Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Robin und Marian Trailer abspielen
Robin und Marian
Robin und Marian
Robin und Marian
Robin und Marian
Robin und Marian

Robin und Marian

2,7
147 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren

Abbildung kann abweichen
Robin und Marian (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 103 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Columbia Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0, Englisch Dolby Digital 1.0, Italienisch Dolby Digital 1.0, Spanisch Dolby Digital 1.0, Französisch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Niederländisch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch, Hindi, Türkisch, Arabisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Griechisch, Hebräisch, Italienisch, Portugiesisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:06.08.2002
Robin und Marian
Robin und Marian (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Robin und Marian
Robin und Marian (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Robin und Marian
Robin und Marian
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Robin und Marian
Robin und Marian (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Robin und Marian
Robin und Marian (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Robin und Marian

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Robin und Marian

Lange Jahre war Robin Hood (Sean Connery) auf sinnlosen Kreuzzügen unterwegs. Doch bei seiner Rückkehr nach England steht es schlimm um das Land. Der Sheriff von Nottingham (Robert Shaw) terrorisiert im Auftrag seines Herrn Sir Ranulf (Kenneth Haigh) die Bevölkerung. Mit ein paar treuen Gefolgsleuten kann Robin seine Jugendliebe Marian (Audrey Hepburn) aus den Kerkern des Sheriffs befreien, aber jetzt wird er von der ganzen Armee gejagt. Um unnötiges Blutvergießen zu vermeiden, schlägt Robin einen Zweikampf zwischen sich und dem Sheriff vor. Es kommt zum Duell auf Leben und Tod. Der Sieger entscheidet über Freiheit oder Knechtschaft der Bevölkerung...

Erleben Sie mit 'Robin und Marian' von Regisseur Richard Lester eines der größten Abenteuer des englischen Mittelalters in diesem spannenden Film mit Starbesetzung.

Film Details


Robin and Marian - Love is the greatest adventure of all.


USA 1976



Abenteuer


Robin Hood, Pfeil-und-Bogen, Mittelalter



12.11.1976


Darsteller von Robin und Marian

Trailer zu Robin und Marian

Bilder von Robin und Marian © Columbia Pictures

Szenenbilder

Cover

Film Kritiken zu Robin und Marian

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Robin und Marian":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Toller Film ohne Kitsch oder Bombast, dafür mit interessanter Geschichte und tollen Darstellern.
Die Robin Hood Geschichte mal von einer anderen Seite betrachtet. Er ist hier nicht der jugendliche "Superheld", der es mit den Schergen des Scheriffs alleine aufnimmt, sondern ein alter Mann, der von den Kreuzzügen gezeichnet nach Hause kommt. Des Kämpfens müde muss er jedoch erfahren, dass sich dort nichts geändert hat und er den Kampf gegen den Scheriff erneut aufnehmen muss. Auch wenn es ihm sichtlich körperlich schwer fällt.
Die Liebesgeschichte zwischen Robin und Marian ist toll dargestellt von Connery und Hepburn, und kommt ohne jeden Kitsch aus. Die Situation der "Rentner" wiest zudem viele kleine ironische Aspekte auf, alle nicht ganz ernst aber interessant in Szene gesetzt von Richard Lester (man achte auf die Kleinigkeiten).
Technisch genügt der Film aufgrund seines Alters.

Wer auf die Hochglanz-Popkorn-Kitsch-Variante von Costner steht wird sicher enttäuscht sein, wer aber tolles Kino und eine andere Version der Geschichte sehen möchte, dem kann ich diesen Film bestens empfehlen.

Für mich die beste (und autentischste?!) Verfilmung der Robin Hood Geschichte.

am
Interessante Variante des bekannten Stoffs. Robin und Marian in die Jahre gekommen treffen nach langem Kreuzug erneut aufeinander. Robin gewohnt uneinsicht aber nicht mehr ganz so erfolgreich nimmt es erneut mit seinem Widersachern auf. Wobei das hinterhältige Augenzwinkern in dieser eher tragisch grotesken Parodie eine große Rolle spielt.

Allerdings muss mann diese Momente erstens erkennen und zweitens genießen können. Also eher nix für die Gucker möglichst sinnfreier Actionreißer. Womit ich nicht sagen möchte, dass die Mainstream Verfilmung mit K.Costner schlecht gelungen ist. Sie stellt lediglich deutlich weniger Anspruch an den Zuschauer als die Vorliegende Fassung.

am
Nette Liebesstory

Ein ungewöhnlicher Robin Hood-Film aber kein schlechter. Hier liegt die Stärke in der Ruhe.

am
Hier wurde alternden Schauspielern die Gelegenheit gegeben, im grünen Wald
rumzuhüpfen !Am besten hat mir das " Ledermützchen " vom Senior Robin "
gefallen. Die Handlung war etwas an den Haaren herbeigezogen, der Schluss
passt zu Romeo und Julia !
D.S. Wiesbaden

am
angestaubt aber herzig
Für Freunde des Genres durchaus sehenswert.

am
Mittelmässiger Low-Budget - Streifen ohne Happy End. Lieber zu Costner´s König der Diebe greifen ;-)
Robin und Marian: 2,7 von 5 Sternen bei 147 Bewertungen und 6 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Robin und Marian aus dem Jahr 1976 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Abenteuer mit Sean Connery von Richard Lester. Film-Material © Columbia Pictures.
Robin und Marian; 12; 06.08.2002; 2,7; 147; 0 Minuten; Sean Connery, Robert Shaw, Kenneth Haigh, Audrey Hepburn, John Barrett, Victoria Abril; Abenteuer;