Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
The Lady Trailer abspielen
The Lady
The Lady
The Lady
The Lady
The Lady

The Lady

Ein geteiltes Herz

Frankreich, Großbritannien 2011 | FSK 12


Luc Besson


Michelle Yeoh, David Thewlis, Amanda Lawrence, mehr »


Drama

3,3
75 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
The Lady (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 127 Minuten
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Videobotschaft, Interviews
Erschienen am:01.08.2012

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
The Lady (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 132 Minuten
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Englisch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Videobotschaft, Interviews
Erschienen am:01.08.2012
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
The Lady (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 127 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Videobotschaft, Interviews
Erschienen am:01.08.2012

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
The Lady (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 132 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Englisch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Videobotschaft, Interviews
Erschienen am:01.08.2012
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
The Lady in HD
FSK 12
Deutsch, Englisch
Stream  /  ca. 132 MinutenProduct Placements
Regulär 3,99 €
Regulär 9,99 €
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:01.08.2012
Abbildung kann abweichen
The Lady in SD
FSK 12
Deutsch, Englisch
Stream  /  ca. 132 MinutenProduct Placements
Regulär 2,99 €
Regulär 7,99 €
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:01.08.2012
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
The Lady
The Lady (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
23% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu The Lady

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von The Lady

'The Lady - Ein geteiltes Herz' erzählt die außergewöhnliche Lebensgeschichte der Freiheitskämpferin und Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi und ihres Mannes Michael Aris - ein Paar, das sein persönliches Glück dem friedlichen Kampf um Gerechtigkeit und Demokratie unterordnete. Basierend auf Gesprächen mit zahlreichen Wegbegleitern Aung San Suu Kyis wurde mit 'The Lady' erstmals die wahre Geschichte von Burmas Nationalheldin, die leidenschaftlich für ihr Land und ihre Familie kämpft, verfilmt. Neben Michelle Yeoh ('Tiger & Dragon') in der Hauptrolle, ist David Thewlis ('Harry Potter und die Heiligtümer des Todes') als Ehemann zu sehen. Regisseur Luc Besson ('Das fünfte Element', 'Johanna von Orleans') offenbart mit seinem neuen Film die ganze Bandbreite seines Könnens und präsentiert mit 'The Lady' einen ganz besonderen, sensiblen wie berührenden Film - ebenso episch wie dramatisch. Mit begeisternder Präzision porträtiert Michelle Yeoh die Ikone der burmesischen Freiheitsbewegung, die sie nach den Dreharbeiten im Dezember 2010 auch selbst in Rangoon traf. Als sie im Juni dieses Jahres erneut nach Burma reisen wollte, wurde ihr von den Behörden an der Grenze die Einreise verwehrt: "Sie sagten mehrfach es täte ihnen leid und ich erwiderte: Ihr braucht euch nicht zu entschuldigen, lasst mich einfach in eurer Land." Doch die Regierung ließ nicht mit sich reden und informierte stattdessen die internationale Presse über ihre Entscheidung. Michelle Yeoh hingegen ist fest entschlossen, bald nach Burma zurückzukehren.

Film Details


The Lady: From House Arrest to Parliament - Wife. Mother. Prisoner. Hero. / Dans la lumière


Frankreich, Großbritannien 2011



Drama


Nobelpreis, Biografien, Politik, Burma, Wahre Begebenheit



05.04.2012


Darsteller von The Lady

Trailer zu The Lady

Movie Blog zu The Lady

The Mechanic 2 - Resurrection: Jessica Alba neben Statham im 'Mechanic' Sequel

The Mechanic 2 - Resurrection

Jessica Alba neben Statham im 'Mechanic' Sequel

Ab 29. Januar wird sie im zweiten 'Sin City' zu sehen sein - und schon hat Alba die nächste Fortsetzung geplant! Neben Statham in 'The Mechanic 2 - Resurrection'...
Malavita mit Michelle Pfeiffer: Michelle Pfeiffer an Robert De Niros Seite in 'Malavita'?

Malavita mit Michelle Pfeiffer

Michelle Pfeiffer an Robert De Niros Seite in ...

