Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Was geschah wirklich mit Baby Jane? Trailer abspielen
Was geschah wirklich mit Baby Jane?
Was geschah wirklich mit Baby Jane?
Was geschah wirklich mit Baby Jane?
Was geschah wirklich mit Baby Jane?
Was geschah wirklich mit Baby Jane?

Was geschah wirklich mit Baby Jane?

Oh Schwester, lieb Schwesterlein mein, wie kommt das Blut in dein Haar hinein?

USA 1962 | FSK 16


Robert Aldrich


Bette Davis, Joan Crawford, James Seay, mehr »


Thriller

3,9
32 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Was geschah wirklich mit Baby Jane?
Was geschah wirklich mit Baby Jane?
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf DVD, Blu-ray, Blu-ray 3D
oder 4K UHD im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Was geschah wirklich mit Baby Jane?
Was geschah wirklich mit Baby Jane?
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf DVD, Blu-ray, Blu-ray 3D
oder 4K UHD im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Was geschah wirklich mit Baby Jane? in HD
FSK 16
Deutsch
Stream  /  ca. 134 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:S/W 16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:10.11.2006
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Was geschah wirklich mit Baby Jane?
Was geschah wirklich mit Baby Jane? (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Was geschah wirklich mit Baby Jane?

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Was geschah wirklich mit Baby Jane?

Die beiden Schwestern Jane (Bette Davis) und Blanche Hudson (Joan Crawford), beide ehemals berühmte Schauspielerinnen, leben gemeinsam in einem alten Haus in Hollywood. Seit einem Autounfall muss sich Baby Jane, die ein belieber Kinderstar war, um ihre an den Rollstuhl gefesselte Schwester Blanche kümmern. Als Jane, vom Alkohol und der Enttäuschung über das Ende ihrer Karriere gezeichnet, zufällig von den Plänen ihrer Schwester erfährt, das gemeinsame Haus zu verkaufen, schmiedet sie einen schockierenden Plan, um ihre Schwester loszuwerden und gleichzeitig ihr Comeback einzuläuten.

Film Details


What Ever Happened to Baby Jane? - Sister,sister,oh so fair, why is there blood all over your hair?


USA 1962



Thriller


Oscar-prämiert, Depression, Filmbusiness, Geschwister



23.08.1963


Darsteller von Was geschah wirklich mit Baby Jane?

Trailer zu Was geschah wirklich mit Baby Jane?

Bilder von Was geschah wirklich mit Baby Jane?

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Was geschah wirklich mit Baby Jane?

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Was geschah wirklich mit Baby Jane?":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Grandioses Psychoduell zweier großer Hollywood-Diven!!! Bette Davis und Joan Crawford spielen sich gegenseitig an die Wand. Hinzu kommen eine tolle Ausstattung, Maske und Kostüme. Die Kameraführung ist brilliant. Hintergrundinfo: Die zwei Diven hatten wohl auch hinter der Kamera ein äußerst gespanntes Verhältnis zueinander und es sollen öfter die Fetzen geflogen sein.
Was geschah wirklich mit Baby Jane?: 3,9 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen und 1 Nutzerkritik
Ihre Online Videothek präsentiert: Was geschah wirklich mit Baby Jane? aus dem Jahr 1962 - per Post auf DVD zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Thriller mit Bette Davis von Robert Aldrich. Film-Material © Warner Bros..
Was geschah wirklich mit Baby Jane?; 16; 10.11.2006; 3,9; 32; 0 Minuten; Bette Davis, Joan Crawford, James Seay, Jon Shepodd, John Shay, Peter Virgo; Thriller;