Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Breaking In Trailer abspielen
Breaking In
Breaking In
Breaking In
Breaking In
Breaking In

Breaking In

Rache ist ein Mutterinstinkt.

USA 2018 | FSK 16


James McTeigue


Gabrielle Union, Ajiona Alexus, Seth Carr, mehr »


Thriller

3,4
153 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Breaking In (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 84 Minuten
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Spanisch, Niederländisch, Französisch, Isländisch, Portugiesisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Alternativer Anfang, Entfallene Szenen, Making Of
Erschienen am:20.12.2018

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Breaking In (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 88 Minuten
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Spanisch DTS 5.1, Französisch DTS 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Spanisch, Niederländisch, Französisch, Isländisch, Portugiesisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Alternativer Anfang, Entfallene Szenen, Making Of
Erschienen am:20.12.2018
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Breaking In (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 84 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Spanisch, Niederländisch, Französisch, Isländisch, Portugiesisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Alternativer Anfang, Entfallene Szenen, Making Of
Erschienen am:20.12.2018

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Breaking In (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 88 Minuten
Sonderangebot
Regulär 2,49 €
Du sparst 40%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Spanisch DTS 5.1, Französisch DTS 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Spanisch, Niederländisch, Französisch, Isländisch, Portugiesisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Alternativer Anfang, Entfallene Szenen, Making Of
Erschienen am:20.12.2018
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Breaking In
Breaking In (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Abbildung kann abweichen
Breaking In (DVD), gebraucht kaufen
FSK 16
DVD
Nur noch 2 verfügbar!
23% RABATT
3,49 €
2,69 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Spanisch, Niederländisch, Französisch, Isländisch, Portugiesisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Alternativer Anfang, Entfallene Szenen, Making Of
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Breaking In (Blu-ray), gebraucht kaufen
FSK 16
Blu-ray
Nur noch 7 verfügbar!
23% RABATT
5,81 €
4,47 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Spanisch DTS 5.1, Französisch DTS 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Spanisch, Niederländisch, Französisch, Isländisch, Portugiesisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Alternativer Anfang, Entfallene Szenen, Making Of

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
23% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Breaking In

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Breaking In

Eine Mutter, Shaun Russell (Gabrielle Union), beschließt, mit ihren zwei Kindern Jasmine (Ajiona Alexus) und Glover (Seth Carr) übers Wochenende in das Haus ihres verstorbenen Vaters zu fahren, um dort alles für einen möglichen Verkauf vorzubereiten. Doch dann dringen Einbrecher in das hochtechnisierte, überwachte Haus ein und wollen an den Inhalt des Safes. Nur mit einem haben die Kriminellen nicht gerechnet: mit der Gegenwehr der Mutter, die bereit ist alles zu tun, um ihre Kinder zu beschützen...

In 'Breaking In' tun sich Produzent Will Packer (siehe 'No Good Deed' oder 'Obsessed') und Schauspielerin Gabrielle Union (aus 'Almost Christmas' und 'Being Mary Jane') ein weiteres Mal zusammen. Regie führte diesmal Regisseur James McTeigue (u.a. 'V for Vendetta' und 'Sense8'), nach einer Drehbuchvorlage von Ryan Engle ('Non-Stop'). Besetzt ist dieser 'Home Invasion' Thriller neben Union mit Billy Burke (aus der 'Twilight' Filmreihe), Richard Cabral ('End of Watch'), Seth Carr ('Black Panther') und Ajiona Alexus (aus der Serie 'Empire').

Film Details


Breaking In - Payback is a mother.


USA 2018



Thriller


Einbrecher, Selbstjustiz, Mütter, Home Invasion, Überwachung



16.08.2018


64 Tausend



Darsteller von Breaking In

Trailer zu Breaking In

Aktuelle Artikel Im Movie Blog

Movie Blog zu Breaking In

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Movie Blog.

Bilder von Breaking In

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Breaking In

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Breaking In":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Klassischer Thriller über Menschen, die auf eingesperrtem Raum mit Bösewichtern fertig werden müssen. Hat seine Momente, aber bietet nichts, das man nicht irgendwie schon kennt.

am
Mit Breaking In haben die Macher den Home Invasion Thriller sicher nicht neu erfunden und es gibt auch spannendere Vertreter des Genres, trotzdem kann man sich den Streifen gerne mal ansehen. Leg Dich nicht mit Mami an!

am
Typischer Home-Invasion-Film. Mutter will ihren Kindern helfen was zu ungeahnten Kräften verhilft. Auch wenn die Schauspieler ihre Sache durchweg gut machen ist dem Film nix neues abzugewinnen. Alles in Allem nach Schema F zusammengeschustertts, recht langweiliges Filmchen ohne große Höhepunkte.

am
BREAKING IN ist sehenswert und unterhaltsam wegen seiner vielen spannenden Momente und der überzeugenden Darsteller. Dafür bietet die Story keine Überraschungen und ist sehr vorhersehbar, da man ganz ähnliche Geschichten aus mindestens einem halben Dutzend ähnlicher Filme schon kennt.

