Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Minotaurus Trailer abspielen
Minotaurus
Minotaurus
Minotaurus
Minotaurus
Minotaurus

Minotaurus

Halb Mensch, halb Biest - ein Mythos erwacht zum Leben.

Großbritannien, Deutschland 2006 | FSK 16


Jonathan English


Tom Hardy, Donata Janietz, Shiva Gholamianzadeh, mehr »


Fantasy, Abenteuer

2,0
137 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Minotaurus (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 85 Minuten
Vertrieb:Sunfilm Entertainment
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / DTS, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Trailer
Erschienen am:27.10.2006
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Minotaurus (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 85 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sunfilm Entertainment
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / DTS, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Trailer
Erschienen am:27.10.2006
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Minotaurus
Minotaurus (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Minotaurus
Minotaurus (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Minotaurus

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Minotaurus

Der Minotaurus, jene legendäre Kreatur - zur Hälfte Stier, zur Hälfte Mensch - wird auf Kreta als Gottheit verehrt und als Bestie gefürchtet. Der Tyrann haust in einem riesigen Labyrinth unter dem Königspalast von Minos und fordert in regelmäßigen Abständen Menschenopfer von den umliegenden Dörfern. Auch der Häuptlingssohn Theo (Tom Hardy) verliert so seine Geliebte, die verschleppt und ins Labyrinth geworfen wird. Als er von einer Wahrsagerin erfährt, dass die junge Frau nach über einem Jahr noch am Leben ist, macht er sich wild entschlossen auf den Weg nach Minos, um die Herrschaft des Gehörnten zu beenden...

Jonathan Englishs 'Minotaurus', in einer kolossalen Umsetzung der berühmten Sage wird ein furchterregender Mythos zum Leben erweckt, mit Special-Effects von den Machern von 'Der Herr der Ringe', 'Die Mumie', 'Harry Potter' und 'Jeepers Creepers'.

Film Details


Minotaur - Curse the god. Slay the beast. Become a legend.


Großbritannien, Deutschland 2006



Fantasy, Abenteuer


Sagen, Griechenland, Labyrinthe



Darsteller von Minotaurus

Trailer zu Minotaurus

Bilder von Minotaurus

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Minotaurus

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Minotaurus":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
für freunde von b-movies und erstlingswerken späterer kultregisseure (ich wette hier sehen wir so eines) empfehlenswert. wer hier einen hollywoodkracher erwartet, wird natürlich enttäuscht werden.
die story ist ok, darsteller und effekte für einen film dieser kategorie ebenfalls. cooler soundtrack, ich fands im grossen und ganzen ok, da kommt aus dem tollen hollywood oftmals schlimmeres.

am
natürlich ist das ende vorhersehbar, denn wer die griechische mythologie kennt der weiss, das der minotaurus getötet wird. die leistung der schauspieler ist so schlecht bei dem dürftigem skript auch nicht. natürlich ist das ein c-film und die effekte sind auch dem entsprechend. aber guter ansätze sind genug da und der film ist halt eine visitenkarte für den regisseur.
die firma von sam raimi hat produziert und er lässt öfters solche abschlussfilme von jungen regisseuren machen und unter den umständen kann man sagen, das dieser regisseur garantiert in den nächsten jahren auch grössere filme mit besserem buch, besseren schauspielern und mehr budget kriegen wird.
schaut euch diesen film mal unter dem aspekt an.
für alle die klassischen horror erwarten , denen kann ich nur abraten.

am
nettes B-Movie
So schlecht fand ich den Film nicht.
Sicherlich kein Blockbuster aber dennoch handwerklich ganz ordentlich umgesetzt.
Story kommt recht gut rüber, die Darsteller sind in Ordnung und die Effekte sind ebenfalls nicht die schlechtesten.
Und dann ist da noch Trash-Ikone Tony Todd, der mal wieder ne gute Vorstellung abgibt.
Der Soundtrack kann sich ebenfalls hören lassen.
Für ein B-Movie mit wenig Budget ist ein ganz guter Film rausgekommen.

am
Trash den man sich durchaus ansehen kann
Der Film ist Trash pur, und wer das in vornherein weis kann durchaus unterhalten werden. Angelehnt an die Geschichte aus der Griechischen Mythologie »Theseus und der Minotaurus« wird hier ein Nordischer Häuptlingssohn (Tom Hardy »Star Trek: Nemesis«) schöne Frauen und ein hässliches zum teil recht gut animiertes Monster gezeigt. In zwei Nebenrollen sind noch die Kultstars Tony Todd (Candyman, The Rock) und Rutger Hauer (Sin City, Batman Begins) zu sehen.

