Violent Night
-20%-20% RABATT

Violent Night

Wart ihr auch artig?

Eigentlich will Santa Claus (David Harbour) nur die Geschenke bringen, aber als er auf eine Gruppe Söldner stößt, die auf einem Anwesen Geiseln genommen hat, war's ... mehr »
Eigentlich will Santa Claus (David Harbour) nur die Geschenke bringen, aber als er auf ... mehr »
USA 2022 | FSK 16
462 Bewertungen | 10 Kritiken
3.89 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih im Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

-20%-20% RABATTViolent Night
Violent Night (DVD)
FSK 16
DVD / ca. 107 Minuten
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Niederländisch, Französisch, Italienisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Hinter den Kulissen, Featurettes
Erschienen am:16.02.2023
EAN:5053083258696

Blu-ray

-20%-20% RABATTViolent Night
Violent Night (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray / ca. 111 Minuten
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD High Resolution Audio 7.1, Englisch DTS-HD Master 7.1, Französisch DTS-HD High Resolution Audio 7.1, Italienisch DTS-HD High Resolution Audio 7.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Niederländisch, Französisch, Italienisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Hinter den Kulissen, Featurettes
Erschienen am:16.02.2023
EAN:5053083258702

DVD & Blu-ray Verleih

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme aus unserem Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

-20%-20% RABATTViolent Night
Violent Night (DVD)
FSK 16
DVD / ca. 107 Minuten

Nur diese Woche!

Regulär 3,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Niederländisch, Französisch, Italienisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Hinter den Kulissen, Featurettes
Erschienen am:16.02.2023
EAN:5053083258696

Blu-ray

-20%-20% RABATTViolent Night
Violent Night (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray / ca. 111 Minuten

Nur diese Woche!

Regulär 3,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD High Resolution Audio 7.1, Englisch DTS-HD Master 7.1, Französisch DTS-HD High Resolution Audio 7.1, Italienisch DTS-HD High Resolution Audio 7.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Niederländisch, Französisch, Italienisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Hinter den Kulissen, Featurettes
Erschienen am:16.02.2023
EAN:5053083258702
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
-20%-20% RABATTViolent Night
Violent Night (Blu-ray), gebraucht kaufen
FSK 16
Blu-ray
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD High Resolution Audio 7.1, Englisch DTS-HD Master 7.1, Französisch DTS-HD High Resolution Audio 7.1, Italienisch DTS-HD High Resolution Audio 7.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Niederländisch, Französisch, Italienisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Hinter den Kulissen, Featurettes

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Kaufen ab 3,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungViolent Night

Eigentlich will Santa Claus (David Harbour) nur die Geschenke bringen, aber als er auf eine Gruppe Söldner stößt, die auf einem Anwesen Geiseln genommen hat, war's das mit der stillen Nacht. Statt der Geschenke holt Santa in 'Violent Night' den Hammer aus dem Sack. Denn an Heiligabend legt sich niemand ungestraft mit dem Weihnachtsmann an. Wer rechnet denn damit, dass der echte Weihnachtsmann vor der Tür steht? Jedenfalls nicht das Team um Ben (John Leguizamo), das sich ausgerechnet Heiligabend für einen Überfall auf das Anwesen einer wohlhabenden Familie ausgesucht hat. Ihr zweiter Fehler ist es, ihn als harmlosen Geschenkebringer mit Rauschebart zu unterschätzen, denn wo Santa hinlangt, wächst kein Weihnachtsbaum mehr. Mit Lichterkette und Baumschmuck bewaffnet wird er zum gnadenlosen Endboss und beschert ihnen ein blutiges Fest, auch wenn es nicht auf dem Wunschzettel stand...

Zur Hölle mit 'Stille Nacht'. Im Dezember 2022 brachte das Studio 'Universal Pictures' mit 'Violent Night' eine weihnachtliche Actionfantasy von Regisseur Tommy Wirkola ('Hänsel & Gretel - Hexenjäger') in die Kinos. David Harbour (aus 'Black Widow') spielt den Weihnachtsmann, der rot sieht - blutrot. Emmy-Gewinner John Leguizamo ('John Wick') gehört ebenso zum Cast wie Cam Gigandet ('9 Bullets'), Alex Hassell ('Cowboy Bebop'), Alexis Louder ('The Tomorrow War'), Edi Patterson ('The Righteous Gemstones') und Beverly D'Angelo ('Die schrillen Vier auf Achse'). Produziert wurde 'Violent Night' von '87North', dem kompromisslosen Team hinter den Actionhits 'Nobody', 'John Wick', 'Atomic Blonde', 'Deadpool 2' und 'Fast & Furious - Hobbs & Shaw'. Das Drehbuch stammt von Pat Casey und Josh Miller, die auch das Drehbuch für den Kinohit 'Sonic the Hedgehog' geschrieben haben. Ausführender Produzent war Marc S. Fischer. Der bundesweite deutsche Kinostart stand am 1. Dezember 2022 statt, der Heimkinostart folgte am 16. Februar 2023. Frohes Film-Fest!

FilmdetailsViolent Night

Violent Night - You better watch out.
USA 2022
01.12.2022
170 Tausend (Deutschland)

TrailerViolent Night

BilderViolent Night

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenViolent Night

am
" Willkommen zu euren miesesten Weihnachtsfest aller Zeiten "

Der Regisseur Tommy Wirkola hat ja auch den , für mich recht boshaften und guten Film, "The Trip" gemacht was an sich für Spannung und recht blutigen "Spaß" sorgte. Vielleicht hätte es was gebracht wenn im aus diesem Film die tolle Noomi Rapace oder Aksel Hennie zur Verfügung gestanden hätten? Wer weiß, das Drehbuch und die Machart wären doch gleich geblieben, aber die Schauspieler hätten den Film den richtigen "Grove" verpasst.

