Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Ich seh, ich seh Trailer abspielen
Ich seh, ich seh
Ich seh, ich seh
Ich seh, ich seh
Ich seh, ich seh
Ich seh, ich seh

Ich seh, ich seh

3,4
81 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Ich seh, ich seh (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 95 Minuten
Vertrieb:Koch Media
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Making Of, Entfallene Szenen, Casting, Trailer
Erschienen am:22.10.2015

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Ich seh, ich seh (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 99 Minuten
Vertrieb:Koch Media
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Making Of, Entfallene Szenen, Casting, Trailer
Erschienen am:22.10.2015
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Ich seh, ich seh (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 95 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Koch Media
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Making Of, Entfallene Szenen, Casting, Trailer
Erschienen am:22.10.2015

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Ich seh, ich seh (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 99 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Koch Media
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Making Of, Entfallene Szenen, Casting, Trailer
Erschienen am:22.10.2015
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Ich seh, ich seh
Ich seh, ich seh (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Ich seh, ich seh
Ich seh, ich seh (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Ich seh, ich seh

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Ich seh, ich seh

In einem abgelegenen, idyllischen Haus am Waldrand genießen die Zwillingsbrüder Lukas (Lukas Schwarz) und Elias (Elias Schwarz) die Sommerferien. Die beiden streunen zwischen Waldsee und Maisfeld umher und können die Ankunft ihrer Mutter (Susanne Wuest) kaum erwarten. Als sie jedoch nach einem Unfall aus dem Krankenhaus mit einbandagiertem Gesicht zurückkehrt, sind alle früheren Gewissheiten verschwunden. In der strengen Frau, die nun vor ihnen steht, können sie ihre Mutter kaum wiedererkennen. Schon bald werden sie den Zweifel nicht mehr los, dass eine Fremde die Kontrolle übernimmt. Während die Mutter versucht, den sich regenden Widerstand zu ersticken, machen sich die Kinder mit der ihnen gebotenen Gründlichkeit daran, die Wahrheit herauszufinden. Ein existentieller Kampf um Identität und Urvertrauen entspinnt sich...

'Ich seh, ich seh' von Veronika Franz und Severin Fiala seziert in präzise komponierten Bildern, was die Familienwelt im Innersten zusammenhält. Das Regie-Duo erzählt mit furchtloser Schärfe von einem Abgrund, der sich zwischen Wahrnehmung und Gesichtsverlust aufgetan hat. Ihnen gelingt eine
hochspannende filmische Erzählung, der man sich kaum entziehen kann.

Film Details


Ich seh Ich seh / Goodnight Mommy


Österreich 2014


,


Drama, Horror


Eltern-Kind-Konflikt, Surrealismus, Zwillinge, Mystery



02.07.2015


4 Tausend

Darsteller von Ich seh, ich seh

Trailer zu Ich seh, ich seh

Bilder von Ich seh, ich seh

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Ich seh, ich seh

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Ich seh, ich seh":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Wirklich gut gemachter Horror Psycho Schocker aus Österreich! Anfangs lässt sich nicht erahnen, wo der Film hin führt und man ist am Ende so überrascht, dass einem einiges der Handlungssträngen klar wird! Die "beiden" Jungs wurden sehr gut für ihre "Rollen" gecastet! Einziger Kritik Punkt: Die Dialoge wirken oft sehr leise und kaum zu verstehen!

am
Wow! Habe selten einen so verstörenden Film gesehen. Nicht wegen Blut und Ekel-Szenen, sondern allein schon wegen der Atmosphäre die gleich zu Beginn aufgebaut und bis zum bitteren Ende durchgezogen wird. Dieser Film erinnert formal und in seiner Bildsprache an einen Dokumentarfilm, die Kameraeinstellungen sind lang und sehr strikt, was das beklemmende Gefühl nur noch verstärkt und alles authentisch wirken lässt, weit weg von jedem Hollywood-Horror. Das Ende bietet eine überraschende Wende. Hervorragend umgesetzt.

am
Eigentlich ein eher ruhiger Streifen, welcher Richtung Ende mit ziemlich harten Bildern den Zuschauer schockiert. Der Grund der teilweise verstörenden Handlungsweise kommt erst nach und nach ans Licht und lässt den Betrachter lang in Ungewissheit. Bei knapp 4 Sternen erhält man ein besonderes Movie, welches noch lange nachklingt!

am
Ziemlich ruhiger Film, welcher viel Zeit benötigt um in die Gänge zu kommen. Trotzdem, der Streifen hat was...

Lange nicht so krank wie "Funny Games", aber trotzdem zeigen die Österreicher einmal mehr, dass sie gute Filme machen können!

Wem z.B. auch die ösi Produktion "Hotel" gefallen hat, ist hier schon richtig.

am
GENIAL!
Superfilm. Sowas können die nicht nur in USA? Cool!
Ich fand den spannend und sehr unerwarted, vom Thema auch sehr neu und ungewöhnlich.
Ja, klar, auch irgendwie ganz schön fies, aber ich halt ein psycho-grusel und kein Pilcher-Roman.
Ich gebe hier gern volle Punkte.
Habe dann hinterher auch im Netz gefunden, dass der international großes Intresse bekommen hat

am
Ein Psycho-Drama, oder etwa eher doch ein Mystery-Horror-Streifen? Ganz am Ende von ICH SEH, ICH SEH kommt dann die lang erwartete Auflösung für den Zuschauer. Darsteller und Inszenierung hätten noch deutlich zulegen dürfen, ansonsten ist das Werk in Ordnung und darf getrost mal konsumiert werden. Man darf sich als Zuseher allerdings inhaltlich nicht gar zu viel erhoffen, allein der etwas abstruse Verlauf der Handlung ist irgendwie interessant. 3,20 Zwilling-Sterne in Österreich.

am
Ich konnte dem Film nicht wirklich was abgewinnen, trotz der vielen guten Kritiken. Ähnlich wie bei "The Sixth Sense" kommt die überraschende und knallharte Auflösung am Schluss, der wirklich nicht von schlechten Eltern ist. Bis dahin muss man sich aber durch gefühlte 300 Minuten gähnende Langeweile quälen, wo ein Nichthighlight das nächste jagt. Für Fans sicher ein 'gut gemachter Horror Psycho Schocker', für mich ist der Horror aber erst am Ende, Psycho hab' ich nur ansatzweise erlebt und geschockt bin ich nur aufgrund der vielen guten Kritiken.

am
Nahezu unerträglich was sich die beiden "Kids" erlauben. Der Film ist meiner Meinung nach von der Handlung her inakzeptabel. Ich verstehe nicht was die Macher damit ausdrücken wollen. Für Satisten sicher ein "gefundenes Fressen".
Ich seh, ich seh: 3,4 von 5 Sternen bei 81 Bewertungen und 8 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Ich seh, ich seh aus dem Jahr 2014 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Lukas Schwarz von Veronika Franz. Film-Material © Neue Visionen.
Ich seh, ich seh; 16; 22.10.2015; 3,4; 81; 0 Minuten; Lukas Schwarz, Elias Schwarz, Susanne Wuest; Drama, Horror;