Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "451hwo" aus

103 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • World Invasion: Battle Los Angeles
    Science-Fiction, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "451hwo" am 11.11.2011
    Dieser Film hat zwei Manko:
    1.
    Er erinnert in der Inszenierung sehr stark an "Black Hawk Down" (welcher um Klassen besser ist), nur das man statt zu einem Hubschrauber hier unterwegs ist Zivilisten zu evakuieren und statt der somalie schiessen hier die Aliens auf die Marines.
    2.
    Der Film kommt wie ein Werbefilm für das US-Marinechor daher.
    (Topgun für das USMC nur mit Aliens statt Russen)

    Wenn man über diese beiden Manko hinwegsieht und den vorangegangen Hype um diesen Film aussen vor lässt, ja dann wird man von einem halbwegs gut gemachten B-Film unterhalten.
    Wieder einer der Filme, die man sich anschauen kann, aber nicht zwingend muss.
  • Rapunzel
    Neu verföhnt
    Kids, Animation, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "451hwo" am 11.11.2011
    Für Kinder sicher ein Superfilm, als Erwachsener ist man doch zwischendurch etwas gelangweilt. Familien sollten ihn sich auf jeden Fall mal ausleihen.
    Nach dem Hype der vorher um diesen Film gemacht wurde waren meine Erwartungen wahrscheinlich einfach zu gross.
  • 71 Into the Fire
    Der Tag, an dem Helden geboren wurden.
    Kriegsfilm, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "451hwo" am 11.11.2011
    Der Kritik von joggi kann ich nur zustimmen. Obwohl der Film mir an manchen Stellen doch zu patetisch daherkommt.
    Ansonsten stimmt hier alles, Cast, Crew und Inszenierung.
  • Scream 4
    Neues Spiel. Neue Regeln.
    Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "451hwo" am 11.11.2011
    gegen die anderen Teile stinkt dieser gewaltig ab. Die Morde sind vorhersehbar, der Charme ist ziemlich flöten gegangen und wirklich neues bietet diese Fortsetzung nicht.
    Positiv zu vermerken ist das Mass an Selbstironie, aber wirklich überraschend ist der Auflösungstwist am Ende doch nicht, denn aufmerksame Zuschauer wissen schon oder ahnen schon in der Mitte des films wer der Täter ist.
    Kann man sich angucken, muss man aber nicht.
    Ich glaube Wes Craven gehen a: die Ideen aus und b: braucht wohl Geld.
    Insgesamt wirklich kein Vergleich zu früheren Werken von Wes Craven.
  • Akte Kajinek
    Die Wahrheit zu wissen ist gefährlich
    Krimi, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "451hwo" am 11.11.2011
    Eine wahre Geschichte (meine Frau hats bestätigt, sie ist Tschechin).
    Auf Hollywood-Niveau fürs tschechische Fernsehen produziert.
    Sehr empfehlenswert.
  • Die drei ??? - Das verfluchte Schloss
    Kids, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "451hwo" am 10.12.2010
    ich fand die erste verfilmung der drei ??? viel besser als diese.
    der charme und die neugier des ersten teils ist den schreibern abhanden gekommen.
    die figur des justus ist zum vollarsch geamcht worden, so eine arroganz hat er in den büchern und hörspielen nie an den tag gelegt.
    handwerklich ist der film ganz nett gemacht, aber das ist das problem ganz nett ist ganz nett und nicht gut.
    deswegen nur drei sterne und ich hoffe, das die macher aus ihren fehlern lernen und dem evtuellen dritten teil wieder mehr pep geben werden.
  • Jerry Cotton
    Der Mann im roten Jaguar kommt zurück.
    Krimi, Deutscher Film, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "451hwo" am 10.12.2010
    leider kann dieser film sich nicht entscheiden, ob er eine hommage oder eine parodie sein will.
    schade so hat man eine menge potenzial verschenkt.
    handwerklich ist dieser film sehr gut gemacht. ulmen und tramitz hamonieren gut miteinander. Monica Cruz, die kleine schwester von penelope ist eine gute und hübsche weiblich ergänzung.
    wäre der film klar in eine richtung gegangen, dann hätten eineige gags vielleicht besser gezündet, aber so schaut man diesen film und hat ihn gleich wieder vergessen. anders als beim "wixxer" wo figuren und gags besser hängengeblieben waren. oder "der schuh des manitou" wo die gags kultstatus haben.
    herbigs Schuh ist eine reine parodie mit hang zur hommage gewesen, der wixxer eine hommage mit hang zur parodie. jerry cotton ist leider weder das eine noch das andere geworden.
    daran sieht wie schwer gute comedy doch zu schreiben und zu inszenieren ist.
    ein reboot sprich ein zweiter stimmigerer teil würde diesem film vielleicht besser stehen.
    als action-komödie alleine ohne den namen Jerry Cotton, funktioniert dieser film schon viel besser.
    wer auf handwerklich gut gemachte deutsche action-komödien steht, der wird hier gut bedient.
    wer jetzt das totale loblied auf die jerry cotton romane erwartet, der wird enttäuscht sein (so wie ich, denn ich kenne die alten filme und hab die romane auch jahrelang gelesen).