Ja, zugegeben. Ich kann mich normalerweise für solch übertriebene Filme sehr begeistern, aber hier will der Funke einfach nur zu 50% überspringen. David Harbour als brutal meuchelnder Weihnachtsmann ist gar nicht mal so schlecht, John Leguizamo, der ewige Bösewicht ? Weniger toll. Auch Beverly D'Angelo, z.B. bekannt aus den "Griswold"-Filmen, kann durchaus Punkten. Etwas mehr Witz und Innovation an der richtigen Stelle hätten ein Weihnachtswunder getan.

Fazit: Der Erfolg an den Kinokassen gibt den Film zwar recht ist aber für mich nicht entscheidend. Mir fehlt hier das gewisse "etwas", vieles wirkt einfach wenig einfallsreich und die richtige Stimmung will nicht aufkommen. Ich geb mir dennoch den Schupps zu 3,5 Sternen weil mir der eine oder andere Gag (...oder Spruch) dann doch gefällt und die Optik passt. Hier wäre mit einen kleinen Dreh an den "Stellschrauben" des Films was möglich gewesen. Schade, dennoch annehmbar+.

"Ich will einfach nur wieder durch den Kamin hinaus"

ungeprüfte Kritik

am
Dieses sehr blutige Gemetzel hat nur FSK 16 bekommen, haben die da geschlafen? Wenn die vielen brutalen Szenen nicht wären, dann hätte ich dem Film 4 Sterne geben denn er hat wirklich auch sehr lustige Momente und war insgesamt viel besser als ich erwartet habe.

ungeprüfte Kritik

am
Hör mal, auf wen der Weihnachtsmann da hämmert.

Du hast eine Art Fantasy Action Streifen, wo der einsame Held die Terroristen aufmischt, allerdings ist hier der Held der Weihnachtsmann, der ein wenig den Glauben an sich selbst verloren hat.
Viele Szenen sind durchaus sehr blutig und drüber, also sicherlich kein Film für jedes Alter. Trotzdem ganz spaßig.

Note 2/3

ungeprüfte Kritik

am
Ganz guter B Movie mit lustiger Geschichte. Sehenswert. Allerdings eher im Winter vor Weihnachten und nicht aktuell bei 25 Grad und Sonne ;).

Gute 3 Sterne mit Tendenz zu 4

ungeprüfte Kritik

am
Dieser Film hat vieles: Etwas von "Stirb langsam", etwas von "Kevin allein zu Haus" und etwas Slasher-Film.
Ungewöhnlich, dass dieses teilweise sehr blutige Stück schon ab 16 Jahren ansehbar ist.

Aber der Film hat uns gefallen. Eine übertriebene Story und ein Weihnachtsmann, der für jemanden kämpft, der an ihn glaubt! Der etwas andere Weihnachtsfilm!
Volle 4 Sterne!

ungeprüfte Kritik

am
„Die Hard 1“ und ein bisschen „2“ mit dem Weihnachtsmann statt Bruce Willis. Und in lustig. Es fehlte leider der Mut (oder das Geld?), das Konzept konsequent durchzuziehen. Das Ergebnis ist doch eher harmlos. Da der Ablauf ja bekannt ist und auch nicht wesentlich variiert wird, schreit das förmlich nach mehr Splatter, um sich wenigstens so etwas von der Vorlage zu lösen. Die Gespräche zwischen Santa und seiner kleinen Freundin markieren die langweiligsten Passagen. Später wird dann noch etwas „Home Alone“ dazu gemischt. Es gibt schon einige unterhaltsame Kleinigkeiten, aber im Wesentlichen ist das eine zu einfallslose Aneinanderreihung von bekannten Szenen und es dominiert das Gefühl einer vertanen Chance. 3,1 Sterne.

ungeprüfte Kritik

am
Am Anfang dachte ich, wie kitschig und voll daneben. Szene für Szene entwickelt sich der Streifen zu einer kleinen Perle. Lässt man das Übertriebene + brutal Blutige außer acht, kann man sich echt gut amüsieren. Der Gedanke im Hintergrund, lasst die Kleinen doch an den Santa Claus glauben und habt selber Mut zu etwas Fantasie. Bei knapp 4 Sternen ist lustig blutige Unterhaltung garantiert!

ungeprüfte Kritik

am
Endlich wieder mal ein guter, kurzweiliger, sehr unterhaltsamer und amüsanter Film.
Natürlich ist hier nichts ernst zu nehmen. Hat was von Kevin allein zu Hause, nur für Erwachsene.
Seit langem der beste Film!

ungeprüfte Kritik

am
Man hat nicht wirklich etwas versäumt, wenn man diesen Film nicht gesehen hat. Das Drehbuch ist in weiten Teilen unlogisch und passt einfach nicht

ungeprüfte Kritik

am
Der Film ist einfach klasse. Action pur und super Schauspieler. Ist auch kein Billig-Film von der Stange. Keine langeweile und nichts für Kinder. Der Weihnachtsmann mal anders, als gewohnt. Hoffe um einen 2´ten Teil irgendwann. Meine 5 Sterne hat er bereits.

ungeprüfte Kritik

Der Film Violent Night erhielt 3,9 von 5 Sternen bei 462 Bewertungen und 10 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateViolent Night

Deine Online-Videothek präsentiert: Violent Night aus dem Jahr 2022 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - gebraucht zu kaufen. Ein Film aus dem Genre Action mit David Harbour von Tommy Wirkola. Film-Material © Universal Pictures.
Violent Night; 16; 16.02.2023; 3,9; 462; 0 Minuten; David Harbour, John Leguizamo, Cam Gigandet, Alex Hassell, Alexis Louder, Edi Patterson; Action, Fantasy;