Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Dead Simple Trailer abspielen
Dead Simple
Dead Simple
Dead Simple
Dead Simple
Dead Simple
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Dead Simple (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 99 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:14.10.2005
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Dead Simple (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 99 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:14.10.2005
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Dead Simple
Dead Simple (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Dead Simple
Dead Simple (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Dead Simple

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Dead Simple

Will Graham (Clive Owen), einst legendärer Gangster in London, hat das kriminelle Leben satt und lebt nur zurückgezogen und unerkannt auf dem Land irgendwo in Wales. Doch in seinen Träumen wird er weiterhin von seiner brutalen Vergangnheit heimgesucht. Eines Tages erreicht ihn die Nachricht, dass sein geliebter Bruder Davey (Jonathan Rhys-Meyers), ein kleiner Herzensbrecher und Ganove, Selbstmord begangen hat - zumindest sollte das jeder glauben. Will jedoch ist sicher, dass Davey ermordet wurde und gibt seine Deckung auf, um nach London zurückzukehren und seine eigenen Nachforschungen anzustellen. Er bittet ehemalige Gang-Mitglieder um Hilfe und trifft viele alte Bekannte. Und auch seine Liebe zu Helen (Charlotte Rampling), seiner Ex-Freundin, wird neu entfacht. Durch seine Suche ruft Will Gangster-Boss Turner auf den Plan, der in ihm einen alten Widersacher sieht. So trifft Will schon bald auf die Person, die seinen Bruder auf dem Gewissen hat und nimmt Rache.

Film Details


I'll Sleep When I'm Dead


USA, Großbritannien 2003



Thriller, Krimi


Gangster, Brüder, Rache, London



Darsteller von Dead Simple

Trailer zu Dead Simple

Bilder von Dead Simple

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Dead Simple

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Dead Simple":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ist man eh schon eingefleischter Fan des "Britsichen Kinos" lassen doch die Crew und die Darstellerriege von DEAD SIMPLE einen echten Knaller erhoffen, aber leider wird man als Zuschauer ein wenig enttäuscht. Die Handlung ist leidlich dünn und ein wenig zu konstruiert. Gleichwohl ist dieser schwächere Film von der Insel insgesamt trotzdem spannend und verhätnismäßig interessant anzuschauen. Letztendlich gibt es immer noch durchschnittliche 3,20 Suspense-Sterne, ohne mit der Wimper zu zucken.

am
totlangweilig
Diesen Filmlohnt es sich nict auszuleihen. Von Anfang bis ende Langweilig. Warum ich diesem Film ein Stern gegeben habe. Nur wegen den bekannten Schauspielern.

am
Fängt gut an und lässt Bestes hoffen. Die Grund-Geschichte hätte es jedenfalls ermöglicht.
Aber dann verkommt der Film in ein völlig planloses Psychogefasel (die Stadt hat dich zerstört), in die unlogischte aller möglichen Stories mit schlicht dämlicher Lösung und einfallslosem Ende. Und das noch in technisch konfuser Manier. Meine Güte, was für ein wirres Werk und welche Vergeudung. Wussten die Macher eigentlich zu irgendeinem Zeitpunkt was sie wollten?

am
Ziemlich konfuser Film. Es dauert recht lange bis sich einem die verschiedenen Handlungsstränge erschließen.
Dead Simple: 2,3 von 5 Sternen bei 62 Bewertungen und 4 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Dead Simple aus dem Jahr 2003 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Thriller mit Clive Owen von Mike Hodges. Film-Material © Warner Bros..
Dead Simple; 16; 14.10.2005; 2,3; 62; 0 Minuten; Clive Owen, Charlotte Rampling, Francis Magee, Mark Hardy, Bruce Byron, Emma Dewhurst; Thriller, Krimi;