Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Darkwolf

Halb Mensch. Halb Bestie. Vollkommen böse.

USA 2003 | FSK 16


Richard Friedman


Samaire Armstrong, Sasha Craig, Alex D'Lerma, mehr »


Horror

1,7
88 Stimmen

So geht's

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten
Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle
deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Abbildung kann abweichen
Darkwolf (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 90 Minuten
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making of, Pannen bei den Dreharbeiten
Erschienen am:25.03.2004
So geht's

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot!
Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.

DVD

Abbildung kann abweichen
Darkwolf (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 90 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making of, Pannen bei den Dreharbeiten
Erschienen am:25.03.2004
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Darkwolf
Darkwolf (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Abbildung kann abweichen
Darkwolf (DVD), gebraucht kaufen
FSK 16
DVD
Nur noch 3 verfügbar!
2,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making of, Pannen bei den Dreharbeiten

Kennst du schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Werbung

Darkwolf
Darkwolf (Shop)
Aktuell ist zu diesem Film kein Merchandising-Angebot vorhanden.

Kennst du schon?

VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Darkwolf

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Darkwolf

In den Straßen von Los Angeles herrscht Angst, denn eine blutrünstige Bestie begibt sich immer bei Vollmond auf Menschenjagd. Die Opfer haben nicht die Spur einer Chance, denn ihr Jäger ist der Werwolf 'Darkwolf'. Er giert nach Blut und nach dem Körper von Josie (Samaire Armstrong), denn sie verfügt über eine erotischmysteriöse Macht, die ihn magisch anzieht. Nichts kann seine unersättliche Gier nach Josie stillen - und er tötet jeden, der sich ihm in den Weg stellt.

Film Details


DarkWolf - Half man. Half beast. Pure evil.


USA 2003



Horror


Werwölfe, Los Angeles



Darsteller von Darkwolf

Trailer zu Darkwolf

Movie Blog zu Darkwolf

Mondsüchtig: Blutmond über Deutschland! Rent-a-Werewolf!

Mondsüchtig

Blutmond über Deutschland! Rent-a-Werewolf!

Blutmond am Himmel: Am Abend des 15. Juni um halb zehn geht der Mond auf... und bis elf Uhr herrscht in Deutschland die längste totale Mondfinsternis seit mehr als zehn Jahren!...

Bilder von Darkwolf

Cover

Film Kritiken zu Darkwolf

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "Darkwolf":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Unglaublich dämlicher Film.
Die Trickeffekte habe ich auf der playstation schon besser gesehen.

am
Eine wirklich gar nicht mal so schlechte Geschichte, ganz mies und ziemlich unmotiviert umgesetzt.Daraus hätte man was machen können.Der Ton und die Synchronisation sind unter aller Sau.Viel nackte Haut und zerissene Körper machen noch keinen guten Horrorfilm,eher einen Schlechten.

am
Jesus, ist dieses Machwerk grottig schlecht! Selten gab es so bescheuerte Dialoge, so miese Spezialeffekte, so ein hirnloses Drehbuch und so eine dilettantische Kameraarbeit in einem Film. In der deutschen Synchronisation "gewinnt" das ganze dann noch weiter: talentfrei hingenuschelte Dialoge und als Sahnehäubchen ein Hauptdarsteller mit amerikanischem Akzent. Und wenn man denkt, es ginge nicht mehr schlimmer, überrascht einen Darkwolf mit den traurigsten CGI-Transformationen, die man jemals im Fernsehen (das Kino nehme ich schon gar nicht als Maßstab) gesehen hat. Es ist erschütternd. Immerhin war das wohl auch den Machern klar. Doch statt auf Selbstironie setzten sie bedauerlicherweise auf erotische Einlagen. Oder anders ausgedrückt: man sieht alle paar Minuten ein Paar nackter Brüste. Auch deswegen ist Darkwolf nicht mal mehr unfreiwillig lustig trashig, sondern einfach nur deprimierend schlecht. Ganz ehrlich: dagegen ist "Dog Soldiers" ein cineastisches Meisterwerk. Und das will was heißen ;)

am
Langweilig
Also für echte Horrorfreaks ist dieser Film absolut nicht zu empfehlen! Das einzigste gute an dem Film sind die Roten augen des Werwolfes... Sonst ist er absoluter Mist!

