Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Renegade Trailer abspielen
Renegade
Renegade
Renegade
Renegade
Renegade
Abbildung kann abweichen
Renegade (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 89 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:4:3 Letterbox
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:21.01.2008
Renegade
Renegade (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Renegade
Renegade (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Renegade
Renegade
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Renegade
Renegade (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Renegade
Renegade (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Renegade

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Renegade

Luke Renegade (Terence Hill), der nicht viel mehr als sein Pferd 'Joe Brown' und ein altes Paar Stiefel besitzt, reist durch Arizona. Sein Freund Moose (Norman Bowler), dem die Hände durch eine Gefängnisstrafe gebunden sind, bittet ihn, sich bis zu seiner Entlassung um seinen rotzfrechen Sohn Matt (Ross Hill) und sein Landhaus, welches er beim Pokern gewonnen hat, zu kümmern. Beim Start nach 'Green Heaven' heftet sich gleich jede Menge Ärger an ihre Stoßstange. Wildgewordene Trucks, nächtliche Killerkommandos oder Rockergangs versuchen sie vom Highway zu blasen. Für Matt und Luke beginnt eine Zeit voller Abenteuer.

Film Details


They Call Me Renegade


Italien 1987



Komödie, Action


Roadmovies, Trucker



21.04.1988


408 Tausend


Darsteller von Renegade

Trailer zu Renegade

Bilder von Renegade © TOBIS Film

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Renegade

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Renegade":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Auch meiner Meinung nach ein Terence Hill Film für die Ewigkeit. Dieser Film hat in meiner Jugend das Butterfly Messer sehr begehrt gemacht da der Junge extrem gut mit Messern umgehen kann. Es ist ein guter Terence Hill Film in gewohnter Qualität, keine überragende Story aber darum geht es bei solchen Filmen auch nicht,dafür gibt´s viel haue. Hab ihn auch mind. 20 mal gesehen, immer wieder nett anzusehen. Auf Platz eins der Wunschliste würde ich ihn aller Dings auch nicht setzten da er halt auch schon über 20 Jahre alt ist.

am
Als Kind und heute immer noch ein Klassiker.
Toller Sound, Bilder, und klasse zeitloser Film.
Für mich nostalgische 4,5.

am
Ein Terence Hill klassiker 1987 der für mich Kult ist.

Luke Renegade (Terence Hill), der kaum mehr als sein Pferd 'Joe Brown' und ein altes Paar Stiefel besitzt, reist durch Arizona.

Laut Hersteller aber in Italien gedreht. Sieht aber aus wie Arizona. :D

Richtig genial und liebenswert sind die Amish, immer freundlich, gut gelaunt und extrem hilfsbereit.

Super ist auch das zusammen treffen zwischen Luke und Matt mit den Motorradrockern.

Ich hatte Glück und habe den Film als Doppelpack mit dem Terence Hill Film "Keiner haut wie Don Camilo" für knapp 10,00 Euro auf nem Grabbeltisch gefunden.

Ich hatte noch das Glück hatte diesen Film auf ARD und ZDF, in meiner Kindheit, ohne Werbeunterbrechung kennen zulernen.

Ich liebe diesen Film.

am
Ich liebe dieses Pferd „Joe Brown“.
Und auch Terence Hill (neben seinem Adoptivsohn Ross) macht in dieser Komödie eine gute Figur, als Luke Renegade. Immer einen flotten Spruch auf den Lippen.
Die Story ist hier und da ein bisschen langatmig, aber dennoch o.k.
Die Soundeffekte sind gut, und auch die Landschaftsaufnahmen überzeugen. Gewohnt gute Qualität eben.
Als Komödie o.k., aber viel Action hat dieser Streifen nicht unbedingt.

am
Auch wenn ich lieber Filme schau wo Bud und Terence zusammen spielen ist der Filme doch einer der wenigen die auch ohn Bud auskommen.

Er hat keine große Handlungskurve (hat man schon 20x in anderen Filmen gesehen), aber die Idee ist nett umgesetzt und die Gags sind immer noch die guten alten.

Einfach schön anzuschauen solange man nicht den Hammer erwatet. Ich schaue in nach 15 Jahren immer noch gerne...

am
Ein paar nette Gags!

Ein paar nette Gags hat der Film vor allem in der ersten Hälfte aber mit zunehmender Zeit dominiert die Langeweile.
Renegade: 3,2 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen und 6 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Renegade aus dem Jahr 1987 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Terence Hill von E. B. Clucher. Film-Material © TOBIS Film.
Renegade; 12; 21.01.2008; 3,2; 55; 0 Minuten; Terence Hill, Norman Bowler, Ross Hill, Joe Krieg, Ron Althoff, Luigi Bonos; Komödie, Action;