Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Live Aid

July 13, 1985 - The Day the Music Changed the World

Großbritannien, USA 1985


Vincent Scarza, Bob Geldorf


Status Quo, The Style Council, The Boomtown Rats, mehr »


Musik

4,3
15 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren

Live Aid
Live Aid (DVD)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf DVD verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Live Aid
Live Aid (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Live Aid
Live Aid (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Live Aid
Live Aid
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Live Aid
Live Aid (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Live Aid
Live Aid (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Live Aid

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Live Aid

Es war ein Ereignis der Extraklasse. Als größte Show der Welt angekündigt, von 1,5 Milliarden Zuschauern an den heimischen Bildschirmen rund um die Welt mit Spannung verfolgt und insgesamt 16 Stunden lang: 'Live Aid'. Bis heute gilt dieses Konzert als das Live-Ereignis der Popgeschichte. Nahezu zeitgleich trat die Crème de la Crème der zeitgenössischen Rock- und Popmusik am 13. Juli 1985 in zwei Stadien auf zwei Kontinenten auf und spielte für die Hungernden in Äthiopien, Eritrea und dem Sudan. 'Feed the World', so das Motto der Veranstaltung, schuf eine direkte Linie vom Wembley-Stadion in England bis in das JFK-Stadium in Philadelphia in den USA. Mehr als 40 Bands gaben in jeder Hinsicht alles für den guten Zweck, per Satellitenschaltung wurde mit einer bis dahin unbekannten logistischen Präzision ein weltumspannendes Band der Musik quer über den Globus gezogen und das Event televisionär übertragen.

Trackliste DVD 1:

01. BBC Television News Report (Video)
02. Band Aid - Do They Know It's Christmas?
03. USA For Africa - We Are The World
04. Coldstream Guards - Royal Salute
05. Status Quo - Rockin' All Over The World
06. Status Quo - Caroline
07. The Style Council - Internationalists
08. The Style Council - Walls Come Tumbling Down
09. The Boomtown Rats - I Don't Like Mondays
10. The Boomtown Rats - Drag Me Down
11. Adam Ant - Vive Le Rock
12. Ultravox - Dancing With Tears In My Eyes
13. Ultravox - Vienna
14. Spandau Ballet - Only When You Leave
15. Spandau Ballet - True
16. Elvis Costello - All You Need Is Love
17. Nik Kershaw - Wouldn't It Be Good
18. Sade - Your Love Is King
19. Sting - Roxanne
20. Phil Collins - Against All Odds
21. Sting & Phil Collins - Every Breath You Take
22. Howard Jones - Hide And Seek
23. Bryan Ferry - Slave To Love
24. Bryan Ferry - Jealous Guy
25. Paul Young - It's Christmas Time
26. Paul Young - Come Back And Stay
27. Paul Young & Alison Moyet - That's The Way Love Is
28. Paul Young - Every Time You Go Away
29. Bob Geldof - Intro 'America'
30. Bryan Adams - Kids Wanna Rock
31. Bryan Adams - Summer Of '69
32. U2 - Sunday Bloody Sunday
33. U2 - Bad
34. U2 - Medley: Good Bye Ruby Tuesday, Walk On The Wild Side
35. Phil Collins At Heathrow (Video)

Trackliste DVD 2:

01. Status Quo - Rockin' All Over The World
02. The Beach Boys - Wouldn't It Be Nice
03. The Beach Boys - Good Vibrations
04. The Beach Boys - Surfin' USA
05. Dire Straits & Sting - Soney For Nothing
06. Dire Straits - Sultans Of Swing
07. George Thorogood & The Destroyers - Madison Blues
08. Queen - Bohemian Rhapsody
09. Queen - Radio Gaga
10. Queen - Hammer To Fall
11. Queen - Crazy Little Thing Called Love
12. Queen - We Will Rock You
13. Queen - We Are The Champions
14. Simple Minds - Ghost Dancing
15. Simple Minds - (Don't You) Forget About Me
16. David Bowie - Tvc15
17. David Bowie - Rebel Rebel
18. David Bowie - Modern Love
19. David Bowie - Heroes
20. CBC Ethiopian Famine Film (Music: The Cars - Drive)
21. Joan Baez - Amazing Grace
22. Pretenders - Stop Your Sobbing
23. Pretenders - Chain Gang
24. Pretenders - Middle Of The Road
25. The Who - Love Reign O'er Me
26. The Who - Won't Get Fooled Again
27. Kenny Loggins - Footloose
28. Elton John - Benny And The Jets
29. Elton John - Rocket Man
30. Elton John & Kiki Dee - Don't Go Breaking My Heart
31. George Michael & Elton John - Don't Let The Sun Go Down On Me
32. Phil Collins - On Board Concorde 195