Medienberichten zufolge kommt Michelle Pfeiffer für eine Rolle in Luc Bessons neuen Film 'Malavita' in Frage. Die Hauptrolle wird Oscar-Preisträger Robert De Niro besetzen...
The Lady - Ein geteiltes Herz: Triumphaler Wahlsieg in Birma und Luc Bessons 'The Lady'
In the Land of Blood and Honey: Angelina Jolie wird des Plagiats beschuldigt

Bilder von The Lady

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu The Lady

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "The Lady":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Die stählerne Orchidee.. Ein absolut treffendes Synonym für diese bemerkenswerte, einmalige Frau, die ihr Leben ihrem Land und dessen Kampf für die Freiheit widmet und für den sie weit mehr über die Schmerzensgrenze hinaus opfern muss/te. Die Botschaft kommt 100% beim Zuschauer an und ich hoffe, dass ganz ganz viele Menschen da draußen den Film anschauen und ihn verinnerlichen. Freiheit - für uns selbstverständlich, für diese Menschen ein Recht, für das sie noch kämpfen müssen. Ganz großes Kino, spannend und fesselnd inszeniert, über die wahre - bisherige - Geschichte einer leidenschaftlichen Politikerin, die sich für die gewaltlose Demokratisierung ihres geliebten Heimatlandes einsetzt. Solche Filme müssten meiner Meinung viel mehr produziert werden!!

am
Meiner Meinung nach ein wunderschöner Film.
Gerade für Leute an denen die Geschichte und das was man im Radio über Aung San Suu Kyi gehört hat, vorbei gezogen ist.
Nach diesem Film ist man Interessiert mehr über diese Frau zu erfahren.
Auch wenn sich nach dem recherchieren herausstellen sollte, das der Film Lücken aufweist oder man im nach hinein doch nicht so ganz mit der Darstellung der Dinge zufrieden ist, kann man nicht abstreiten das es doch einfach ein sehr schöner Film ist.
Der den Leuten, die ein glücklich Händchen beweisen und sich für diesen Film entscheiden, die Geschichte von Aung San Suu Kyi näher bringen kann.

Ich würde ihn immer weiter empfehlen ;)

am
„The Lady“ ist ein Biopic und die sind ja manchmal recht zäh, aber informativ. Wer heutzutage Myanmar bereist, der kann sich kaum noch vorstellen, was in diesem Land vor nicht allzu langer Zeit passierte. Der Film gibt einen guten Überblick. Michelle Yeoh ist für die Titelrolle eine hervorragende Besetzung. Luc Besson hat seinen Film routiniert in Szene gesetzt. Dieser bietet allerdings wenige Höhen und Tiefen, sondern blubbert gleichbleibend vor sich hin, bis es fast ein wenig zu eintönig wird. Gegen Ende entfaltet sich ein Drama, das auch Tränen entlocken könnte, aber im Ganzen ist „The Lady“ relativ emotionslos gehalten und lässt auch ein paar Fragen offen. Welche Opfer Aung San Suu Kyi für ihr Land erbrachte, wird aber deutlich herausgearbeitet. Wer sich Bilder von fantastischen Bauten und Landschaften erhofft, kann dem Film getrost fernbleiben. Bis auf kurze Filmfetzen nutzt man die natürliche Kulisse Myanmars überhaupt nicht.
Fazit: Interessante, aber etwas zu eintönig gemachte, wahre Geschichte einer bemerkenswerten Freiheitskämpferin.

am
Solide inszeniertes, genretypisch geratenes Biopic über die (bisherige) Geschichte dieser besonderen Frau.

am
wie schade !! Die Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi hätte etwas anderes verdient gehabt. Aber der Film lässt sich auf zwei Schlagwörter zusammenfassen : Kitsch und Pathos verkleben die politische Tragweite und lässt die grosse Frau verschwimmen. Und die Rolle ihrer Mutter wird noch stärker marginalisiert.
The Lady: 3,3 von 5 Sternen bei 75 Bewertungen und 5 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: The Lady aus dem Jahr 2011 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Drama mit Michelle Yeoh von Luc Besson. Film-Material © Universum Film.
The Lady; 12; 01.08.2012; 3,3; 75; 0 Minuten; Michelle Yeoh, David Thewlis, Amanda Lawrence, Paul Brennen, Anton Lesser, François Lescurat; Drama;