Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Der Liebesbrief Trailer abspielen
Der Liebesbrief
Der Liebesbrief
Der Liebesbrief
Der Liebesbrief
Der Liebesbrief

Der Liebesbrief

Ein Sommernachtstraum der Sehnsüchte...

USA 1999 | FSK 0


Peter Chan


Kate Capshaw, Tom Selleck, Tom Everett Scott, mehr »


Lovestory, Komödie

2,4
57 Stimmen

Das GOLDENE TICKET bei VIDEOBUSTER.de
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Der Liebesbrief (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 88 Minuten
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:D: Dolby Digital 5.1E: Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Niederländisch
Extras:Biographien, CloseCaption für Hörgeschädigte, Originaltrailer, Trailershow, Szenenanwahl, Making Of, Interaktives Menü, Menü mit Sound, Musikvideo, Interviews, Entfallene Szenen, Booklet
Erschienen am:22.02.2001
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Der Liebesbrief (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 88 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:D: Dolby Digital 5.1E: Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Niederländisch
Extras:Biographien, CloseCaption für Hörgeschädigte, Originaltrailer, Trailershow, Szenenanwahl, Making Of, Interaktives Menü, Menü mit Sound, Musikvideo, Interviews, Entfallene Szenen, Booklet
Erschienen am:22.02.2001
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Der Liebesbrief
Der Liebesbrief (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Der Liebesbrief
Der Liebesbrief (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
3% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
3% RABATT
9,99 €
9,69 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
3% RABATT
ab 11,44 €
ab 11,10 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Der Liebesbrief

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Der Liebesbrief

In dem verschlafenen Städtchen 'Loblolly by the Sea' in Neuengland ist ein Brief eingetroffen, der das Leben der Bevölkerung gründlich durcheinanderbringt. Es handelt sich um einen Liebesbrief - leidenschaftlich, sinnlich... und anonym. Während der Brief von Hand zu Hand wandert, betrachten die Einwohner der kleinen Stadt einander plötzlich mit neu erwachtem Interesse und fragen sich, für wenn der Brief wohl bestimmt sein mag und von wem er stammt. Wild entschlossen, den Autor des Briefes zu finden, begibt sich Helen MacFarquahr (Kate Capshaw) auf die Suche und schlägt damit ein neues Kapitel in ihrem Leben auf. Dabei spielen plötzlich zwei völlig unterschiedliche Männer eine Rolle: George (Tom Selleck), ein alter Freund aus ihrer Vergangenheit, und Johnny (Tom Everett Scott), ein junger Mann, der ganz entschieden Teil ihrer Gegenwart ist. Völlig unerwartet entwickelt eine geheimnisvolle Liebesbotschaft die Macht, ungeahnte Geheimnisse an den Tag zu bringen und hinterläßt eine Spur von wunderbaren Überraschungen, während sie das ganze Städtchen auf den Kopf stellt...

Von einem Starensemble brillant gespielt, überzeugt Peter Chans 'Der Liebesbrief' als eine unwiderstehliche Mischung aus Charme, Witz und Romantik.

Film Details


The Love Letter: No one knows who sent it.No one knows who it's for.But everyone's getting the same.


USA 1999



Lovestory, Komödie


Kleinstadt, Romantik, Briefe



23.09.1999


Darsteller von Der Liebesbrief

Trailer zu Der Liebesbrief

Aktuelle Artikel Im Movie Blog

Movie Blog zu Der Liebesbrief

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Movie Blog.

Bilder von Der Liebesbrief

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Der Liebesbrief

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "Der Liebesbrief":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Was ein Liebesbrief doch so alles auslösen kann
... schöner Film mit meinem Lieblingsschauspieler Magnum, hier in einer Charakterrolle. Ansonsten zeichnet sich der Film durch eine abgerundet gute schauspielerische Leistung aller Akteure aus.

am
Ein toller Liebesfilm. Verrückte Sachen passieren, Mißverständnisse ohne Ende und zum Schmunzeln ist er zwischendurch auch. 1 1/2 Stunden nettes Versehvergnügen. Aber, Männer finden an dem Film wohl eher wenig gefallen....

am
Der Film ist nicht schenkelklopferisch "witzig" - und will es vermutlich auch gar nicht sein. Eher gibt es in vielen Szenen ein leises Schmunzeln. Die Liebe wird in all ihrer bitteren Süße beschrieben: Die Hauptpersonen vergucken sich entweder in die Falschen oder aber - noch viel fataler - in die Richtigen, allerdings zum falschen Zeitpunkt. Wenigstens am Schluss scheint das Timing irgendwie bei allen zu passen.

Bis auf eine Nebenrolle wirken alle Darsteller sehr authentisch. Tom Everett Scott ist zwar sympathisch, aber er ist für die Rolle des College-Studenten Johnny einfach zehn Jahre zu alt.

am
Kann man sich ansehen, aber öfter als einmal muß man den nicht sehen. Teilweise sehr verwirrend. Aber zum Schulßm klärt sich ja dann doch alles auf.

am
Ein Liebesbrief der für aufruhe in einer Kleinstadt sorgt, ist nicht unbedingt die innovativste Idee. Teilweise ist sie hier schon sympathisch umgesetzt, z. B. dank netter Nebendarsteller wie Tom Selleck (mit Oberlippe!), aber im Großen und Ganzen fehlt der kleinen Liebeskomödie der Biss. Dazu erinnert der Film ein wenig an MESSAGE IN A BOTTLE und da war die Story schon übertrieben und zu kitschig.

am
Eine Riege vielversprechender Schauspieler und eine gute Idee schaffen leider in diesem Fall keine witzige turbulente Verwechslungskomödie.

am
Na ja. Muss man nicht unbedingt sehen.

am
Langweilig
Der Film hat mir nicht so gut gefallen, ziemlich langweilig. Hab schon witzigere Komödien gesehen.
Der Liebesbrief: 2,4 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen und 8 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Der Liebesbrief

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Der Liebesbrief":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Der Liebesbrief aus dem Jahr 1999 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Lovestory mit Kate Capshaw von Peter Chan. Film-Material © DreamWorks.
Der Liebesbrief; 0; 22.02.2001; 2,4; 57; 0 Minuten; Kate Capshaw, Tom Selleck, Tom Everett Scott, Gloria Stuart, Alice Drummond, Erik Jensen; Lovestory, Komödie;