Trackliste DVD 3:

01. Stadium Crowd (Menu)
02. Bette Midler - Intro 'Madonna'
03. Madonna - Holiday
04. Madonna - Get Into The Groove
05. Freddie Mercury & Brian May - Is This The World We Created
06. Paul McCartney - Let It Be
07. Band Aid - Do They Know It's Christmas
08. Tom Petty & The Heartbreakers - American Girl
09. Tom Petty & The Heartbreakers - Refugee
10. Black Sabbath - Paranoid
11. REO Speedwagon - Can't Fight This Feeling
12. REO Speedwagon - Roll With The Changes
13. Crosby Stills & Nash - Teach Your Children
14. Judas Priest - Living After Midnight
15. Judas Priest - Green Manalishi
16. The Cars - Just What I Needed
17. The Cars - Heartbreak City
18. Neil Young - The Needle And The Damage Done
19. Neil Young - Nothing Is Perfect (In God's Perfect Plan)
20. Thompson Twins, Steve Stevens, Nile Rodgers & Madonna - Revolution
21. Eric Clapton - White Room
22. Eric Clapton - She's Waiting
23. Eric Clapton - Layla
24. Eric Clapton & Phil Collins - Layla
25. Bette Midler - Intro Phil Collins
26. Phil Collins - In The Air Tonight
27. Duran Duran - Union Of The Snake
28. Duran Duran - Save A Prayer
29. Duran Duran - The Reflex
30. Patti LaBelle - Imagine
31. Patti LaBelle - Forever Young

Trackliste DVD 4:

01. Queen - We Will Rock You (Menu)
02. Daryl Hall & John Oates - Maneater
03. Hall & Oates With Eddie Kendricks - Get Ready (Cos Here I Come)
04. Hall & Oates, Eddie Kendricks, David Ruffin - Ain't Too Proud To Beg
05. Hall & Oates, Eddie Kendricks, David Ruffin - My Girl
06. Mick Jagger - Just Another Night
07. Mick Jagger - Miss You
08. Mick Jagger & Tina Turner - State Of Shock
09. Mick Jagger & Tina Turner - It's Only Rock'n'roll
10. Bob Dylan, Keith Richard, Ron Wood - Blowing In The Wind
11. USA For Africa - We Are The World
12. INXS - What You Need
13. INXS - Don't Change
14. B.B. King - Why I Sing The Blues
15. B.B. King - Don't Answer The Door
16. B.B. King - Rock Me Baby
17. Ashford & Simpson With Teddy Pendergrass - Reach Out And Touch
18. Run-D.M.C. - King Of Rock
19. Cliff Richard - A World Of Difference
20. Overseas Contributors (21 - 27)
21. Austria für Afrika - Warum? (Österreich)
22. Band für Afrika - Nackt im Wind (Deutschland)
23. Loudness - Gotta Fight (Japan)
24. Eikichi Yazawa - Take It Time (Japan)
25. Autograph - Nam Nuzhen Nir (We Need Peace) (USSR)
26. Yu Rock Mission - Za Milion Godina (For A Million Years) (Jugoslawien)
27. All Of Us - From All Of Us (Norwegen)
28. David Bowie & Mick Jagger - Dancing In The Streets (Video)
29. Documentary: Mekele Anglo - Swiss Nurse At Red Cross Shelter
30. Documentary: Food and Trucks and Rock'n'Roll

Film Details


Live Aid: July 13, 1985 - The day the music changed the world.


