Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Captain Fantastic Trailer abspielen
Captain Fantastic
Captain Fantastic
Captain Fantastic
Captain Fantastic
Captain Fantastic

Captain Fantastic

Einmal Wildnis und zurück.

USA 2016


Matt Ross


Viggo Mortensen, Frank Langella, Steve Zahn, mehr »


Drama

3,9
185 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren


Abbildung kann abweichen
Captain Fantastic (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 115 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, B-Roll
Erschienen am:27.12.2016
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Captain Fantastic (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 119 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, B-Roll
Erschienen am:27.12.2016
Captain Fantastic
Captain Fantastic (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Captain Fantastic
Captain Fantastic
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Captain Fantastic in HD
FSK 12
Stream  /  ca. 119 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:19.12.2016
Abbildung kann abweichen
Captain Fantastic in SD
FSK 12
Stream  /  ca. 119 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:19.12.2016
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Captain Fantastic (Blu-ray), gebraucht kaufen
FSK 12
Blu-ray
Nur noch 3 verfügbar!
€ 5,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, B-Roll

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Captain Fantastic

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Captain Fantastic

Der hochgebildete Ben (Viggo Mortensen) lebt aus Überzeugung mit seinen sechs Kindern in der Einsamkeit der Berge im Nordwesten Amerikas. Er unterrichtet sie selbst und bringt ihnen nicht nur ein überdurchschnittliches Wissen bei, sondern auch wie man jagt und in der Wildnis überlebt. Als seine Frau stirbt, ist er gezwungen mitsamt der Sprösslinge seine selbst geschaffene Aussteigeridylle zu verlassen und der realen Welt entgegenzutreten. In ihrem alten, klapprigen Bus macht sich die Familie auf den Weg quer durch die USA zur Beerdigung, die bei den Großeltern stattfinden soll. Ihre Reise ist voller komischer wie berührender Momente, die Bens Freiheitsideale und seine Vorstellungen von Erziehung nachhaltig infrage stellen...

'Captain Fantastic' ist ein bewegendes Drama über Familie, persönliche Werte und Ideale. Ein Film, der einen Blick auf individuelle Lebensentwürfe und die Definition von Freiheit wirft. Regisseur Matt Ross inszenierte damit seinen zweiten Film (nach '28 Hotel Rooms' 2012) und wurde 2016 von 'Variety' als einer der '10 Directors to Watch' ausgezeichnet. In der Hauptrolle als Familienvater Ben ist der Oscar-nominierte Viggo Mortensen ('Eastern Promises - Tödliche Versprechen', 'Der Herr der Ringe' Trilogie) zu sehen. In weiteren Rollen glänzen der Oscar-nominierte Frank Langella ('Frost/Nixon', 'Robot & Frank - Zwei diebische Komplizen') sowie Missy Pyle ('Gone Girl - Das perfekte Opfer', 'The Artist'), Steve Zahn ('Dallas Buyers Club') und Kathryn Hahn ('Das erstaunliche Leben des Walter Mitty'). Die herausragenden Nachwuchstalente George MacKay (European Shooting-Star 2014), Samantha Isler, Annalise Basso und Nicholas Hamilton ergänzen den erstklassigen Cast. An der Kamera stand der bereits mehrfach für seine Arbeit preisgekrönte Stéphane Fontaine ('Der Geschmack von Rost und Knochen', 'Ein Prophet').

Film Details


Captain Fantastic - He prepared them for everything except the outside world.


USA 2016



Drama


Cannes-prämiert, Sundance-Filmfestival-Aufführung, Alleinerziehende, Roadmovie, Beerdigung, Golden-Globe-nominiert, Oscar-nominiert



18.08.2016


306 Tausend



Darsteller von Captain Fantastic

Trailer zu Captain Fantastic

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Captain Fantastic

Das Geheimnis von Marrowbone: Eine Familie und ihr dunkles Geheimnis

Das Geheimnis von Marrowbone

Eine Familie und ihr dunkles Geheimnis

"Großartig, tiefgründig, unvorhersehbar, sehenswert!" Was steckt hinter den ersten Kritikerstimmen? Das Regiedebüt des Drehbuchautors von 'Das Waisenhaus'...
Slender Man: Eine furchteinflößende Horror-Ikone kommt ins Kino

Slender Man

Eine furchteinflößende Horror-Ikone kommt ins Kino

Die wohl grauenhafteste Gestalt der jüngsten Horrorgeschichte wird nun auch in Deutschland Angst und Schrecken verbreiten: der Slender Man!...
VoD Film Charts 2017: Die größten Video on Demand Hits im Filmjahr 2017
Das Leuchten der Erinnerung: Roadtrip ins Ungewisse: The Leisure Seeker
Planet der Affen 3 - Survival: Der Kampf um Freiheit und Zukunft beginnt

Bilder von Captain Fantastic

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Captain Fantastic

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Captain Fantastic":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Mich betreffend der beste Film aus den letzten Jahren und auch der einzige dem ich in diesem Zeitraum fünf Sterne gebe. Sicher ist er weder perfekt noch für jeden zu empfehlen, aber wer sich mit gesellschaftlichen Themen arrangieren kann und gerne mal einen Film mit einer recht unüblichen Handlung sieht, dem wird hier ein toller Film geboten, der mit Humor, Intellekt und Gefühl wunderbar unterhält.