am
Darkwolf
selten so einen schlechten Film gesehen. Langweilig, öde Story, billige Effekte, absolut nicht sehenswert!

am
Darkwolf
entäuschend, hatte mir mehr erwartet. Allerdings gute Ansätze, die Geschichte um die Werwölfe gefällt mir.

am
Leider habe ich den Fehler gemacht vorher nicht auf die Filmkritiken zu achten, denn dann hätte ich gut und gerne auf diesen Film verzichtet.
Null Spannung, lausige Schauspieler und mit Abstand die schlechtesten Effekte die ich je gesehen habe. Die Verwandlung vom Mensch zum Wolf sieht aus, als sei man zwischenzeitlich in einem Zeichentrickfilm gelandet.

am
Zu hoche Erwartungen
Man sollte an diesen Horrorfilm nicht allzuviele Erwartungen stellen. Er ist weder besonders gruselig noch lassen die Spezialeffekte einen vor Angst aufschreien.
Die Masken der Werwölfe sind ziemich primitiv und werden deshalb wohl auch kaum gezeigt. Dafür sieht man um so mehr nackte Haut, und fragt sich ob man nicht im falschen Film ist. Die Darsteller bemühen sich zwar redlich, doch die Dialoge sind stellenweise sehr lang und nicht aussagefähig. Viele Passagen könnten problemlos gestrichen werden und es würde gar nicht auffallen -außer vielleicht das der Film dann nur noch 50 Minuten dauern würde. Das einzige was richtig viel zu sehen ist, ist Blut - das fließt hier dann in Strömen.

am
Gibt es auch gar keinen Stern?? Das wäre für diesen Film angebracht. Der war so schlecht, schlechter geht es fast gar nicht!

am
Grauenhafter Versuch eines Horrorfilms! Die Story versuch ihr bestes - die Darsteller können jedoch nicht wirklich überzeugen! Nicht besonders empfehlenswert!

am
Minderwertig
Einige Erotik-Szenen sind gut. Zu blutig.

am
Humor :
0 [| ] 10
Anspruch :
0 [ ] 10
Action :
0 [| ] 10
Spannung :
0 [| ] 10
Erotik :
0 [||| ] 10

Dem Zuschauer fällt schon zu Beginn auf, dass der Film sehr leihenhaft gedreht ist. Die Synchronisation sehr schlecht abgestimmt, und unterstreicht den Verdacht, dass es sich hierbei wahrscheinlich im einen Amateurfilm handeln muss. Gelegentlich werden Teile des sogenannten Darwolfs eingeblendet. Diese sehen so professionell aus, dass der Maskenbilder wahrscheinlich erst 6 Jahre ist und gerne mit Knete spielt.
Gegen Mitte des Films fällte dann einem Fotograph das Buch mit einer Überlieferung in die Hand, er fühlt sich dadurch so inspiriert, dass er gleich mal zehn Minuten Nacktaufnahmen auf seinem Dach machen muss. Spätestens hier ist dann die Spannung zu weit gesunken, dass es sich wirklich nicht mehr lohnt diesen Film weiter zu schauen.

am
ich schließe mich meinen vor-schreibern an.
btw dieser film enthält die mit schlechtesten CGIs die ich jemals gesehen habe.

am
0 Sterne. Unterirdisch schlecht. Wie schaffen es die Schauspieler nur, dabei ein ernstes Gesicht zu behalten?

am
Eine negativere Kritik gibt es leider nicht. Blutrünstiger Film mit schlechter Tricktechnik. Schade um die Zeit.
Darkwolf: 1,7 von 5 Sternen bei 88 Bewertungen und 15 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Darkwolf

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Darkwolf":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Darkwolf aus dem Jahr 2003 - per Post auf DVD zu leihen - gebraucht zu kaufen. Ein Film aus dem Genre Horror mit Samaire Armstrong von Richard Friedman. Film-Material © 20th Century Fox.
Darkwolf; 16; 25.03.2004; 1,7; 88; 0 Minuten; Samaire Armstrong, Sasha Craig, Alex D'Lerma, Steven Williams, Marilyn Miller, Aaron Van Wagner; Horror;