am
Schön ist erst mal, dass der Film nicht so superheldenmäßig angelegt ist, wie es in letzter Zeit ja gerne auch in diesem Genre gemacht wird. Die Gangstercrew ist aus den üblichen Standardfiguren zusammengesetzt. Aber trotz einiger kleiner Unklarheiten und der Bedienung des einen oder anderen blöden Klischees, geht der Film doch ganz flott voran. Wenn auch nicht im Gesamtverlauf, so wird man doch hin und wieder mit kleinen Unvorhersehbarkeiten überrascht. Zum Ende hin wird es dann leider wieder zu sehr auf die Spitze getrieben und unnötig in die Länge gezogen. Das ist angesichts des vorherigen, weitgehend stimmigen Verlaufs sehr ärgerlich und drückt den Film wieder runter auf eine knappe 3 Sterne Bewertung.

am
Alberne Geschichte mit Darstellern, die im letzten Stickeralbum die Hauptrolle spielten. Klischeehafte Abziehbilder, die routiniert ihren Stiefel runterspielen. Bei den Bösen der Harte, das Weichei, das Gehirn und ... ja was soll der vierte eigentlich darstellen? Den harten G.I., den Mami mal eben aus den Latschen haut?
Und auf der anderen Seite die Mami, die natürlich ihre liebe Not mit den beiden Krawall-Teenagern hat. Natürlich ist der Junge technisch hochbegabt, was aber im weiteren Verlauf der Geschichte keine Rolle mehr spielt.
Ne, das war mal so gar nix!

am
Alles schon mal dagewesen, trotzdem super spannend mit Top Darstellern. Die Logik passt nicht immer, aber es geht ja halt bloß um Unterhaltung und die ist gelungen. Eine Mutter wächst über sich hinaus um das Leben ihrer Kinder zu beschützen. Sie ist oft den Einbrechern einen Schritt voraus, die sich nicht selten ziemlich dämlich anstellen. Bei 4 Sternen eine klare Empfehlung mit Daumen hoch!

am
äh ja...
In einem Satz:
4 Maulhelden versuchen stümperhaft den ganzen Film über Geld aus einem Safe zu klauen, dabei treffen sie auf die Familie, die das Haus verkaufen will...
Und wieso dauert es 90 Minuten , bis die Alarmanalge die Polizei ruft???

am
Bei diesem Film habe ich mir etwas mehr erwartet aber man kann ihn dennoch einmal ansehen. Im Kino hätte ich ihn mir eher nicht angeschaut.
Nette Geschichte aber vieles vorhersehbar. Für mich eher anschauen und wieder vergessen.

am
Gut gemachte solide Unterhaltung mit guten Schauspielern. Langeweile kommt jedenfalls nicht auf. Mir hat's gefallen

am
"Breaking In - Rache ist ein Mutterinstinkt" ist spannend erzählt worden. Die Story geht gerade so in Ordnung, aber ist leider recht offensichtlich geworden. Dies hat zum einen mit der Inszenierung zu tun, denn der Film bietet relativ wenig Neues, aber zum anderen ist der Schnitt ein bisschen komisch. Es gibt eine Großaufnahme des Smartphones, was deutlich zeigen soll, dass es eine dumme Entscheidung war, das dort liegen zu lassen. Des Weiteren gibt es im letzten Drittel eine kurze Zusammenfassung und wenn man richtig aufpasst, sieht man, dass etwas nicht stimmen kann und man sollte am Schluss auch Recht behalten. Was nicht logisch erklärt wurde, wie die 4 in das Haus gekommen sind. Es ergibt so keinen Sinn. Es wird auch immer etwas vom Wachdienst, Zeit und Polizei erzählt. Wie kommt man darauf? Offensichtlich hat die Mutter die Technik noch nicht gesehen. Wie kommt es, dass sie sie bedienen kann und das ohne einen Fehler? Es gibt also recht viel, was man hinterfragen kann und man bekommt keine Antwort darauf. Die Ideen haben mir sonst gut gefallen. Was mich am meisten gestört hat, dass er zu schnell von 0 auf 100 % aufgedreht hat, sodass man noch keine emotionale Bindung zu Familie aufbauen konnte, was wiederum dazu führt, dass die Handlung innerhalb der ersten 20 Minuten nicht spannend ist. Das baut sich erst alles später auf.

Man kann sich "Breaking In - Rache ist ein Mutterinstinkt" anschauen, aber man sollte seine Erwartungen dementsprechend gering halten.
Breaking In: 3,4 von 5 Sternen bei 153 Bewertungen und 11 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Breaking In aus dem Jahr 2018 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - gebraucht zu kaufen. Ein Film aus dem Genre Thriller mit Gabrielle Union von James McTeigue. Film-Material © Universal Pictures.
Breaking In; 16; 20.12.2018; 3,4; 153; 0 Minuten; Gabrielle Union, Ajiona Alexus, Seth Carr, Billy Burke, Richard Cabral, Damien Leake; Thriller;