Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
50 Dead Men Walking Trailer abspielen
50 Dead Men Walking
50 Dead Men Walking
50 Dead Men Walking
50 Dead Men Walking
50 Dead Men Walking

50 Dead Men Walking

3,3
146 Stimmen

Freigegeben ab 16 Jahren

Abbildung kann abweichen
50 Dead Men Walking (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 113 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / DTS 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:20.08.2009
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
50 Dead Men Walking (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 118 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Hinter den Kulissen, Entfallene Szenen, Trailer
Erschienen am:20.08.2009
50 Dead Men Walking
50 Dead Men Walking (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
50 Dead Men Walking
50 Dead Men Walking
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
50 Dead Men Walking
50 Dead Men Walking (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
50 Dead Men Walking
50 Dead Men Walking (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu 50 Dead Men Walking

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von 50 Dead Men Walking

Belfast in den 80er Jahren. Der junge Herumtreiber Martin (Jim Sturgess) hat vor niemandem Respekt, schon gar nicht vor den britischen Besatzern in Nordirland. Die erkennen sofort die Qualitäten des 22-jährigen Querkopfes und werben ihn geschickt als Informanten an. Martin steigt schnell auf in der Hierarchie der IRA und liefert wertvolle Fakten über geplante Terroranschläge. Doch je tiefer er einsteigt, desto lebensgefährlicher wird seine Situation, bis er eines Tages auffliegt...

'50 Dead Men Walking - Der Spitzel', dieser rasante Terror-Thriller von Kari Skogland wurde inspiriert von der Lebensgeschichte des echten Martin McGartland, der sich bis zum heutigen Tage vor der Rache der IRA im Untergrund versteckt hält.

Film Details


Fifty Dead Men Walking - When you cross the line there's no going back.


Großbritannien, Kanada 2008



Thriller


IRA, Terrorismus, Zeitgeschichte, Irland



Darsteller von 50 Dead Men Walking

Trailer zu 50 Dead Men Walking

Bilder von 50 Dead Men Walking © Ascot Elite

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu 50 Dead Men Walking

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "50 Dead Men Walking":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ein super spannender Thriller der einen in seinen Bann zieht. Er zeigt das Leben eines angstlosen Jungen der als Spitzel in der IRA die britische Polizei mit Infos versorgt. Vor allem die brutalität der IRA im Umgang mit Spitzeln, wenn sie erwischt werden, wird sehr genau dargestellt. Fazit: Für mich ein sehr interessanter Film den ich nur empfehlen kann.

am
Hammer! Ein Top Thriller. Vom Ersten Moment an!

Gehört ohne Frage in die Top 10. Eine Geschichte erzählt wie es damals wirklich war.

am
Eigentlich eine gute Biografie bzw. Romanverfilmung über Martin McGartland, der Spitzel des I.R.A. war und bis heute Angst vor Rache seiner "Ex Freunde" hat und auch bis heute auf der Flucht ist und ständig seinen Aufenthaltsort ändert um den Rachefeldzug der verratenen Ex Kumpels aus dem Weg zu gehen. Der Film erzählt uns die Lebensgeschichte des Mannes der zwischen Familie, Frau und Kind seine Spitzelarbeiten für die I.R.A erledigt. Als er jedoch von der "special branch" angeheuert wird arbeitet er nebenbei auch noch für die Briten und gibt Informationen an einen Kontaktmann weiter die seine Kumpels bei der I.R.A in schwierigkeiten bringt und er sie fleissig ausspioniert ohne das sie es bemerken. Er steigt in den Spitzel Kreisen auf und macht sich einen Namen! Es wird bildgewaltig dargestellt zwischendurch was mit einem Spitzel passiert wenn er enttarnt wird! Mit Angst in der Brust um Kind und Frau, lässt er sich zu lange auf das Spiel ein. Den aussteigen und ein ruhiges leben führen ist nicht mehr möglich. Spannend und dramatisch zugleich, wirklich spektakulär sieht anders aus. Trotzdem fesselt der Film und hat eine gewisse tragische Note. Die Iren gegen die Briten, obwohl man die Iren vollkommen verstehen kann die ihr Land verteidigen vor den eingefahrenen Briten die das Land belagern und die Iren demütigen. Zwischendurch leicht brutal, hier und da auch mal melancholisch. Aber oft zieht der Film sich auch hin ohne nennenswerte Momente. Trotzdem ist das ganze ziemlich realistisch erzählt und die Schauspieler spielen ihre Rollen authentisch ab. Man kann sich nicht grossartig beklagen, ein Actionreisser oder Thriller ist es nicht wirklich, aber auch nicht unbedingt langweilig. Wer sich für die Geschichte an sich interessiert macht hier keinen Fehlgriff. Die Atmosphäre stimmt und wird gut spürbar gemacht!