Großbritannien, USA 1985


,


Musik


Konzerte, London



Darsteller von Live Aid

UltravoxSpandau BalletElvis CostelloNik KershawSadeStingPhil CollinsHoward JonesBryan FerryPaul YoungAlison MoyetBob GeldofBryan AdamsU2Dire StraitsGeorge ThorogoodQueenSimple MindsDavid BowieThe CarsJoan BaezThe WhoElton JohnGeorge MichaelMadonnaFreddie MercuryBrian MayPaul McCartneyBlack SabbathCrosby Stills & NashNeil YoungThompson TwinsNile RodgersEric ClaptonDuran DuranPatti LaBelleDaryl HallJohn OatesEddie KendricksDavid RuffinMick JaggerTina TurnerBob DylanINXSB.B. KingTeddy PendergrassOzzy OsbourneGarry RobertsRic OcasekBen OrrFrancis RossiPower StationDavid QuinnLionel RichieNick RhodesKeith RichardsThe PretendersGriff Rhys JonesAndrew RidgeleyRick ParfittRobert PlantTony RiversStephen StillsRonnie WoodPaul CookBrian WilsonWham!Bruce WatsonPaul WellerBenny HillLarry Mullen Jr.Tony ThompsonThe EdgePrincess DianaJimmy PagePrince CharlesBill WardTommy VanceMel SmithJulia SomervilleRichard SkinnerValerie SimpsonGeorge SegalJoseph SimmonsRick SpringfieldAndy TaylorTracey UllmanMidge UrePete TownshendRoger TaylorJohn TaylorCarlos SantanaJoe LeewayDavid CrosbyChris CrossSimon CroweBilly ConnollyAlbert CollinsDick ClarkAdam ClaytonAlannah CurrieBilly CurrieJohn EntwistleAndrew FarrissRonnie James DioPaul DenhamRoger DaltreyJohn DeaconChevy ChaseMartin ChambersGarry BeersBig CountryTom BaileyNick AshfordStuart AdamsonMo AminBonoAndrew BownTony ButlerWarren CannGeezer ButlerCharlie BurchillJeff BridgesPete BriquetteJon FarrissTim FarrissStuart MatthewmanSimon Le BonAlan LancasterAndy KershawMark KnopflerMarilyn McCooDarryl McDanielsTessa NilesPetter NomeJack NicholsonGraham NashRobbie McIntoshJason MizellJim KerrMartin KempBand of H.M. Coldstrea...Tony HadleyDavid GilmourMel GaynorSally FieldJohnnie FingersAndrew HaleMichael HutchenceJohn KeebleGary KempCasey KasemJohn Paul JonesJohn IllsleyTony IommiSteve Norman

Trailer zu Live Aid

Haben Sie Trailer zu diesem Film?    Schreiben Sie uns!

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Live Aid

Bohemian Rhapsody: Spektakulär. Bombastisch. Queen!

Bohemian Rhapsody

Spektakulär. Bombastisch. Queen!

2 Golden-Globe-Awards, 5 Oscar-Nominierungen, die erste Goldene Leinwand 2019 für über 3 Millionen Kinobesucher - spektakuläre Meldungen zum neuen Biopic...

Bilder von Live Aid

Cover

Film Kritiken zu Live Aid

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Live Aid":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ich habe dieses Konzert seinerzeit live am TV verfolgt und es hat mir damals schon sehr gefallen. Die nun veröffentlichte DVD ist einfach sehr gut abgemischt, auch wenn der 5.1 Ton nicht so gut rüberkommt wie bei anderen DVD´s mit 5.1, ist eben nur auf 5.1 "aufgeblasen" worden.
Besonders gut haben mir U2, Sting, Bryan Ferry und Paul Young gefallen

am
Da sieht man wieder, wie lange 1985 doch zurückliegt. Damals war ich total begeistert von der Musik und den Gruppen. Jetzt, in Zeiten von Green Day und U2, empfand ich die meisten Darbietungen auf dieser DVD als langweilig, lustlos und dünn. Auch der Sound hat mich nicht mitgerissen, wobei ich nicht sagen kann, obs an der veralteten Technik der Aufnahme von 1985 liegt oder die DVD selber nicht besonders klingt. Ich hab in letzter Zeit einfach zuviele wirklich hochklassige Live-Konzerte auf DVD gesehen, um dieser Live Aid DVD irgendwas abgewinnen zu können. Die Ausnahme bilden U2, die schon damals wussten, was Unterhaltung heißt und wie man ein Konzert zu einen Event macht und natürlich Queen.

am
5.1-Sound und die Bildqualität lassen teilweise zu wünschen ürbig, aber darum geht es hier auch nicht! Man bedenke, das ganze fand 1985 statt. Es geht darum, das grösste Musikereignis das es bisher gab neu aufleben zu lassen. Leider ist nicht alles auf DVD gepresst worden, daher nur 4 Sterne.
Live Aid: 4,3 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen und 3 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Live Aid aus dem Jahr 1985 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Musik mit Status Quo von Vincent Scarza. Film-Material © Warner Music Group.
Live Aid; 12; 08.11.2004; 4,3; 15; 0 Minuten; Status Quo, The Style Council, The Boomtown Rats, Adam Ant, Ultravox, Spandau Ballet; Musik;