Meiner Meinung nach ein sehr sehenswerter Film zum Mitdenken und Mitfühlen.

am
Sehr guter Film - mal wieder mit seltsamen Titel, den immerhin nicht das Synchronisationsstudio zu verantworten hat. Während das erste Drittel zeigt, wie gut es der Familie in der einsamen Wildnis geht, das zweite Drittel ein bisschen Zivilisationskritik übt (was meiner Meinung nach aber nicht voll genutzt wurde), hat das letzte Drittel so seine Längen und ungeschliffene Kanten und führt zu einem lapidaren Happy End.
Interessant sind so manche Situationen im Herzen der Zivilisation, bei denen man sich in beide Seiten hinein versetzen kann. Sind die Spinner nun die, die lieber den Schlafsack im Garten aufschlagen und ihr Abendessen auf einer Schafweide suchen oder diejenigen, die an Fettleibigkeit leiden und ihre Freizeit vor einer XBox verbringen?
Am Ende weiß ich jedoch nicht, was mir der Film sagen wollte oder ob er überhaupt ein Statement setzen wollte...außer vielleicht "Power to the People!".

am
Raus aus der Zivilisation und wieder rein in die Zivilisation, wie schon zu vermuten nicht ohne Probleme. Von unserer Sicht aus eine abgedrehte Familie mit liebevollen und witzigen Kids. Der ganze Streifen macht Spaß beim Zusehen und lässt bis zum Schluss keine Langeweile aufkommen. Bei 4 Sternen sehenswert mit Empfehlung!

am
Mir gefiel der Film sehr gut, da er ungewöhnlich und authentisch die Geschichte einer "Aussteiger Familie" zeigt. Ein Film der zum kritischen Nachdenken über unsere "zivilisierte" Lebenswirklichkeit anregt. Was sehr erfreulich an der Geschichte ist, dass sie die Protagonisten ihre Konflikte auf kreative und ehrliche Suche nach einer liebevollen und friedlichen Lösung streben lässt. Was zudem erstaunlich und erfreulich ist, dass der Vater sich nicht scheut, seine Kinder mit der wahren Wirklichkeit und wirklichen Wahrheit zu konfrontieren, die sich in ihrer Familienkonstellation aufgrund der frei gewählten nonkonformistischen Lebenspraxis entwickelt. Dies zeigt auf einsichtige Art und Weise, wie sich intensive emotionale Belastungen im Annehmen von schmerzvollen Erfahrungen, in ein sinnvolles Mitteilen und gegenseitiges füreinander da sein integrieren lassen.

am
ein sehr guter film über austeiger aus diesem system.
liebe voll. sehr überzeugend gespielt auch von den kids.
empfehlung

am
Es ist immer interessant zu sehen was passiert wenn zwei Welten aufeinander prallen. Hier treffen Menschen die der Konsumgesellschaft größtmöglich entsagt haben und recht autark in der Wildnis leben auf das konsum-, geld- und unterhaltungsgeile Amerika. Nach der leicht schockierenden Eröffnungssequenz ergibt sich erst nach einiger Zeit die Handlung und bis auf das etwas zu glatte glückliche Ende kann man den Film rundherum genießen und sich selbst und seine eigene Zivilisationskritik entwickeln (oder eben auch nicht). Und ungewöhnlicher und schöner Film, der auch und gerade von der Leistung der Jung- und Kinderschauspieler lebt, die ihre Sache wirklich großartig machen.

am
Für mich ein sehr gut gemachter, spannend und authentisch gespielter Film. Kritik wird an der Gesellschaft von heute geübt, aber auch ein wenig am anderen Extrem, dem kompletten Aussteigen und entfremden aus der "normalen" Welt. Das alles ist gefühlvoll und humorvoll umgesetzt in sehr schöner Balance. Auch wenn mich das Ende nicht ganz zufrieden gestellt hat, gebe ich gerne 5 Sterne, weil ich mich hineinfühlen konnte, in diesen wunderbaren Film.

am
Mal was erfrischend anderes.
Interessante Geschichte, gut dargestellt von den Jungschauspielern und Viggo Mortensen.

am
einfach ein wunderschöner film über den "clash der kulturen" . unterhaltend bis zur letzten minute und mit hervorragenden schauspielern besetzt.

am
Guter Roadmovie

Vom Ansatz her ein spannedes Thema. Trotz all der Schicksalschläge komme kaum Emotionen auf. Schade, hier war noch mehr Potential drin.

am
Also ich versteh die vielen guten Kritiken nicht, nach der Spieldauer dachte ich mir nur... auh schei...... schon wieder zwei Stunden verschenkt... Ok Anfangs bietet der Film schöne Bilder einer Familie die in der Natur überlebt... aber im weiteren Verlauf wirds einfach nur peinlich... Mein Fazit: Für Leute mit zuviel Zeit, Ok. für alle anderen gibt es bessere Unterhaltung

am
Wie überlebe ich in der Wildnis? Kinder selber unterrichten ect. Erinnerte mich alles stark an die Kellyfamily! Nicht schlecht dargestellt!
Captain Fantastic: 3,9 von 5 Sternen bei 185 Bewertungen und 12 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Captain Fantastic aus dem Jahr 2016 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - gebraucht zu kaufen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Drama mit Viggo Mortensen von Matt Ross. Film-Material © Universum Film.
Captain Fantastic; 12; 19.12.2016; 3,9; 185; 0 Minuten; Viggo Mortensen, Frank Langella, Steve Zahn, Kathryn Hahn, George MacKay, Samantha Isler; Drama;