Fazit : Spannend erzähltes Spitzel-Drama um einen Informanten der für zwei Seiten arbeitet und dem das verzwickte Spielchen mit der Zeit zu schaffen macht. Da die Sehnsucht nach ein ruhiges Familienleben und da der Drang ein guter Spitzel zu sein! Zu kritisieren wäre das ein patriotischer Ire für die Briten die Irland unterdrücken den Spitzel spielt, und sich verantwortungslos verhält und trotz Gefahr eines tages tod in der Ecke zu liegen weiter macht. Tragische Momente, bisschen brutal und eine angespannte Atmosphäre macht sich breit! Etwas langwierig zwischendurch aber wer sich für die Geschichte des Martin McGartland interessiert und mal in die Welt der Informanten eintauchen möchte greift hier mal zu.

am
Ein sehr realistischer Film über die IRA - stellenweise auch sehr hart. Das Schicksal eines Informanten wird schonungslos dargestellt - am Ende sind weder die Polizei noch die IRA die moralischen Sieger.

am
Extrem guter Geheimtip! Die Zerrisenheit des Hauptaktuers und die Härte die hier zum Teil abgeht, lassen wirklich nichts zu wünschen übrig. Vergleichbar mit "Donnie Brasco", nur halt im Irland-Konflikt, nicht in Mafia-Kreisen in New-York.
Wer hier 1 Punkt gibt, muß wohl in einer Holzhütte wohnen, und mehrere Bretter vorm Kopf haben...

am
Ich schwanke zwischen 3 und 4 sternen, entscheide mich für 3... anfangs fällt es etwas schwer in den film "reinzukommen", wird dann richtig spannend und fesselnd, fällt aber gegen ende wieder ab... gut ok, was erwartet man? so war es damals wohl, das ist in der tat sehr gut dargestellt und teils schon beängstigend... letztlich wollte ich jedoch einen spannenden film sehen und nicht zwingend nur einen einblick ins ira leben erhalten, von daher war ich am ende doch etwas enttäuscht, "leichte kost" ist der film unter diesem aspekt jedenfalls nicht...

am
Sehr guter Film über die Vergangenheit der Iren und deren Problematik mit ihren Besatzern. Sehr gute Darsteller und auch schonungslose Aufdeckung der Arbeit der Britischen Polizei.

Man muss sagen, man versteht die Iren wieso sie um ihr wunderschönes Land kämpfen.

am
Ein Undercover-Thriller, wie schon viele zuvor auch schon. Zugegeben kein schlechtes Exemplar, aber über die Nordirland-IRA-England-Religionen-Problematik erfahren wir Zuschauer ja nicht wirklich Neues, oder sonst irgend etwas Erhellendes. DER SPITZEL - FIFTY DEAD MEN WALKING bleibt bei den beteiligten Personen meist ebenfalls an der Oberfläche. Eine Identifikation mit auch nur einer Figur des Streifens ist kaum möglich. Vielleicht ist das gleichwohl auch eine kleine Stärke des hin und wieder spannenden Films. Insgesamt aber maximal 3,40 Attentat-Sterne in Irland und einmal in Kanada.

am
Bei diesem Film kann ich mich leider nur meiner Vorschreiber oder Kritiker anschließen, ein sehr gut gemachter Film allerdings auch nur wenn man auf solche Filme steht. daher gebe ich 4 Sterne für diesen Film

am
Spannung ***
Action ***
Unterhaltsam ***
Storry ****
Realität ****
Schauspieler **
Emotion ***

Storry gut, aber der Film reisst einen nicht mit!

am
Ein realistischer Streifen, welcher traurige Einblicke in den damaligen Terroralltag in Nordirland gibt. Man erkennt auch die Verflochtenheit der Gegner untereinander, wo jeder auf seinen eigenen Vorteil bedacht ist. 3 Sterne von mir für einen beklemmenden Film!

am
Uninteressant und hat nichts spannendes.
Film wurde nach ca. 15 Minuten wieder ausgemacht ... da war mir dann doch meine Zeit zu schade.

am
Nach den kritiken dachte ich wunder was für ein toller Film mich hier erwartet - eine einzige Katastrophe!!!! Wer gern Kriege schaut hier ist richtig, ansonsten ganz bescheiden!
50 Dead Men Walking: 3,3 von 5 Sternen bei 146 Bewertungen und 13 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: 50 Dead Men Walking aus dem Jahr 2008 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Thriller mit Jim Sturgess von Kari Skogland. Film-Material © Ascot Elite.
50 Dead Men Walking; 16; 20.08.2009; 3,3; 146; 0 Minuten; Jim Sturgess, Paschal Friel, George McMahon, Gerry Doherty, Derek Halligan, Nick Dunning; Thriller;