Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Smaragdgrün Trailer abspielen
Smaragdgrün
Smaragdgrün
Smaragdgrün
Smaragdgrün
Smaragdgrün

Smaragdgrün

Das große Finale - Liebe geht durch alle Zeiten!

Deutschland 2016


Felix Fuchssteiner


Maria Ehrich, Jannis Niewöhner, Peter Simonischek, mehr »


Fantasy, Deutscher Film

3,1
99 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren

Abbildung kann abweichen
Smaragdgrün (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 107 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Concorde Filmverleih
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1 / DTS
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Alternatives Ende, Making Of, Interviews, Featurette
Erschienen am:08.12.2016
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Smaragdgrün (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 112 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Concorde Filmverleih
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Alternatives Ende, Making Of, Interviews, Featurette
Erschienen am:08.12.2016
Smaragdgrün
Smaragdgrün (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Smaragdgrün
Smaragdgrün
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Smaragdgrün in HD
FSK 12
Stream  /  ca. 112 MinutenProduct Placements
Vertrieb:TMG - Tele München Gruppe
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:01.12.2016
Abbildung kann abweichen
Smaragdgrün in SD
FSK 12
Stream  /  ca. 112 MinutenProduct Placements
Vertrieb:TMG - Tele München Gruppe
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:01.12.2016
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Smaragdgrün (Blu-ray), gebraucht kaufen
FSK 12
Blu-ray
Nur noch 9 verfügbar!
€ 5,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Concorde Filmverleih
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Alternatives Ende, Making Of, Interviews, Featurette
Abbildung kann abweichen
Smaragdgrün (DVD), gebraucht kaufen
FSK 12
DVD
Nur noch 5 verfügbar!
€ 2,99
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Concorde Filmverleih
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1 / DTS
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Alternatives Ende, Making Of, Interviews, Featurette

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Smaragdgrün

Weitere Teile der Filmreihe "Kerstin Giers Edelstein Trilogie"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Smaragdgrün

Gwendolyn (Maria Ehrich) ist am Boden zerstört. War Gideons (Jannis Niewöhner) Liebesgeständnis nur eine Farce, um ihrem großen Gegenspieler, dem düsteren Graf von Saint Germain (Peter Simonischek), in die Hände zu spielen? Fast sieht es für die junge Zeitreisende so aus. Doch dann geschieht etwas Unfassbares, das Gwens Weltbild einmal mehr auf den Kopf stellt. Für sie und Gideon beginnt eine atemberaubende Flucht in die Vergangenheit. Rauschende Ballnächte und wilde Verfolgungsjagden erwarten die Heldin wider Willen und über allem steht die Frage, ob man ein gebrochenes Herz wirklich heilen kann...

Nach 'Rubinrot' (2013) und 'Saphirblau' (2014) ist Felix Fuchssteiners 'Smaragdgrün' (2016) die dritte Verfilmung der Edelstein-Trilogie nach den Bestsellern von Kerstin Gier. Als Darsteller kehren zurück: Maria Ehrich, Jannis Niewöhner, Johannes von Matuschka, Laura Berlin, Peter Simonischek, Johannes Silberschneider, Josefine Preuß, Florian Bartholomäi, Katharina Thalbach, Rolf Kanies, Kostja Ullmann, Butz Buse, Lion Wasczyk, Jennifer Lotsi und Justine del Corte. In neuen Rollen sind Emilia Schüle, Timur Isik und Chris Tall zu sehen.

Film Details


Smaragdgrün / Emerald Green


Deutschland 2016



Fantasy, Deutscher Film


Sequel, Jugendfilme, Zeitreise, Literaturverfilmungen, Kerstin Gier



07.07.2016


501 Tausend



Kerstin Giers Edelstein Trilogie

Rubinrot
Saphirblau
Smaragdgrün

Darsteller von Smaragdgrün

Trailer zu Smaragdgrün

Bilder von Smaragdgrün

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Smaragdgrün

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Smaragdgrün":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Insgesamt zu den ersten beiden Teilen in der Handlung und Spannung etwas abgesackt. Nicht das der Streifen weniger interessant wäre, nur einige Szenen wirken theatralisch bzw. ein wenig kitschig. Lag vielleicht auch an der Umsetzung des Drehbuches. Sollte man doch zum Abschluss nach den anderen beiden Teilen gesehen haben. Gute 3 Sterne von mir!

am
Super Film Hervorragende spannen bis zum Schluss Einfach ein toller Film!!! stefanhildebrandtinfo Schönes Finale einer romantischen Reihe.
Eher was für Teenies, aber ab und an guck ich mir so was auch gerne an :-)
Dafür, dass es eine deutsche Produktion ist, macht sie ordentlich einen auf Hollywood. Top Special Effects

am
Schönes Finale einer romantischen Reihe.
Eher was für Teenies, aber ab und an guck ich mir so was auch gerne an :-)
Dafür, dass es eine deutsche Produktion ist, macht sie ordentlich einen auf Hollywood. Top Special Effects!

am
Finale der Edelstein-Reihe. Für mich hat sich dieser Film "gezogen", da er mich einfach nicht gefesselt hat. Obwohl er teilweise in meiner ehemaligen Wahlheimat Coburg gedreht wurde hat mich dieser Film einfach nicht gefesselt. Der erste Teil war um Welten besser.

Das Finale des Filmes ist mir zu einfach und damit zu billig. Dies hätte auch zu Beginn der ersten Teiles gemacht werden können!

am
"Smaragdgrün" ist eine Fortsetzung, die gute und schlechte Momente hat. Die Schauspieler sind gut und spielen ihre Rollen glaubhaft. Die Effekte sehen nicht schlecht aus. Was ich gut fand, dass man anhand von kurzen Bilder gezeigt hat, was bisher geschah, sodass man schnell wieder in der Geschichte drin ist.

Das Opening fand ich verwirrend und spielt für den Film keine tragende Rolle. Des Weiteren sind mir zu viele Zitate aus "Harry Potter" aufgefallen und wer ist "der, der nicht genannt werden darf"? Soll das der Graf sein? Man haut ein Spruch heraus und geht nicht tiefer darauf ein. Warum muss man einen Klassiker zitieren? Ist den Drehbuchautoren nichts besseres eingefallen? Was mir noch aufgefallen ist, dass man eine Schauspielerin singen lässt, obwohl sie nicht singen kann. Das Rollen sich die Zehnägel zusammen. Ich fand viele Dinge in den Film nicht angebracht und er ist deutlich zu lang. Des Weiteren will er überraschen, ist leider zu vorhersehbar.

"Smaragdgrün" hätte besser sein können, aber als Abschluss der Reihe kann man dies so stehen lassen.

am
Nervige, dümmliche Teenyschmonzette voller Handlungslücken so groß wie Scheuentore. Leider gehts es von Teil 1 an rapide Abwärts und die Story degradiert sich immer mehr vom netten Fantasyabenteuer zum dümmlichen Schmachtfetzen. Die "Lovestory" ist so dermaßen überzogen, daß ich aus dem Augenrollen nicht mehr raus kam.
Smaragdgrün: 3,1 von 5 Sternen bei 99 Bewertungen und 6 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Smaragdgrün aus dem Jahr 2016 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - gebraucht zu kaufen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Fantasy mit Maria Ehrich von Felix Fuchssteiner. Film-Material © Concorde Filmverleih.
Smaragdgrün; 12; 01.12.2016; 3,1; 99; 0 Minuten; Maria Ehrich, Jannis Niewöhner, Peter Simonischek, Johannes von Matuschka, Laura Berlin, Johannes Silberschneider; Fantasy, Deutscher Film;