  • Iron Man 2
    Action, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "451hwo" am 10.12.2010
    dieser film ist eine gelungene fortsetzung des ersten teils, obwohl meine frau am anfang zu tony stark nur den kommentar hatte:"boah was ist der ein arsch geworden."
    gut das mag an seinen gesöff liegen, was er trinken musste um die vergiftung seines körpers aufzuhalen.
    von der action toppt er den ersten teil nochmal. die querverweise auf s.h.i.e.l.d. nehmen zu genauso wie die hinweise auf die avengers, daran merkt auch wie gross das marveluniversum mitlerweile ist.
    der schluss mit dem hinweis auf thor, welcher 2011 ins kino kommt ist auch gut.
    dieser film hat alles, was eine comicverfilmung haben muss: Action , Witz und einen sehr guten Bösewicht.
    apropos Bösewicht, dieser wird von mickey rourke gespielt.
    man merkt rourke an, wieviel spass er an seiner rolle hat und wie froh er seit seinem oscar-gewinn wieder a-filme drehen zu können, jetzt hat er endlich seinen frieden mit hollywood gemacht und honoriert dies mit guten leistungen.
    Iron Man 2 ist ein film zum geniessen.
  • Salt
    Wer ist Salt?
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "451hwo" am 10.12.2010
    ein guter film, sehr zu empfehlen.
    die jolie mutiert immer mehr zum actionhelden, das finde ich gut.
    der film ist zwar in einigen sachen voll bei den bourne-filmen geklaut, aber egal die action ist einfallsreich und die figur von jolie stimmig.
    für alle die auf frauen als arschtreter stehen ist dieser film perfekt, meine ehefrau steht auf solche starken frauenfiguren und hat sich prächtig bei diesem film amüsiert. meine frau steht auch auf die jovovich in den resident-evil - filmen.
    Salt macht spass und vielleicht klappt es ja mit einer fortsetzung.
  • Knight and Day
    Agentenpaar wider Willen!
    Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "451hwo" am 10.12.2010
    ich kann mich den vorkritikern nur anschliessen, dieser film hat alles, was ein guter actiofilm braucht.
    die Hauptdarsteller harmonieren sehr gut miteinander, die geschichte ist gut erzählt und kommt auf den punkt.
    ich verstehe nur nicht warum er gefloppt ist.
    vielleicht liegt es an Tom Cruise und seinem offensiven umgang mit scientoligy, ich weiss es nicht.
    schauspielerisch liefert er eine gute leistung ab und spass macht der film auch, aber seit seiner religiunsoffensive wollen ihn die leute einfach nicht mehr sehen.
    ich verstehe das nicht mir ist es egal welche religion Tom Cruise oder sonstwer im filmbiz hat, hauptsache sie machen solche guten filme wie diesen.
    übrigens sind steven spielberg, james cameron, john carpenter und john travolta zum beispiel auch mitglieder dieser sekte und sie liefern auch gute arbeiten ab und keinen interessiert ob sie bei dieser sekte sind oder nicht.
    zurück zum film, er ist wie gesagt ein guter actionfilm, erinnert zwar manchmal ein bisschen an den film "ein vogel auf dem drahtseil" MIT MEL GIBSON UND GOLDIE HAWN.
    Knight and Day schaut euch einfach an, am besten mit einer tüte popcorn und einem kühlen getränk.
  • Dead Snow
    Eins, Zwei, Die!
    18+ Spielfilm, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "451hwo" am 10.12.2010
    ein richtig cooler splatter-trash spass.
    eine armee von nazitombies gegen ein paar stadtleute auf dem land.
    zum einen wird das horrorgenre ganz nett veräppelt und zum anderen ist die action sauber und gut inszeniert.
    hinzu kommt, das dieser film aus norwegen kommt und man sieht, dass auch hier clevere horrofilme gemacht werden können und eben nicht nur in den USA.
    vorallem der schlussplot oder cliffhanger, wie auch immer man es nennen will ist vielversprechend.
    für einen launigen filmabend ist der film echt zu empfehlen, nagut die erste halbe stunde nimmt man sich zeit die figuren einzuführen, aber das gehört zu einem guten film dazu.
  • Ghettogangz 2
    Ultimatum
    Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "451hwo" am 19.11.2010
    geile fortsetzung eines geilen films.
    wo besson , ob als regisseur oder produzent draufsteht, darf man gute action und noch bessere stunts erwarten, dazu noch abgedrehte figuren und handlungen.
    dieser film hat alles was ein guter sozialkritischer actionfilm braucht.
    die unterschwellige kritik an der französischen politik und dem polizeiapparat ist immer spürbar und der schluss lässt hoffen auf ein besseres miteinander der kulturen und menschen, denn eins sind sie alle:
    Franzosen.
    so eine einstellung würde ich mir auch für deutschland wünschen.
    aber politik beiseite, rein als film macht diese fortsetzung einfach nur ihre spass und ich würde mir auch bei den extras, das making-off mal reinziehen, sehr informativ.
    ein klarer fünfsterne deluxe film.
    unbedingt anschauen.