Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Voll abgezockt Trailer abspielen
Voll abgezockt
Voll abgezockt
Voll abgezockt
Voll abgezockt
Voll abgezockt

Voll abgezockt

Sie hat die Zeit seines Lebens.

USA 2013 | FSK 12


Seth Gordon


Melissa McCarthy, Jason Bateman, Gary Weeks, mehr »


Komödie

3,0
308 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Voll abgezockt (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 107 Minuten
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Russisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Bulgarisch, Estnisch, Griechisch, Lettisch, Litauisch, Russisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:08.08.2013

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Voll abgezockt (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 111 Minuten
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch DTS 5.1, Spanisch DTS 5.1, Italienisch DTS 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Arabisch, Dänisch, Finnisch, Isländisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:08.08.2013
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Voll abgezockt (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 107 Minuten
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 30%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Russisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Bulgarisch, Estnisch, Griechisch, Lettisch, Litauisch, Russisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:08.08.2013

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Voll abgezockt (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 111 Minuten
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 30%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch DTS 5.1, Spanisch DTS 5.1, Italienisch DTS 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Arabisch, Dänisch, Finnisch, Isländisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:08.08.2013
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Voll abgezockt
Voll abgezockt (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Voll abgezockt
Voll abgezockt (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Voll abgezockt

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Voll abgezockt

Die Shopping-Queen Diana (Melissa McCarthy) frönt in einem Vorort von Miami ausschweifend ihrer großen Kaufleidenschaft. Unerschöpfliche finanzielle Mittel machen den Luxus möglich. Die Sache hat nur einen kleinen Haken: Die Identität, die Diana beim Einkaufen benutzt, lautet auf den Namen 'Sandy Bigelow Patterson' und gehört einem Kundenberater, der auf der anderen Seite von Amerika lebt. Der echte Sandy Bigelow Patterson (Jason Bateman) bekommt den Identitätsraub nicht nur finanziell zu spüren, auch sein Ruf ist in Gefahr. Ihm bleibt nur eine Woche Zeit, um die Betrügerin aufzuspüren, bevor sein Leben komplett aus den Bahnen gerät. Es gelingt ihm, Diana zu stellen. Auf der 3.000 Kilometer langen Reise nach Denver versucht er mit allen Mitteln, seine Identität zurückzuerlangen. Er besticht, er schmeichelt und er droht. Doch Diana erweist sich als ebenso kratzbürstig wie einfallsreich, wenn es darum geht, ihre lukrative Identität zur verteidigen. Als all seine Anstrengungen scheitern, muss Sandy erkennen, dass es gar nicht so leicht ist, seinen eigenen Namen wiederzubekommen.

Film Details


Identity Thief - She's having the time of his life.


USA 2013



Komödie


Roadmovies, Verwechslung



28.03.2013


599 Tausend


Darsteller von Voll abgezockt

Trailer zu Voll abgezockt

Movie-Blog zu Voll abgezockt

Taffe Mädels: Feig: Nicht ohne Sandra Bullock und Melissa McCarthy

Taffe Mädels

Feig: Nicht ohne Sandra Bullock und Melissa McCarthy

Für Regisseur Paul Feig wäre 'Taffe Mädels' nicht ohne die Kombination Bullock und McCarthy denkbar gewesen, denn aus irgendeinem Grund fühlte sich diese für ihn goldrichtig an...

Bilder von Voll abgezockt

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Voll abgezockt

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Voll abgezockt":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Langweilige und vom Niveau her seeehr niedrig angesetzte Komödie.
Von den flachen Kalauern zünden die wenigsten und der Versuch eine Art Odyssee der Gegensätze a la "Ein Ticket für zwei" auf die Beine zu stellen, geht gründlich in die Hose. Dafür ist die Hauptdarstellerin, also ihre Rolle, so unsympathisch dass ich mehrfach geneigt war auszuschalten.
Langsam erscheint es mir dass die guten Komödien mit Jason Batemen wohl eher ein Zufallsprodukt waren...

am
"Voll abgezockt" ist eine nur selten witzige Komödie mit einem nicht besonders harmonierenden Comedy-Duo McCarthy und Bateman!!!
Die Komödie setzt auf Gags der untersten Schiene,natürlich gibts auch ein paar gute Lacher aber auf einer Gesamtlänge von fast 110min war mir das zu wenig.
"Voll abgezockt" ist eine kurzweilige Komödie die einem nicht lange im Gedächtnis bleibt und bei weitem nicht an Filme wie "Kill the Boss" oder "Stichtag" heranreicht.
Grad so 2 Sterne!!!

am
"Voll abgezockt" ist eine völlig langweilige Komödie. Das Ganze plätschert äußerst unlustig vor sich hin und der Humor schafft es nicht einmal ein Zucken im Mundwinkel hervorzubringen. Unterhaltsam ist das alles nicht und zum Lachen gibt’s hier rein gar nichts. Die beiden Hauptfiguren agieren komplett unwitzig und wissen ebenfalls nicht zu gefallen.

