es toll, dass eine junge Frau über sich herauswachsen und zurückschlagen darf. Die Handlung mag nicht überoriginell und neu sein, aber es gibt immer wieder Wendungen.

am
Naja, für einen B-Movie und wenn man deshalb nicht zu hohe Ansprüche hat, ganz geniessbar. Hab schon schlechteres gesehen. Nette Unterhaltung, Spannung auf tiefem Niveau.

am
"Ohne jede Spur" ist ein recht mäßiger Psycho-Thriller. Die Handlung ist relativ einfach gestrickt und das Spannungspotential wird so gut wie gar nicht ausgeschöpft. Dramaturgisch kann der Film ebenfalls nicht überzeugen und auch die Darsteller bleiben allesamt blass.

"Ohne jede Spur" ist zwar nicht wirklich langweilig, es werden einem aber auch keinerlei Höhepunkte präsentiert. Es handelt sich hier um einen etwas ambitionslosen Standartthriller, den man nach dem Abspann auch schon wieder vergessen hat.

4 von 10

am
Nerviger Krimi mit nerviger Musik, die die ganze Zeit (anderthalb Stunden) Hochspannung verheißt, aber nichts passiert.
Der Film ist vorhersehbar, enthält dumme Dialoge, zeigt ewig die gleichen Krankenhausflure und betreibt Szenenrecycling.
Aktionszenen vermisst man bis in den letzten drei Minuten und da sind sie sehr schwach.
Finger weg!

am
Naja...mal abgesehen von der grottenschlechten Synchronisaton ist dieser Low-Budget Film wenigstens einigermaßen spannend.
Alles in Allem aber lieblos und billig gemacht - B-Movie eben. Kein Kinospaß, sondern eher mäßige TV-Unterhaltung.

am
Ein furchtbarer Film. Die Story gibt's bereits mehrfach in viel raffienierteren Varianten und die schlechten Schauspieler, Dialoge und Synchronisation geben auch dem letzten bisschen Guten gnadenlos den Rest. Sollte man nicht gesehen haben.

am
Ich war enttäuscht. Der Film ist definitiv nicht fürs Kino produziert worden - man merkt das kleine Budget sofort. Auch die Story nur mässig und und die Schauspieler kommen über Mittelmaß nicht hinaus. Richtige Spannung kommt einfach nicht auf. Brittany Murphy wirkt in dem Film angeschlagen - als ob Sie ihren bevorstehenden Tod bereits ahnen würde. Mit der übertriebenen Schminke hat man wohl versucht, ihren angeschlagenen Zustand zu übertünchen.

am
Ein recht guter spannender Film. Leider habe ich die Vorschau irgendwo gesehen. Was ja gut ist, denn dadurch bin ich auf diesen Film gekommen und wollte ihn unbedingt sehen. Nur, wenn man dies macht, weiß man eigentlich auch schon, was passiert ist. Und das ist schade. Die Spannung sinkt dadurch. Daher: Keine Vorschau anschauen, dann wirds mit Sicherheit spannend! Aber, doch, etwas hat mich total genervt: die ewig übermäßig überschminkten Lippen von Brittany Murphy (Gott hab sie selig). Das sieht so grausam aus, man mag fast nicht hinschauen.

am
Spannung bis zum Schluß - super gespielt von der Hauptdarstellerin !!!
Hätte nie gedacht, daß nach so einem 'sanften Anfang' es so enden wird :-)
Ohne jede Spur: 2,4 von 5 Sternen bei 104 Bewertungen und 10 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Ohne jede Spur aus dem Jahr 2010 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Thriller mit Brittany Murphy von Michael Feifer. Film-Material © Sunfilm Entertainment.
Ohne jede Spur; 16; 10.03.2011; 2,4; 104; 0 Minuten; Brittany Murphy, Dean Cain, Helene Kaye, Kat Delancey, Diane Healey, Wood Dickinson; Thriller;