am
Na ja, so mies ist er nicht. Er ist mit Sicherheit kein Renner. Ich hatte mir auch mehr erhofft.
Wer sich unter dem Titel den Sagenhaften Minotaurus und die grischischen Gottheiten vorstellt wird bitter entteuscht sein!!
Es geht hier allein um ein Menschenfressendes "Monster", das so gar nichts Göttliches an sich hat.

am
Ich Frag Mich Echt Was Ihr Habt. ich Fand Den Film Echt Gutgemacht. Das Hier Ist Ein Unterhaltungs Film Und Unterhalten Tut Er Echt Gut. Aber Zum Film Selbs. Die Effekte Sind Gutgemacht Und Darsteller Machen Einen Guten Jop Besonders ''Tony Todd'' Fazit Leit Ihn Euch Am Besten Selbs Mal Aus Und Überzugt Euch Selbs Den Wie Gesagt Es Ist Ein Unterhaltungs Film Ps. Ich Hoffe Meine Rezenion War Hilfreich

am
Habe mir mehr vom Film erwartet...ich dachte, da die Vorschau eigendlich nicht schlecht war, dass es in der Richtung wie der Film "Scorpion King" geht. War aber nicht der Fahl, leider mein 2. fehl Kauf.

am
Das Genre Horror passt hier absolut nicht. Hat mich mehr an einen Disneyfilm erinnert, wobei der Film ist ja auch ab 12 Jahren. Hatte mir zumindestens einen guten Fantasyfilm im Stil der 80er erwartet, aber selbst dieses Level wurde nicht erreicht.

am
Die Story wäre bestimmt recht nett gewesen... hätte man das nötige Kleingeld gehabt ein paar ordentliche Special Effects reinzubasteln. Das Monster in den Kattakomben ist einfach nur schlecht gemacht.
Bei dem kleinen Budget, das der Film anscheinend gehabt hat, kann man keine Wunder erwarten.
Der Film schafft es nicht, eine ordentliche Spannung aufzubauen... es plätschert alles nur dahin... Die Schauspieler sind 3.-klassik...
Wenn man sich den Film abends reinziehen will sollte man Kaffee oder Redbull trinken damit man nicht einschläft. Ich konnte mir den Film jedenfalls nicht bis zum Ende anschauen... wer es mal schaffen sollte, kann ja meine Filmkritik ergänzen. Danke

am
Pottlangweilig!
Dieser Film ist billig gemacht (zu billig) und tötend langweilig!
Während dem Film habe ich mit meinem Vater telefoniert, die Zähne geputzt, mit meinem Kumpel gequatscht, mit meiner Mutter telefoniert, den Film für einen Action-Film unterbrochen, mich umgezogen, online gechatet und noch sonst vieles andere gemacht.

0 Sterne, auf keinen Fall ausleihen!

Normalerweise mag ich Horror-Filme, auch trashige, dies ist aber eindeutig zu trashig.

P.S.: Meinem Kumpel hat er auch nicht gefallen!

am
Langweilig
Von der Thematik her fand ich den Film sehr interessant, wurde aber schwer enttäuscht. Der Film ist einfach nur öde...

am
Nicht gut
Von dem Film hätte ich mehr erwartet. Aber leider ist er nur Schrott. Dem Film fehlt es an Gruselszenen und Action. Einmal ansehen reicht fürs ganze Leben aus wirklich. Es gibt besseres.

am
Nicht gut
Kann man drauf verzichten!

am
minotaurus
super schlechter film, handlung total öde.
schade, das thema wäre nicht schlecht gewesen, kann nur jedem abraten

am
Der Film hat eine total schlechte Aufmachung. Der "Minotaurus" sieht total unecht aus. Das Ende ist mies und vorhersehbar. Also meiner Meinung nach nicht empfehlenswert!

am
Wieso Horror? Wieso ab 16? Eigentlich ein mieser Film. Wenn er aus dem Jahr 1980 gewesen wäre - ok. Aber als relativ aktueller Film ein Reinfall.

am
Grottig
Blos nicht ausleihen. Blöde, unlogische Story mit schlechten Schauspielern. Nicht mal das Monster ist überzeugend.
Minotaurus: 2,0 von 5 Sternen bei 137 Bewertungen und 17 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Minotaurus aus dem Jahr 2006 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Fantasy mit Tom Hardy von Jonathan English. Film-Material © Sunfilm Entertainment.
Minotaurus; 16; 27.10.2006; 2,0; 137; 0 Minuten; Tom Hardy, Donata Janietz, Shiva Gholamianzadeh, Stefan Weinert, Angela Furtado, Paul Jenkins; Fantasy, Abenteuer;