"Voll abgezockt" ist eine ganz schwache und belanglose Komödie mit null Unterhaltungswert.

1,5 von 10

am
Ich fand den Film spitze. Top Schauspieler die Gags gut rüber bringen. Auch gibt es keine Langeweile da die Szenen nicht vorhersehbar sind und es immer wieder Überraschungen gibt. Ich kann ihn daher guten gewissens empfehlen.

am
Öde Geschichte. Sehr langatmig und nicht wirklich witzig... Irgendwie harmoniert es nicht wirklich zwischen den beiden Darstellern. Ich muss gestehen, das ich froh war das der Film ein Ende fand. Zudem war vieles unglaubwürdig. Zu einfach gedacht und damit nix wert.

am
Ganz flache Komödie, noch unter der nackten Kanone angesiedelt, denn dort waren wenigstens einige Lacher mehr möglich. Vollkommen unglaubwürdiger Hauptdarsteller, der langsam in seiner ewig gleichen Filmrolle nervt... immer der aufgeregte Chaostyp, der es nie schafft, die richtigen Entscheidungen zu treffen und nur Glück hat, wenn es nicht noch schlimmer kommt. Diese Rolle spielte er in Hancock, Kill the Boss und...... Die einkaufswütige Matrone hätte neben einem anderen Darsteller deutlich mehr Spaß gemacht und die Story hätte mehr Biss und Witz vertragen.

am
Der Film handelt von einem Mann namens Sandy, der beruflich und finanziell schwere Probleme bekommt, da eine Frau aus Florida seine Identität angenommen hat und in seinem Namen Schulden ansammelt und Verbrechen begeht.

Doch Sandy gibt nicht klein bei und sucht die Dame. Auf dem Rückweg nach Colorado freunden sich die beiden langsam an.

Im ersten Drittel des Filmes nervte mich die Trotteligkeit von Sandy ungemein. Doch die Gags im zweiten Drittel haben mich versöhnt. Das wunderschöne Ende hat sein übriges getan.

am
Lustige Road-Movie Komödie über einen Kreditkartenbetrug und anschließender Aufklärung. Witzig und völlig unrealistisch erzählt. Mir hat's Spaß gemacht, auch wenn der Film kein ganz großes Kino ist. Für einen verregneten Samstag Abend trotzdem mehr als ok. Klar, viele Sachen werden angerissen und nicht fertig erzählt, aber irgendwie müssen ja 1.45 Std. gefüllt werden.

am
Voll langweilig. Es beginnt Belanglos und ended absolut Belanglos. Es ist einfach nur eine Pflichterfüllung amerikanischer Klischees.

am
Diese unfassbar witzige Komödie bringt mich jedes mal wieder zum Lachen. Nach einem harten Arbeitstag oder einfach zwischendurch - Diese Komödie bringt jeden zum Schmunzeln

am
Was zum Schluss bleibt sind einige Ungereimtheiten... was war das denn da mit T.I und der Spanierin? Was hatten die für nen Auftrag? Geht man so freundschaftlich mit wem um, der einem die Identität stehlt? Wieder mal ein Film, wo der Trailer mehr verspricht als der Film letztenendes halten kann...

am
Naja.
Man kann ihn sich anschauen.
Aber ich hab mir ein bißchen mehr vorgestellt.
Ist für mich auch ein bißchen übertrieben.

am
Solide Kost aus Hollywood - es fehlt in manchen Szenen der Biss, um eine richtige Comedy zu sein. Schade, man hätte deutlich mehr daraus machen können. Ansonsten unterhaltsam aber nicht immer familientauglich, da einige Gags deutlich unter die Gürtellinie zielen.

am
Ich finde den Film super wirklich musst auch wirklich mehrmals lachen ich liebe die Darstellerin Melissa McCarthy einfach super der Film kann ich wirklich weiter empfehlen :))

am
Genau, wie der eine Stern dargestellt wird : Grauenhaft. Ich habe die Vorspul-Funktion sehr oft benutzt.

am
Man kann ihn sich anschauen, Solide Kost aus Hollywood. Man sollte allerdings nicht zuviel erwarten.

am
Ich war im Kino und habe ihn mir dann nochmals ausgeliehen. Einfach lustig der Film. Nicht nur in der Männerrunde war der Film ein Erfolg, sondern auch mit der Freundin im Kino!
Voll abgezockt: 3,0 von 5 Sternen bei 308 Bewertungen und 17 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Voll abgezockt aus dem Jahr 2013 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Melissa McCarthy von Seth Gordon. Film-Material © Universal Pictures.
Voll abgezockt; 12; 08.08.2013; 3,0; 308; 0 Minuten; Melissa McCarthy, Jason Bateman, Gary Weeks, Lori Beth Edgeman, Cullen Moss, Andrea Moore; Komödie;